Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Studiosus

Äolische Inseln - Urlaubstage im Lavaland

8-tägige smart & small

Reif für die Insel(n)? Ausgangsbasis für die Erkundung der feurigen Inselschwestern sind zwei familiengeführte Hotels im charmanten Ort Lipari und direkt am Meer auf Stromboli. Dazu gibt es Bootspartien, Wanderungen, Gelato-Proben und Begegnungen mit Bauern. Es bleibt reichlich Zeit zum Sonnen(baden), für den Aperol-Sprizz in der Bar oder die Passeggiata mit den Insulanern.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Im Laufe des Vormittags Bahnreise 1. Klasse zum Flughafen und Flug nach Catania, wo Ihr Studiosus-Reiseleiter Sie um 15 Uhr am Flughafen begrüßt. Von dort geht es gleich weiter mit dem Bus zum Fährhafen in Milazzo, von wo wir nach Lipari übersetzen. Unser • Hotel Residence La Giara werden Sie lieben. In ruhiger Lage und trotzdem nur wenige Gehminuten vom belebten Stadtzentrum entfernt. Der Pool und die Gartenterrasse laden in den Sommermonaten zum Verweilen ein. Die 20 geräumigen Zimmer im äolischen Stil - alle mit Balkon oder Terrasse - spiegeln das Inselflair wider. Das Abendessen lassen wir uns in einer hübschen Trattoria schmecken. Drei Übernachtungen in Lipari.

Enge Kurven und schaukelnde Boote, Schluchten, Strände und Buchten, Feigenkakteen und baumhohe Geranien – auf einer Rundfahrt bringt Ihr Reiseleiter Ihnen die Insel näher. Und mit etwas Glück haben wir freie Sicht auf alle sieben Inselschwestern. Nachmittags mit dem Boot auf die Nachbarinsel Vulcano. Es dampft, blubbert, brodelt in der "Schmiede der Götter". Lust auf ein heißes Schlammbad? Höchst entspannend und sehr gesund – gewöhnungsbedürftig sind nur die Schwefeldüfte. Wer möchte, kann noch zum Kraterrand des Gran Cratere aufsteigen (3 Std., mittel) und ein späteres Schiff zurück nach Lipari nehmen. Am frühen Abend fällt die Wahl schwer: Maulbeeren-, Zitronen- oder doch lieber Mandelgranita? Wir erfrischen uns an der kühlen Köstlichkeit. Tipp fürs Abendessen auf eigene Faust: das Ristorante La Conchiglia – eine Topadresse für guten Fisch!

Ginster, Hibiskus und Oleander – heute geht's nach Salina, der äolischen Garteninsel. Hier reifen Salinakapern, von denen Feinschmecker in ganz Italien schwärmen. Was sie so besonders macht, erklärt uns ein Bauer bei einem Glas Malvasiawein. Der Bus bringt uns blitzschnell nach Valdichiesa und Leni. Wenn Sie wollen, wandern Sie – immer bergab – nach Rinella, ansonsten geht es per Bus dorthin. Abends zurück auf Lipari sind die Tische fürs gemeinsame Abendessen in einem gepflegten Ristorante für uns gedeckt.

Ausschlafen, die Läden nach Inselsouvenirs durchstöbern, Cappuccino schlürfen und auf der Piazza Leute gucken – so könnte Ihr Programm am Vormittag aussehen. Gegen Mittag nehmen wir Kurs auf die Feuerinsel Stromboli. Bei einem kurzen Zwischenstopp besuchen wir die "kleine Schwester" Panarea, wo die Yachten des Jetsets ankern, und erkunden zu Fuß die Insel. Auf Stromboli liegt unser • Hotel Villaggio Stromboli direkt am Meer und ist die perfekte Adresse für entspannte Urlaubstage. Die 37 Zimmer umgibt ein mediterraner Garten, von der Terrasse hat man einen tollen Blick, und am Strand vor dem Hotel können Sie sich im Sommer auf Liegestühlen (gegen Gebühr) erholen. Heute Abend kocht "la mamma" im Hotelrestaurant für uns. Drei Übernachtungen auf Stromboli.

Gelb leuchtet das Greiskraut vor der schwarzen Lava über türkisblauem Meer. Wir wandern am Vulkanhang entlang (ca. 3 Std., leicht) zur Sciara del Fuoco , dem "Weg des Feuers", wo wir einen Eindruck von der Urgewalt des Vulkans bekommen und Ihr Reiseleiter sich auch als Fachmann in Sachen Vulkanologie erweist. Unterwegs lassen wir uns in einem Lokal Antipasti & Co. zum Vulkanblick schmecken. Sie möchten nicht wandern? Kein Problem - mit geländegängigen Autos werden Sie direkt zum Ristorante gebracht. Haben Sie den Film "Stromboli" mit Ingrid Bergman gesehen? Die Filmdiva entflammte bei den Dreharbeiten auf der Insel für Regisseur Roberto Rossellini – daran erinnert noch heute die Bar Ingrid Club. Genießen Sie nachmittags Dolcefarniente am Lavastrand oder Erfrischung von innen bei einem Gelato.

Ein Tag zum Baden und Relaxen am lavaschwarzen Strand - Vorsicht, heiß! Oder Sie fahren mit dem Boot ins kleine Dorf Ginostra, auf die andere Seite der Insel. Hier schmeckt der Fisch mit Blick auf den kleinsten Hafen der Welt. Ein Höhepunkt am Abend: Der Stromboli faucht, gurgelt und schießt ab und zu eine Lavafontäne in den Himmel. Wir schauen uns das Spektakel bei Sonnenuntergang – aus sicherer Entfernung – vom Boot aus an.

Wir nehmen Abschied von der äolischen Inselwelt und fahren mit der Fähre zurück nach Milazzo. Eine sizilianische Stadtperle zum Schluss: Taormina, seit 100 Jahren Treffpunkt der Reichen und Schönen. Den Anblick lassen wir uns nicht entgehen: Hinter dem griechisch-römischen Theater ragt majestätisch der Kegel des Ätnas auf. Am Corso Umberto können Sie sich bei der Wochenend-Passeggiata unters Inselvolk mischen. Bestimmt bleibt Zeit für eine Mandelmilch im legendären Caffč Wunderbar. In der Altstadt von Catania fühlen wir uns abends dann im • Hotel Gattopardo House mit nur 18 Zimmern in historischem Ambiente wie in einem Privatpalazzo. Beim Abendessen in einer nahe gelegenen Trattoria feiern wir mit sizilianischen Spezialitäten Abschied. Eine Übernachtung in Catania.

Im Laufe des Tages, je nach gebuchtem Flug, Transfer zum Flughafen von Catania und Rückflug zum Abflugsort.
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort und zurück in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Und außerdem: Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung, Eintrittsgelder, Übernachtungssteuer, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 30 €), klimaneutrale Bus-, Bahn- und Bootsfahrten.
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse T) von Frankfurt nach Catania und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 80 €)
  • Sitzplatzreservierung
  • Transfer zum Flughafen am 8. Tag
  • Fahrten und Ausflüge per Bus oder Boot lt. Programm
  • Je 3 Nächte in den Hotels La Giara**** auf Lipari und Villaggio Stromboli*** auf Stromboli sowie eine Nacht im Gattopardo House*** in Catania; alle Hotels mit Klimaanlage
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Abendessen im Hotel, 3 Abendessen in typischen Restaurants
  • Ein Mittagsimbiss, eine Eisverkostung und eine Weinprobe
  • 0 € - ab/bis Basel
  • 0 € - ab/bis Berlin
  • 0 € - ab/bis Bremen
  • 0 € - ab/bis Dresden
  • 0 € - ab/bis Düsseldorf
  • 0 € - ab/bis Frankfurt
  • 0 € - ab/bis Genf
  • 0 € - ab/bis Graz
  • 0 € - ab/bis Hamburg
  • 0 € - ab/bis Hannover
  • 0 € - ab/bis Innsbruck
  • 0 € - ab/bis Köln
  • 0 € - ab/bis Leipzig
  • 0 € - ab/bis Linz
  • 0 € - ab/bis Luxemburg
  • 0 € - ab/bis München
  • 0 € - ab/bis Münster
  • 0 € - ab/bis Nürnberg
  • 0 € - ab/bis Paderborn
  • 0 € - ab/bis Salzburg
  • 0 € - ab/bis Stuttgart
  • 0 € - ab/bis Wien
  • 0 € - ab/bis Zürich
Merkmale der Reise

8 bis 15 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Übernachtung in Mittelklasse-/Komfort-Hotels

Reiseziele

Sizilien (Italien)

Themen der Reise

Rundreise

Ihre Hotels
Für die ersten drei Nächte empfängt Sie das Hotel La Giara in ruhiger Lage umgeben von einem schönen Garten. Nur wenige Gehminuten trennen Sie vom belebten Stadtzentrum und dem Hafen von Lipari. In den Sommermonaten können Sie sich am Pool oder auf der Gartenterrasse des Hotels entspannen. Freuen Sie sich auf die kürzlich renovierten 20 Zimmer und Apartments im äolischen Stil. Am Morgen bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet, für die gemeinsamen Abendessen ist in nahe gelegenen Restaurants reserviert. Die nächsten drei Nächte verbringen wir auf der Insel Stromboli im Hotel Villaggio Stromboli. Es liegt direkt am Meer und ist die perfekte Adresse für entspannte Urlaubstage. Die 37 Zimmer befinden sich im mediterranen Garten, am Strand vor dem Hotel können Sie sich im Sommer auf Liegestühlen (gegen Gebühr) erholen. Im Ristorante des Hotels kocht "la mamma" für uns. Zum Abschluss der Reise verbringen wir noch eine Nacht in der Altstadt von Catania. Im historischen Ambiente des Hotels Gattopardo House mit nur 18 Zimmern mit Balkon fühlen wir uns wie in einem Privatpalazzo.

Verlängerung: Calatabiano, Hotel Castello di San Marco****
Castello di San MarcoCalatabianoCalatabiano, Hotel Castello di San Marco****Lage: Inmitten eines wunderbaren, großen mediterranen Gartens liegt dieses beeindruckende Schloss aus dem 17. Jahrhundert. Zum herrlichen langen Sandstrand sind es nur einige Schritte. Taormina ist ca. 20 Fahrminuten entfernt, den kleinen Ort Calatabiano mit Geschäften und Bars erreicht man in fünf Fahrminuten. Wir empfehlen die Buchung eines Mietwagens vor Ort.Einrichtungen: Stilvolle Aufenthaltsräume, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein renommiertes A-la-carte-Restaurant in historischem Ambiente sorgen für das richtige Urlaubsgefühl. Im Sommer können Sie Ihre Mahlzeiten auch im Freien genießen.Zimmer: Die 30 eleganten Zimmer (Juniorsuiten) verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN, Föhn und Kaffee- oder Teezubereiter.Sport und Freizeit: Der private Strand mit Liegestühlen und Sonnenschirmen (im Sommer, gegen Gebühr) ist ca. 150 m entfernt. Ein herrlicher Swimmingpool mit Sonnenterrasse und die Gartenanlagen machen das Hotel zu einem idealen Ort für Erholungsuchende. Ein Wellnessbereich mit Whirlpool, türkischem Bad und Sauna (gegen Gebühr) ergänzt das Angebot. Außerdem steht ein Tennisplatz zur Verfügung, und es können Fahrräder ausgeliehen werden.Ein äußerst stilvolles Urlaubshotel am Meer.

Ihr Visum beantragen wir
Bei allen Reisen in visapflichtige Länder beantragen wir für Deutsche, Österreicher und Schweizer die notwendigen Visa. Einzelne Botschaften oder Konsulate visieren nur deutsche Pässe und solche von Ausländern mit ständigem Wohnsitz in Deutschland. Sollte die Visierung Ihres Passes daher nicht möglich sein, schreiben wir Ihnen die kalkulierten Visagebühren gut und bitten Sie, sich das Visum selbst zu besorgen. Bei Einsendung von Pass und Formularen beachten Sie bitte unbedingt die von den Konsulaten festgelegten Fristen, die wir Ihnen mit der Reisebestätigung mitteilen. Sollten Sie diese Fristen nicht einhalten oder aus anderen Gründen ein separates Einzelvisum benötigen, entstehen ggf. beträchtliche Mehrkosten, die wir Ihnen weiterberechnen. Für die Besorgung von Einzelvisa stellen wir 25 € pro Person zuzüglich eventuell notwendiger Kurierfahrten, Konsular- oder Expressgebühren in Rechnung.

Verlängerung: Giardini-Naxos, Hotel Sant'Alphio****
Sant'Alphio GardenGiardini NaxosGiardini-Naxos, Hotel Sant'Alphio****Lage: Das traditionsreiche Hotel liegt in Giardini-Naxos, unterhalb von Taormina. Zu den schönen Stränden von Giardini-Naxos oder Recanati sind es ca. 2 km. Ein Shuttleservice bringt Sie auf Anfrage nach Taormina. Einrichtungen: Im Restaurant wird morgens ein Frühstücksbuffet angeboten, in den Sommermonaten können Sie die Abendessen im Freien genießen.Zimmer: Die 156 hellen, klimatisierten Zimmer haben Sat.-TV, WLAN, Minibar, Safe, Föhn und Balkon oder Terrasse.Sport und Wellness: Ein großer, gepflegter Pool (von April bis Oktober) mit Süßwasser und Liegestühlen befindet sich im üppig bewachsenen Garten. Im Wellnessbereich stehen Ihnen ein Innenpool sowie Sauna und Dampfbad zur Verfügung. Der private Strand mit Liegestühlen und Sonnenschirmen (gegen Gebühr) ist ca. 100 m entfernt. Ein Shuttleservice bringt Sie dorthin. Ein gut geführtes Hotel mit schönem Pool.

Verlängerung: Giardini-Naxos, Hotel Hellenia Yachting****
Hellenia YachtingGiardini-NaxosGiardini-Naxos, Hotel Hellenia Yachting****Lage: Das renovierte, elegante Hotel liegt direkt am Meer in Giardini-Naxos, unterhalb von Taormina. Mit dem Linienbus ist die Altstadt Taorminas schnell erreicht.Einrichtungen: Großzügige Aufenthaltsräume, eine Bar, Internetanschluss und ein gepflegtes Restaurant, in dem morgens ein Frühstücksbuffet angeboten wird, stehen zur Verfügung.Zimmer: Die 112 komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn. Wahlweise sind auch Zimmer mit Balkon und Meerblick buchbar.Sport und Freizeit: Eine weitläufige Terrasse direkt am Meer sowie ein großer Swimmingpool und ein Privatstrand mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen (gegen Gebühr) sorgen für die richtige Urlaubsatmosphäre.Ein elegantes Hotel direkt am Meer.

Verlängerung: Giarre, Hotel Etna****
EtnaGiarreGiarre, Hotel Etna****Lage: Das kleine, ruhige und gepflegte Hotel heißt Sie inmitten exotischer Pflanzen und Zitrusfelder an den Hängen des Ätnas willkommen. Es liegt einen knappen Kilometer vom Meer entfernt (per Taxi erreichbar). Einrichtungen: Das Hotel ist aus dem Umbau eines Gutshofes aus dem 16. Jahrhundert hervorgegangen. Das Hotelrestaurant - in den ehemaligen Stallungen - serviert abends typische mediterrane und italienische Gerichte, morgens wird ein Frühstücksbuffet angeboten. Zimmer: Die 30 klimatisierten Zimmer mit Sat.-TV, Minibar und Safe sind komfortabel und freundlich eingerichtet, jedes anders im Stil, aber jedes besonders. Sport und Freizeit: Das Hotel besitzt einen reizvollen Garten, eine Terrasse mit Liegestühlen, Swimmingpool und herrlichem Blick auf den Ätna. Ein kleines, ruhiges Hotel mit guter Küche.

Verlängerung: Taormina, Hotel Villa Diodoro****
Villa DiodoroTaorminaTaormina, Hotel Villa Diodoro****Lage: Diese gepflegte Hotelanlage wurde am Hang gebaut und liegt ruhig und dennoch ganz in der Nähe der Altstadt Taorminas, die zu Fuß schnell erreicht ist. Inklusive: die schönen Aussichten auf Küste und Meer.Einrichtungen: Gepflegte und stilvolle Aufenthaltsräume mit Bar laden zum Erholen ein. Morgens können Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet bedienen. Traumhaft ist die große Terrasse mit Panoramablick.Zimmer: Die 102 geschmackvollen Zimmer haben seitlichen Meerblick, Balkon sowie Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar, Safe und Föhn.Sport und Freizeit: Erholen Sie sich am großen Swimmingpool in Panoramalage. Mit der Seilbahn oder mit Linienbussen erreichen Sie den Strand von Mazzarň.Ein stilvolles Hotel in guter Lage und mit herrlicher Aussicht.

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Studiosus ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Studiosus Reisen München GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
09.04.2020 - 16.04.2020 - -
12.04.2020 - 19.04.2020 - -
19.04.2020 - 26.04.2020 € 1.745,- € 1.880,- Zu diesem Datum anfragen
23.04.2020 - 30.04.2020 - -
26.04.2020 - 03.05.2020 € 1.795,- € 1.935,- Zu diesem Datum anfragen
30.04.2020 - 07.05.2020 - -
03.05.2020 - 10.05.2020 € 1.795,- € 1.935,- Zu diesem Datum anfragen
07.05.2020 - 14.05.2020 - -
10.05.2020 - 17.05.2020 € 1.795,- - Zu diesem Datum anfragen
14.05.2020 - 21.05.2020 - -
17.05.2020 - 24.05.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
21.05.2020 - 28.05.2020 € 1.855,- - Zu diesem Datum anfragen
24.05.2020 - 31.05.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
28.05.2020 - 04.06.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
31.05.2020 - 07.06.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
04.06.2020 - 11.06.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
07.06.2020 - 14.06.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
11.06.2020 - 18.06.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
14.06.2020 - 21.06.2020 - -
20.08.2020 - 27.08.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
27.08.2020 - 03.09.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
30.08.2020 - 06.09.2020 - -
03.09.2020 - 10.09.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
06.09.2020 - 13.09.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
10.09.2020 - 17.09.2020 - -
13.09.2020 - 20.09.2020 € 1.855,- € 2.005,- Zu diesem Datum anfragen
17.09.2020 - 24.09.2020 € 1.795,- € 1.935,- Zu diesem Datum anfragen
20.09.2020 - 27.09.2020 - -
24.09.2020 - 01.10.2020 € 1.795,- € 1.935,- Zu diesem Datum anfragen
27.09.2020 - 04.10.2020 € 1.795,- € 1.935,- Zu diesem Datum anfragen
01.10.2020 - 08.10.2020 - -
04.10.2020 - 11.10.2020 € 1.745,- € 1.880,- Zu diesem Datum anfragen
11.10.2020 - 18.10.2020 € 1.745,- € 1.880,- Zu diesem Datum anfragen
Studiosus
ab € 1.745,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 92695

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Äolische Inseln - Urlaubstage im Lavaland"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung