Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Berge & Meer

Alaska & Kanada. Alaska-Rundreise & Kreuzfahrt mit der Norwegian Jewel bis Vancouver.

17-tägig

Entdecken Sie die Schönheit des "Frontier State" der USA zu Land und Wasser. Die gewaltige Natur mit Gletschern, Flüssen und Seen sowie imposanten Bergmassiven wird Sie auf Ihrer Reise durch Alaska begeistern.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Inkl. Kleingruppen Alaska-Rundreise

Bei der Ankunft in Anchorage werden Sie von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter in Empfang genommen. Es erfolgt der Transfer zum Hotel.

Heute morgen verlassen Sie die Stadt Anchorage und fahren Richtung Norden zum Denali Nationalpark (Fahrzeit Anchorage - Denali: 5 Stunden). Ihr Fahrer wird an geeigneten Stellen Pausen für Mahlzeiten und zum Fotografieren einlegen. Für den Nachmittag ist ein Stopp im Denali Park Visitor Center vorgesehen. Im Besucherzentrum gibt es viel Interessantes über den Nationalpark zu erfahren; sehenswert ist auch der hier gezeigte Film "Heartbeats of Denali".

Heute fahren Sie rund 100 km in den Denali Nationalpark hinein bis zum Eielson Visitor Center. An einem klaren Tag bietet diese achtstündige Shuttlebus-Fahrt eine gute Chance, einen herrlichen Blick auf Mt. Denali und die Bergkette Alaska Range zu werfen; mit etwas Glück sehen Sie verschiedene wilde Tiere. Am Eielson Visitor Center gibt es Wissenswertes über die lokale Flora und Fauna zu erfahren, oder man kann einen Spaziergang (mit oder ohne Park Ranger) unternehmen. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit für fakultative Touren, wie z. B. Rundflüge, Schlauchboottouren, Wandertouren, oder Angeln. Ihre Reiseleitung ist Ihnen gerne bei der Planung und Buchung behilflich.

Ursprünglich wurde Palmer gegründet, um 200 in wirtschaftliche Not geratene Familien aus dem Mittleren Westen der USA hierher umzusiedeln, wo sie Landwirtschaft betreiben sollten. Das Durchhaltevermögen der Farmer zahlte sich aus und heute ist das Mat-Su Valley Alaskas "Brotkorb", woher 75 % aller landwirtschaftlichen Produkte in Alaska stammen. Palmer ist berühmt für seine über 40 kg schweren Kohlköpfe, Rüben von über 3 kg und andere Wurzelgemüse von Monsterformat - alles der Mitternachtssonne, der Midnight Sun, zu verdanken, die sich im Sommer bis zu 20 Stunden täglich zeigt.

Heute morgen verabschieden Sie sich von Palmer und fahren Richtung Süden nach Homer. Homer ist südlichster Punkt des Sterling Highways und ein bezauberndes kleines Küstenstädtchen an der Kachemak Bay. Eine durch Erdbeben entstandene schmale Landzunge streckt sich weit in die Kachemak Bay hinein. Die malerische Umgebung und die Heilbuttfischerei ziehen jährlich Tausende von Besuchern nach Homer. Homer ist in Alaska auch als Künstlergemeinde bekannt. Talentierte Töpfer, Bildhauer, Maler und Schmuckdesigner leben hier und stellen ihre Kunstwerke in lokalen Galerien und Geschäften auch zum Verkauf aus.

In den Sommermonaten ist der Homer Spit die Attraktion Homers. Entlang des Spits sind kleine Häuschen auf den so genannten boardwalks aneinander gereiht. Hier befinden sich kleine Läden, Seafood Restaurants und Kneipen sowie Büros verschiedener Tourenanbieter, mit denen Heilbuttangeltouren und Bootstouren in die Kachemak Bay gebucht werden können.

Am Morgen geht es nach Seward. Auf dem Weg besuchen Sie das kleine Fischerdörfchen Ninilchik, einstmals eine Station des russischen Pelzhandels. Die russisch-orthodoxe Kirche aus dem Jahre 1900 und der historische Friedhof thronen würdevoll über dem Örtchen. Die Hafenstadt Seward liegt an der Resurrection Bay und ist umgeben von den herrlichen Kenai Mountains. Seward wurde offiziell im Jahr 1903 gegründet und erhielt ihren Namen nach dem ehemaligen US-Außenminister William H. Seward, der 1867 für 7.2 Mio. Dollar Alaska von den Russen gekauft hatte.

Am Vormittag genießen Sie eine Bootstour in den Kenai Fjords Nationalpark. Der Kenai Fjords Nationalpark ist nicht nur für Ornithologen und Gletscherliebhaber ein Begriff, sondern auch ein Muss für all jene, die sich für Wale und andere Tiere des Meeres interessieren. Die Bootstour legt vom Seward Small Boat Harbor ab und dauert etwa 6 Stunden. Gegen Mittag bekommen Sie Mittagessen an Bord.

Heute morgen machen Sie sich auf zum Exit Gletscher. Der Exit Gletscher ist eine Zunge des Harding Icefield. Er ist sehr leicht zugänglich und bietet sich deshalb zu Besichtigungs- und Wandertouren. Start ist am zugehörigen Nature Center. Am Nachmittag erfolgt der Transfer zum Hafen und Sie starten Ihre Kreuzfahrt.

Heute durchfahren Sie die Passage des Hubbard Gletscher. Der gigantische Hubbard Gletscher ist der größte Gezeitengletscher Nordamerikas und umfasst rund 1.350 Quadratkmeilen. Allein die Stirnseite misst über 10 Kilometer breite. Am Fuß des Gletschers ist das Eis bis zu 400 Jahre alt.

Der kleine Ort Icy Strait Point auf der Insel Chichagoff bildet den Eingang zum Glacier Bay Nationalpark. Außerdem beginnt hier der Icy Strait, eine 64 km lange Meeresenge. Auf der Insel Chichagoff leben mehr Braunbären als es Menschen gibt. Außerdem können Sie mit etwas Glück Wale oder Adler, die am Himmel ihre Kreise ziehen beobachten. Auch der Regenwald und die Kulisse der nebligen Berge lassen Sie Alaskas aufregende Wildnis spüren. Ideal ist Icy Strait Point daher auch für Wanderungen. Für ein echtes Abenteuer können Sie an einem Ausflug zum berüchtigten ZipRider teilnehmen, der längsten Seilrutsche der Welt.

Die abgelegene Hauptstadt von Alaska, Juneau ist nur per Flugzeug oder Schiff erreichbar, was sie als einzige Hauptstadt eines US-Bundesstaates ohne Straßenanbindungen so besonders macht. Mitten in der Natur gelegen bieten sich Ihnen hier daher einmalige Naturerlebnisse, die Sie mit Sicherheit nicht so schnell vergessen werden.

Heute erreichen Sie die ehemalige Goldgräberstadt Skagway im Südosten Alaskas. Erkunden Sie Wasserfälle wie den Lower Reid Falls, unternehmen Sie eine Wanderung und lassen Sie sich von den atemberaubenden Naturkulissen begeistern oder besuchen Sie das Goldgräber-Museum, um der Geschichte des Ortes auf den Grund zu gehen.

In Ketchikan treffen Sie auf eine sehr üppige Wildnis, da hier eine sehr hohe Niederschlagsrate herrscht. Ziehen Sie lieber Ihre Regenjacke an. Die zweitgrößte Stadt des Alexanderarchipels gilt als Zentrum der indianischen Kultur von Alaska. Außerdem spielt die Sportfischerei in Ketchikan eine große Rolle.

Heute durchqueren Sie die Inside Passage, welche zu den schönsten Fjordküsten der Welt zählt. Sie fahren vorbei an atemberaubenden Gletschern, einsamen Buchten und kleinen Inseln. Mit etwas Glück können Sie Wale und Weißkopfseeadler in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Zwischen Rockies und Pazifik liegt die Küstenperle Vancouver. Nach der Ausschiffung werden Sie zum Flughafen gebracht. Es erfolgt Ihr Rückflug nach Deutschland.

Routenänderungen vorbehalten.
  • Flug mit Iceland Air (oder gleichwertig, ggf. mit Zwischenstopp) nach Anchorage und mit Air Canada (oder gleichwertig, ggf. mit Zwischenstopp) zurück von Vancouver in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Bootsfahrt in den Kenai Fjords Nationalpark (Tag 8)
  • Transfers, Rundreise und Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf
  • 8 Übernachtungen in Mittelklassehotels während der Rundreise
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 Übernachtungen an Bord des Premium-Schiffs Norwegian Jewel
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 4 x Frühstück (Tag 2, 5, 8 und 9) während der Rundreise
  • 1 x Mittagessen (Tag 8) während der Rundreise
  • Vollpension an Bord wie beschrieben
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
  • Internationaler Gästeservice an Bord
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen
  • Einreisegebühr USA (zu zahlen mit Kreditkarte bei Antragstellung ESTA) pro Person 14 US$ Einreisegebühr bei Zwischenstopp in Kanada pro Person ca. 7 CA$ (zu zahlen per Kreditkarte Antragstellung eTA) Ggfs. Catering auf Langstreckenflug mit Iceland Air nach individuellem Bedarf
  • Zuschlag Doppelkabine/-zimmer zur Alleinbelegung pro Person
  • Innenkabine 2.299 €
  • Außenkabine Bullauge 2.599 €
  • Außenkabine Fenster 2.799 €
  • Balkonkabine 3.499 €
  • Mini Suite 3.599 €,
  • Free at Sea Paket (Premium Getränkepaket + Spezialitätenrestaurants) pro Person 99 €
  • Weitere Zimmer-/Kabinenkategorien buchbar
  • 0 € - ab Frankfurt am Main
Merkmale der Reise

10 bis 20 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Mittelklassehotels inkl. Verpflegung / Premium-Schiff inkl. Vollpension an Bord

Reiseziele

Kanada , USA

Themen der Reise

Rundreise

Highlights
Denali Nationalpark mit dem höchsten Berg Nordamerikas, Mount DenaliGewaltiger und beeindruckend schöner Hubbard-GletscherPremium Getränkepaket und Spezialitätenrestaurants zubuchbarInside-Passage mit zahlreichen Inseln und atemberaubender Landschaft

Wenn Sie eine Doppelkabine/-zimmer zur Alleinbelegung buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline. Bitte beachten Sie, dass die Innenkabinen Spezial nicht zur Alleinbelegung buchbar sind. Bitte beachten Sie, dass das Free at Sea Paket pro Kabine gebucht werden muss.

Ihre Mittelklassehotels während der RundreiseDie komfortablen Mittelklassehotels verfügen alle über Rezeption, Lobby, Bar und teilweise Restaurant. Die Doppelzimmer (min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.Ihr Premium-Schiff: Norwegian JewelAuf knapp 300 m Länge und über 30 m Breite können Sie Ihren Traumurlaub erleben. Im eindrucksvollen dreistöckigen Stardust Theater wird Sie mehrmals wöchentlich ein professionelles Musik- und Tanzprogramm verzaubern. Nicht zu vergessen das großzügige Pooldeck mit zwei Swimmingpools, sechs Whirlpools sowie Sonnenstühlen und -liegen. Im luxuriös eingerichteten Wellnessbereich (gegen Gebühr) mit Whirlpool, Sauna und Dampfbad können Sie sich wunderbar entspannen. Für Sportbegeisterte bietet das Schiff u. a. ein Fitnesscenter, eine Joggingbahn, Tischtennis, Basketball und vieles mehr. Außerdem sorgen an Bord ein Casino, Geschäfte und auch eine Bibliothek für Ihre Unterhaltung.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Aufpreis Spezialitätenrestaurants.

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Berge & Meer ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Berge & Meer Touristik GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
24.05.2020 - 08.06.2020 € 4.199,- - Zu diesem Datum anfragen
07.06.2020 - 22.06.2020 € 4.499,- - Zu diesem Datum anfragen
21.06.2020 - 06.07.2020 € 4.699,- - Zu diesem Datum anfragen
05.07.2020 - 20.07.2020 € 4.699,- - Zu diesem Datum anfragen
19.07.2020 - 03.08.2020 € 4.799,- - Zu diesem Datum anfragen
02.08.2020 - 17.08.2020 € 4.799,- - Zu diesem Datum anfragen
16.08.2020 - 31.08.2020 € 4.799,- - Zu diesem Datum anfragen
30.08.2020 - 14.09.2020 € 4.499,- - Zu diesem Datum anfragen
Berge & Meer
ab € 4.199,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 92892

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Alaska & Kanada. Alaska-Rundreise & Kreuzfahrt mit der Norwegian Jewel bis Vancouver."? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung