Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Studiosus

Andalusien

12-tägige me & more Reise

Andalusien ist eindeutig zu interessant, um nur am Strand der Costa del Sol zu braten. Da gibt es schließlich die Alhambra in Granada, die Mezquita in Córdoba, den Alcázar in Sevilla, Cádiz, Tarifa! Aber auch das ist noch zu wenig: Bestimmt wollen Sie mit Senora Ortega auch Flamenco tanzen lernen und in den Bars in die Geheimnisse des Sherrys eingeweiht werden, die Sierra Morena erwandern und Tapas bis zum Abwinken essen. Manchmal mögen Sie vielleicht lieber für sich bleiben, einmal aber stehen Sie mit den anderen zusammen an der Spitze: in Tarifa, am südlichsten Punkt des europäischen Festlands. Und, ja, am Strand liegen wollen Sie natürlich auch - aber an der Costa de la Luz, am wilden Atlantik!

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen. Im Laufe des Tages Flug nach Málaga. Spanien heißt Sie willkommen! Wir sorgen für Ihren Transfer zum Strandhotel in Torremolinos, wo Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter am Abend begrüßt. Beim gemeinsamen Welcome-Dinner im Hotel stimmen wir uns alle auf die Reise ein. 20 km.

Modern und weltoffen präsentiert sich die Hafenstadt Málaga. Wir schlendern durch die Gassen im Zentrum und schauen auf dem bunten Markt den Einheimischen beim Einkaufen über die Schulter. Als Kind spielte Pablo Picasso auf der Plaza de la Merced, sein Geburtshaus steht hier bis heute. Es geht zunächst an der Küste entlang, dann über die Ausläufer der Sierra Nevada nach Granada. Alhambra in Sicht! Ein Hauch von Orient umweht uns bei unserem Spaziergang durch die Gassen des Viertels Albaicín. Fahrtstrecke 150 km. Drei Übernachtungen in Granada.

Freuen Sie sich auf den Besuch der Alhambra mit ihren traumhaften Innenhöfen, leuchtenden Kacheln, raffinierten Wasserspielen und den üppigen Gärten des Sommerpalastes Generalife (UNESCO-Welterbe). Für den Kalifen das Abbild vom Paradies. Und für Sie? Der Nachmittag gehört Ihnen. Bummeln Sie mit Ihrem Reiseleiter zur Grabkapelle der Katholischen Könige Isabella und Ferdinand und hören Sie die Klatschgeschichten des Mittelalters - mitreißender als jeder Historienthriller! Oder genießen Sie in einem Straßencafé der Plaza Nueva die entspannte, mediterrane Atmosphäre! Zum Abendessen treffen wir uns wieder in einem netten Restaurant.

Ziehen Sie in Granada nach Ihrem eigenen Plan durch die Gassen und schauen Sie vielleicht bei den Kunsthandwerkern im Corral de Carbón vorbei! Oder sind Sie ein Liebhaber ursprünglicher Bergdörfer und romantischer Landschaften? Dann kommen Sie mit auf einen ganztägigen Ausflug in die Alpujarras (60 €)! Wir • wandern nach Pórtugos (2,5 Std., mittel, ?150 m ?300 m); Tortillas und der kräftige Wein der Gegend werden uns im Dorf aufgetischt. Sofía freut sich auf Sie, wir verständigen uns mit Händen und Füßen! Fahrtstrecke 150 km. Und wenn Sie noch fit sind, können Sie am späteren Abend eine Flamenco-Vorführung im Höhlenviertel Sacromonte miterleben (Eintritt ca. 40 €).

Zwischen Granada und Córdoba reifen Oliven, Oliven und ... Oliven. In der Mezquita von Córdoba (UNESCO-Welterbe) sehen Sie die Moschee vor lauter Säulen nicht - ein endloser steinerner Wald. Diskussionen im Orangenhof: Mitten in die Moschee wurde ein gotischer Kirchenbau gepflanzt. Zeichen der Toleranz oder der Bemächtigung? In den Altstadtgassen freuen wir uns über blühende Hinterhöfe und begegnen vergnügten Einwohnern im Alltagstempo des Südens: Tranquilo, muchacho! – Nur die Ruhe, Junge! 170 km. Zum Abendessen in einem Restaurant stehen Kreationen der hispanoarabischen Küche auf dem Programm! Zwei Übernachtungen in Córdoba.

In der Sierra Morena • wandern wir durch schattige Wälder oberhalb von Córdoba (3 Std., mittel, ?100 m ?100 m). Unser Wanderführer kennt alle Pfade in den Bergen von Córdoba und weiß so manche Geschichte. Beim gemeinsamen Mittagessen im Restaurant Los Almendros lassen wir uns andalusische Spezialitäten schmecken. Am Nachbartisch werden Erinnerungen an die aktuellen Ergebnisse der spanischen Primera Division, der ersten Fußballliga, diskutiert. In der harten Realität des andalusischen Arbeitsmarkts sind die Sportergebnisse vom Wochenende eine willkommene Abwechslung. 30 km. Den Nachmittag gestalten Sie in Córdoba ganz nach Ihrem Geschmack. Schlendern Sie durch die Altstadtgassen, die immer wieder in schöne Plätze münden. Sie haben "Stadt der Kalifen" von Munoz Molina dabei? Schmökern Sie im Park!

Durch die Ebene des Guadalquivirs gelangen wir nach Sevilla. Bei einem ersten Spaziergang - dem Lebensrhythmus der Stadt auf der Spur - erfreuen wir uns am wunderschön gestalteten Maria-Luisa-Park. Der Flamenco lebt: Eine Lehrerin gibt Ihnen eine Privatstunde und beantwortet Ihre Fragen zu Tradition und Gegenwart in Andalusien. Zum Abendessen treffen wir uns auch heute wieder in einem gemütlichen Lokal. 150 km. Zwei Übernachtungen in Sevilla.

Paradox? Der Alcázar (UNESCO-Welterbe), ein muslimisches Schloss, wurde für einen christlichen König errichtet. Lassen Sie sich von der überaus reichen Dekoration überraschen! Wie streng ist dagegen die Pracht der riesigen Kathedrale (UNESCO-Welterbe) gleich nebenan! Schließlich hoch über den Dächern von Sevilla die Aussicht vom ehemaligen Hauptminarett der Stadt, der Giralda: Großartig! Der Nachmittag gehört Ihnen. Bummeln Sie durch die Calle Sierpes mit ihren Geschäften von Desigual bis Zara! Nachtleben live: Wer Lust hat, kommt abends mit ins belebte Viertel Santa Cruz. Und ab 23 Uhr erwacht auch der Stadtteil Triana auf der anderen Seite des Flusses …

Auf einer schmalen Landzunge trotzt Cádiz den Wellen des Atlantiks. Wir spazieren durch die quirlige Altstadt; golden hebt sich die Kuppel der Kathedrale vom Blau des Himmels ab. Am späten Nachmittag erreichen wir das freundliche Küstenstädtchen Conil, heute ein beliebter, aber noch nicht überlaufener Badeort an der Costa de la Luz, der Küste des Lichts. Von unserem Hotel ist es nur ein Katzensprung die Treppe runter zum kilometerlangen Sandstrand. Fahrtstrecke 150 km. Unser Abendessen nehmen wir im Hotel ein. Drei Übernachtungen in Conil de la Frontera.

Gönnen Sie sich einen erholsamen Tag am Meer! Mieten Sie sich ein Fahrrad, entspannen Sie am Pool oder probieren Sie fangfrischen Fisch in einer der Kneipen am Strand! Sie können Ihren Reiseleiter am Vormittag auch zu einer • Strandwanderung (2 Std., leicht, ?0 m ?0 m) zum nahe gelegenen Kap Trafalgar begleiten. Dazu passt ein Bummel durch die verwinkelten Gassen des "weißen Dorfes" Vejer de la Frontera. Fahrtstrecke 40 km. Abends essen wir im Hotel.

Auf den Spuren der Römer: Wir erfahren in Baelo Claudia, dass schon zu Zeiten ihrer Herrschaft an dieser rauen Küste Thunfisch gefangen und eingesalzen wurde. Oder wollen Sie lieber gleich weiter nach Tarifa? Dort blicken wir hinüber nach Afrika. Sind die Windverhältnisse günstig, besteht die Möglichkeit zur Wal- und Delfinbeobachtung in der Straße von Gibraltar (wetterabhängig, vor Ort buchbar, ca. 30 €). Die Schweizerin Katharina Heyer kümmert sich mit ihrer Stiftung um den Schutz der Meeressäuger in der viel befahrenen Wasserstraße. Wir lauschen dem spannenden Konzept. Natürlich können Sie auch gemütlich durch Tarifa bummeln und Ihr Tapaskarten-Spanisch verbessern. Chipirones oder Calamares? 150 km. Salud! Unser gemeinsames Abendessen in Conil tröstet uns über den Abschied hinweg, und wir sagen: Adiós, Andalucía!

Der Kreis schließt sich - vom Atlantik kehren wir gemeinsam zurück ans Mittelmeer. 220 km. Viele schöne Erinnerungen und die Lebensfreude der Andalusier begleiten Sie bei Ihrem Heimflug von Málaga im Laufe des Nachmittags.
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse T) von Frankfurt nach Málaga und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 80 €)
  • Transfers
  • Rundreise in bequemen Reisebussen
  • 11 Übernachtungen in guten Hotels mit Klimaanlage, meist mit Swimmingpool
  • Einzelzimmer bzw. halbes Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstück, ein Mittagessen in einem Restaurant, Welcome-Dinner und 3 Abendessen im Hotel, 3 Abendessen in Restaurants
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Örtliche Führer
  • Tanzstunde in einer Flamenco-Schule
  • Eintrittsgelder und Reservierungsgebühren (ca. 80 €)
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)
  • 60 € - Alpujarras
  • Halbes Doppelzimmer: Alleinreisenden bieten wir mit der Option „1/2 Doppelzimmer“ die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen
  • 0 € - ab/bis Basel
  • 0 € - ab/bis Berlin
  • 0 € - ab/bis Bremen
  • 0 € - ab/bis Dresden
  • 0 € - ab/bis Düsseldorf
  • 0 € - ab/bis Frankfurt
  • 0 € - ab/bis Friedrichshafen
  • 0 € - ab/bis Genf
  • 0 € - ab/bis Graz
  • 0 € - ab/bis Hamburg
  • 0 € - ab/bis Hannover
  • 0 € - ab/bis Innsbruck
  • 0 € - ab/bis Köln
  • 0 € - ab/bis Leipzig
  • 0 € - ab/bis Linz
  • 0 € - ab/bis Luxemburg
  • 0 € - ab/bis München
  • 0 € - ab/bis Münster
  • 0 € - ab/bis Nürnberg
  • 0 € - ab/bis Paderborn
  • 0 € - ab/bis Salzburg
  • 0 € - ab/bis Stuttgart
  • 0 € - ab/bis Wien
  • 0 € - ab/bis Zürich
Merkmale der Reise

12 bis 25 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Übernachtung im Komfort-Hotel

Reiseziele

Andalusien (Spanien)

Themen der Reise

Rundreise

me&more – allein reisen, gemeinsam erleben
Bei Studiosus me & more reisen Sie immer in einer Gruppe weltoffener, aufgeschlossener und alleinreisender Menschen. Gleich zu Anfang der Reise beim Welcome-Dinner lernen Sie sich zwanglos kennen. In dieser freundschaftlichen Atmosphäre finden Sie schnell auch Partner für einen gemeinsamen Abendspaziergang, für einen Theaterbesuch oder einfach zum Reden, Diskutieren und Lachen.

Verlängerung: Andalusien/Fuengirola, Hotel IPV Palace & Spa****
IPV Palace & SpaFuengirolaAndalusien/Fuengirola, Hotel IPV Palace & Spa****Lage: Das Hotel liegt direkt am Sandstrand von Fuengirola, dem bekannten Badeort zwischen Málaga und Marbella. Das ca. 3 km entfernte Ortszentrum ist zu Fuß über die autofreie Strandpromenade gut zu erreichen. Transferzeit zum Flughafen Málaga ca. 25 Minuten.Einrichtungen: Zur gastronomischen Vielfalt des Hotels mit mediterranen und internationalen Gerichten gehören ein Hauptrestaurant mit Außenterrasse, ein A-la-carte-Restaurant, eine Tapasbar sowie in den warmen Monaten eine Snackbar am Pool. In der Lobbybar kann man den Tag gemütlich mit einem Kaffee oder Cocktail ausklingen lassen.Zimmer: Die 285 eleganten Zimmer mit Meerblick verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, kostenfreies WLAN, Minibar, Mietsafe und Föhn sowie Balkon oder Terrasse.Sport und Wellness: Für Erfrischung sorgt der große Pool mit Sonnenterrasse. Ein Fitnessraum ist ebenfalls vorhanden. Im Spa (gegen Gebühr) werden neben Massagen und Anwendungen ein beheizter Innenpool sowie ein Hydrothermal-Bereich mit u.a. Whirlpool, Sauna und Dampfbad angeboten. Fuengirola befindet sich im "Tal des Golfs" - das Hotel ist bei der Buchung der Greenfees gerne behilflich.Perfekt für einen erholsamen Strandaufenthalt wie für Ausflüge nach Málaga, Ronda oder Gibraltar.

Ihr Visum beantragen wir
Bei allen Reisen in visapflichtige Länder beantragen wir für Deutsche, Österreicher und Schweizer die notwendigen Visa. Einzelne Botschaften oder Konsulate visieren nur deutsche Pässe und solche von Ausländern mit ständigem Wohnsitz in Deutschland. Sollte die Visierung Ihres Passes daher nicht möglich sein, schreiben wir Ihnen die kalkulierten Visagebühren gut und bitten Sie, sich das Visum selbst zu besorgen. Bei Einsendung von Pass und Formularen beachten Sie bitte unbedingt die von den Konsulaten festgelegten Fristen, die wir Ihnen mit der Reisebestätigung mitteilen. Sollten Sie diese Fristen nicht einhalten oder aus anderen Gründen ein separates Einzelvisum benötigen, entstehen ggf. beträchtliche Mehrkosten, die wir Ihnen weiterberechnen. Für die Besorgung von Einzelvisa stellen wir 25 € pro Person zuzüglich eventuell notwendiger Kurierfahrten, Konsular- oder Expressgebühren in Rechnung.

Verlängerung: Málaga, Hotel Molina Lario****
Molina LarioMalagaMálaga, Hotel Molina Lario****Das Boutique-Hotel befindet sich gegenüber der Kathedrale, nur wenige Meter vom Hafen, dem Picasso-Museum und der Fußgängerzone entfernt. Es besteht aus zwei historischen Gebäuden, deren Originalfassade aus dem 19. Jahrhundert erhalten geblieben ist, sowie einem Neubau. Die 103 hellen, modernen Zimmer sind individuell eingerichtet. Genießen Sie den Blick über die Stadt von der Dachterrasse mit Sonnenterrasse, Pool und Bar (saisonal) - die Kathedrale ist zum Greifen nah! Das Hotel bietet verschiedene Restaurants, Bars und Cafés mit einem umfangreichen gastronomischen Angebot.

Verlängerung: Málaga, Hotel NH Málaga****
NH MalagaMalagaMálaga, Hotel NH Málaga****Vom Hotel am Rande der Altstadt sind die Sehenswürdigkeiten Málagas bequem zu Fuß erreichbar. Nach der Komplettrenovierung erstrahlen die 245 Zimmer nun im stilvollen, modernen Design. Im Restaurant erwartet Sie morgens ein großzügiges Frühstück, mittags und abends werden andalusische Spezialitäten serviert. Direkt angrenzend finden Sie die Bar und die Cafeteria. Der Fitnessraum ist rund um die Uhr geöffnet, im Sommer sorgt der Pool auf der Dachterrasse für Erfrischung. In diesem Hotel können Sie einige Tage individuell verlängern.

Verlängerung: Andalusien/Marbella, Hotel Amare Beach Marbella****
Amare Beach MarbellaMarbellaAndalusien/Marbella, Hotel Amare Beach Marbella****Lage: Das moderne Hotel mitten in Marbella ist nur durch die lange, autofreie Uferpromenade von einer kleinen Sandbucht getrennt. Die schöne Altstadt mit ihren Restaurants und Bars ist bequem zu Fuß erreichbar. Der Flughafen Málaga ist ca. 50 km entfernt.Einrichtungen: Der Tag beginnt am besten mit einem Frühstück mit Meerblick auf der Terrasse des Restaurants Mare Nostrum. Von Beach Club bis Gourmetrestaurant gibt es im Hotel verschiedene Möglichkeiten, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Nicht verpassen sollten Sie einen Cocktail mit 360°-Blick von der Dachterrasse, vorzugsweise zum Sonnenuntergang.Zimmer: Die 236 hellen, trendigen Zimmer sind mit den modernsten Technologien ausgestattet. Klimaanlage, Sat.-TV, kostenfreies WLAN, Minibar, Safe und Föhn sind selbstverständlich. Studiosus bucht für Sie die "Keep the Secret"-Zimmer mit seitlichem Meerblick und Balkon.Freizeit und Wellness: Entspannung und Erholung finden Sie im Außenbereich auf der Meerseite mit Swimmingpool, Whirlpool und Sonnenterrasse. Darüber hinaus werden im Wellnessbereich (gegen Gebühr) verschiedene Behandlungen angeboten, einschließlich eines Hydrotherapie-Parcours und einer Sauna.Ein exklusives Adults-only-Hotel mit jungem Konzept für Gäste ab 16 Jahren.

Verlängerung: Andalusien/Nerja, Hotel Marinas de Nerja****
Marinas de NerjaNerjaAndalusien/Nerja, Hotel Marinas de Nerja****Lage: Das komfortable Strandhotel liegt ca. 55 km östlich von Málaga direkt am breiten Sandstrand der Playa Playazo. Zum Zentrum des charmanten Städtchens Nerja mit dem bekannten Aussichtspunkt Balcón de Europa sind es ca. 3 km. Die Fahrzeit zum Flughafen Málaga beträgt etwa 50 Minuten. Einrichtungen: Von der großzügigen Gartenanlage mit zwei Pools und Liegestühlen haben Sie direkten Zugang zum Strand. Zum gastronomischen Angebot gehören ein Restaurant mit nationalen und internationalen Speisen, eine Bar und eine Poolbar. Zimmer: Die 216 Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat.-TV, kostenfreiem WLAN, Safe und Föhn ausgestattet. Studiosus bucht für Sie Apartments mit Wohnbereich und separatem Schlafzimmer. Diese bieten neben einem Balkon mit seitlichem Meerblick eine komplett eingerichtete Kochnische.Sport und Freizeit: Den Gästen steht ein kleiner Fitnessraum zur Verfügung. In der Nähe des Hotels befinden sich zwei Golfplätze. Täglich wird ein Freizeit- und Unterhaltungsprogramm angeboten. Wer es ruhiger mag, findet im Spa (gegen Gebühr) mit u.a. Innen- und Whirlpool, Dampfbad und Sauna die richtige Entspannung. Ein geschmackvolles Resort in direkter Strandlage mit vielen Stammgästen.

Verlängerung: Andalusien/Torremolinos, Hotel Meliá Costa del Sol****
Melia Costa del SolTorremolinosAndalusien/Torremolinos, Hotel Meliá Costa del Sol**** Lage: Der lange Sandstrand von Torremolinos ist nur durch eine kleine Stichstraße und die Strandpromenade vom Hotel getrennt. Das Ortszentrum mit seinen Geschäften, Restaurants und Bars erreichen Sie über einen Treppenweg in wenigen Gehminuten. Zum Flughafen sind es 7 km, ins 16 km entfernte Zentrum von Málaga gibt es gute Verbindungen mit Bus oder Bahn.Einrichtungen: Das Hotel besteht aus zwei miteinander verbundenen Flügeln, die den zum Strand hin offenen Poolbereich umrahmen. Highlight ist die Dachterrasse mit Pool und Panoramablick auf das Meer und die Küste. Neben dem Hauptrestaurant gibt es ein Snackrestaurant und eine Bar. Die mediterrane Küche basiert auf saisonalen und marktfrischen Produkten.Zimmer: Die 538 modernen Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat.-TV, kostenfreiem WLAN, Minibar, Safe und Föhn ausgestattet. Studiosus bucht für Sie die Meliá-Zimmer in den ersten vier Etagen mit Balkon und seitlichem Meerblick. Sport und Wellness: Der Fitnessraum ist rund um die Uhr geöffnet. Im Thalasso Spa (gegen Gebühr) mit Meerwasserpool, Sauna, Dampfbad und Massagen können Sie sich verwöhnen lassen.Seit vielen Jahren eines der beliebtesten Häuser im lebhaften Badeort Torremolinos.

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Studiosus ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Studiosus Reisen München GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
07.04.2021 - 18.04.2021 € 2.355,- € 2.745,- Zu diesem Datum anfragen
12.05.2021 - 23.05.2021 € 2.445,- € 2.895,- Zu diesem Datum anfragen
29.09.2021 - 10.10.2021 € 2.355,- € 2.745,- Zu diesem Datum anfragen
20.10.2021 - 31.10.2021 € 2.255,- € 2.645,- Zu diesem Datum anfragen
Studiosus
ab € 2.255,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 95458

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Andalusien"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung