Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Lernidee Erlebnisreisen

Al Andalús: Andalusien Mit dem legendären Al Andalús durch den Süden Spaniens (2018)

11-tägige Reise durch Spanien

Nach langen Jahren des Stillstandes rollt der umfassend restaurierte und renovierte Al Andalús wieder durch Andalusien – Schmelztiegel morgenländischer und abendländischer Kulturen. Phönizier, Römer und Araber haben hier eine einzigartige Kulturlandschaft entstehen lassen. Eine genussvolle Zugreise mit dem legendären Al Andalús führt Sie in einer eigenen Gruppe mit deutschsprachiger Reiseleitung zu strahlend weißen Bergdörfern und den schönsten Städten Andalusiens: Sevilla, Córdoba, Granada und Ronda sind nur einige Höhepunkte Ihrer Reise. Exklusive Einblicke in die traditionsreiche Kultur und die exquisiten Gaumenfreuden Andalusiens runden Ihre erlebnisreiche Reise ab.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Unterbringung in ausgewählten Unterkünften

Ankunft inMálaga und Fahrt zu Ihrem komfortablenHotel in zentraler Lage. Ein Spaziergangdurch die Altstadt rundet Ihren ersten Tagab. (A)

Heute präsentiertsich Ihnen die Vielfalt des kulturellenErbes der Stadt, das Römer, Araber unddas Zeitalter der Renaissance hinterlassenhaben. Zwischendurch entdecken Sie diefaszinierende Tapas-Kultur in einer traditionellenBodega – und folgen den SpurenPablo Picassos mit dem Besuch seinesGeburtshauses und des Picasso-Museums.Fahrt entlang der Costa del Sol über Gibraltarnach Castellar de la Frontera. (FMA)

Fahrtentlang der Meerenge von Gibraltar nachTarifa, dem südlichsten Punkt Festland-Europas. Genießen Sie den einmaligenBlick nach Nordafrika, bevor Sie die römischenRuinen von Baelo Claudia in malerischerLage am Meer besichtigen. Nachmittagsbesuchen Sie das geschichtsträchtigeKap Trafalgar und entdecken mit Vejerde la Frontera eines der schönsten WeißenDörfer an der Küste. Ein Spaziergangdurch die so typischen Gassen lässt Erinnerungenan die maurische Epoche wachwerden. Am Abend erreichen Sie Sevilla.(FM)

Stadtbesichtigung in Sevilla,das mit der ausgedehntesten Altstadt Spaniensglänzt. Das andalusische Flair undeine Fülle eindrucksvoller Kunstdenkmälerrechtfertigen den Wahlspruch derStadt: „Wer Sevilla nicht gesehen hat, hatnoch kein Wunder gesehen.“ Bei einemStreifzug präsentiert sich die farbenfroheStadt von ihrer besten Seite. Ein abendlicherSpaziergang durch das illuminierteStadtzentrum führt Sie zum Abendessen ineinen ehemaligen Palast. (FA)

Während Ihres literarischenStadtrundgangs lernen Sie an emblematischenOrten berühmte Figuren wieDon Juan, den Barbier von Sevilla, GrafAlmaviva aus Die Hochzeit des Figaro undnatürlich Carmen kennen. Anschließendtauchen Sie in die faszinierende Welt desFlamenco ein. Das von der weltbekanntenFlamenco-Tänzerin Cristina Hoyosgegründete Museum zeigt in einer informativenAusstellung sämtliche Facettendieser lebendigen Kunst. Am frühen Abend steigen Sie in Sevilla in den legendärenAl Andalús. Seine Ausstattung imStil der Belle Époque, die Gaumenfreuden– seien Sie gefasst auf eine genussvolleReise! Die kommenden sechs Nächtelogieren Sie in Ihrem stilvollen Abteil. Zuspäter Stunde erreicht der Al Andalús Jerezde la Frontera. (FMA)

Da Jerez de la Frontera als Herkunftsortdes Sherrys weltberühmt ist, darf eine Verkostungin einer Bodega heute natürlichnicht fehlen. Ebenso große Bedeutung hatdie Zucht von Rassepferden. So tanzen dieedlen andalusischen Pferde für Sie in derKöniglich-Andalusischen Schule der Reitkunst.Der Nachmittag steht Ihnen zurfreien Verfügung. Sie übernachten in Jerezde la Frontera. (FMA)

Per Busfahren Sie in die Hafenstadt Cádiz mitihren lauschigen Plätzen und Gassen vollandalusischer Gelassenheit. Cádiz gilt alsälteste Stadt Europas. Am Nachmittagkehren Sie zum Al Andalús zurück. Weiterfahrtund Besichtigung von Ronda –Wiege des Stierkampfs und sicherlich einerder schönsten Orte Südspaniens, über denRainer Maria Rilke schrieb: „wunderbar,dass ich Ronda gefunden habe, in demalles Erwünschte sich zusammenfasst: diespanischste Ortschaft, fantastisch undüberaus großartig.“ Sie übernachten inRonda. (FMA)

Nachdem Frühstück erkunden Sie gemeinsammit Ihrer Reiseleitung die SchönheitenRondas. Nachmittags fahren Sie mit demAl Andalús weiter nach Granada, das vorder gewaltigen Kulisse der Sierra Nevadaliegt. Allein der Name bezaubert: Granadaklingt nach arabischen Nächten, duftetnach Mandel- und Orangenblüten undlässt von Märchen aus 1001 Nacht träumen.Sie übernachten in Granada. (FMA)

Am Vormittag besichtigen Sie dieberühmte Alhambra und die wundervollenGeneralife-Gärten (UNESCOWelterbe).Nachmittags erkunden Sie dieAltstadt. Granada ist eine kosmopolitischeund fröhliche Stadt mit vielen einmaligenEcken, die es zu entdecken gilt. WährendIhres Abendessens ergründen Sie dieSeele des Flamenco-Tanzes – als gebannteZuschauer. Sie übernachten in Granada.(FMA)

Während Sie Ihr Frühstück an Bordgenießen, erreicht der Al Andalús Linares.Nach kurzer Busfahrt erkunden Sie dieBilderbuch-Renaissance-Perlen Baeza undÚbeda, deren einstiger Glanz sich bis heutenahezu unverändert erhalten hat. BeideStädte wurden von der UNESCO zumWeltkulturerbe der Menschheit ernannt.Am Nachmittag erhalten Sie an Bord desAl Andalús einen aufschlussreichen Einblickin die traditionsreiche Olivenverarbeitung,wobei eine Verkostung natürlichnicht fehlen darf. Am Nachmittag erreichtder Al Andalús Córdoba. Zeit zur freienVerfügung und Übernachtung in Córdoba.(FMA)

Am Vormittag entdecken Sie Córdoba, dieHauptstadt des Emirats und mittelalterlichenKalifats Al Andalús, zu jener Zeit diegrößte, kultivierteste und reichste StadtWesteuropas. Anschließend fahren Siezum Flughafen in Malaga. Rückflug nachDeutschland. (F)
  • 170 € - Aufpreis für Flüge von/zu anderen deutschen Flughäfen (gültig vom 26.04.2018 bis 28.10.2018)
  • 6740 € - DZ/Zweibett Deluxe-Abteil (18.10.2018 bis 28.10.2018)
Merkmale der Reise

15 bis 25 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Mit dem legendären Al Andalús durch den Süden Spaniens (2018)

Reiseziele

Andalusien (Spanien), Cordoba (Spanien), Granada (Spanien), Ronda (Spanien), Sevilla (Spanien)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Gruppenreise, Kombinationsreise, Kulturreise, Kunstreise, Naturreise, Rundreise, Zugreise

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Lernidee Erlebnisreisen ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Lernidee Erlebnisreisen GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
18.10.2018 - 28.10.2018 € 5.940,- € 5.940,- Zu diesem Datum anfragen
Lernidee Erlebnisreisen
ab € 5.940,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 74 305 407

Reisenummer: 77973

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Al Andalús: Andalusien Mit dem legendären Al Andalús durch den Süden Spaniens (2018)"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung