Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit SKR Reisen

China: Die ausführliche Reise

19-tägige Erlebnisreise durch China

Diese ausfu¨hrliche 19-ta¨gige Reise fu¨hrt Sie sowohl zu den kulturellen Ho¨hepunkten als auch eindrucksvollen Landschaften Chinas. Sie starten Ihre Rundreise in den alten Kaisersta¨dten Peking, Luoyang und Xi’an und gelangen von dort u¨ber Shanghai auf den Yangtze, der Lebensader Chinas. Nach vier Schiffstagen geht es fu¨r Sie weiter in die Region Guilin – zu Reisterrassen und Karsthu¨geln am Li-Fluss – bevor Ihre Reise in der Weltstadt Hongkong endet.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Besuch eines Dorfes der Yao-Minderheit, Sonnenuntergang auf der Großen Mauer

Heute startet Ihre Reise nach China! Sie fliegen mit Air China von Frankfurt am Main nonstop nach Peking.

Willkommen im Land der Mitte! Ihre Reiseleitung begrüßt Sie mit einem freundlichen „Ni hao“ am Flughafen. Um sich einen ersten Überblick über die Metropole zu verschaffen geht es zu dem zentralen Aussichtspunkt der Stadt, dem Kohlehügel. Von dort aus haben Sie einen beeindruckenden Blick über die „Verbotene Stadt“, die Sie am folgenden Tag näher erkunden werden. Im gleichnamigen Park treffen Sie Einheimische an, die Ihren morgendlichen Beschäftigungen nachgehen. Beobachten Sie beispielsweise ausdrucksvollen Fächertanz oder das Malen mit Wasserkalligrafie. Anschließend ziehen Sie weiter zu einem der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt, dem Himmelstempel (UNESCO Weltkulturerbe). Hier beteten einst Kaiser der Ming und Quing Dynastien einmal im Jahr für eine ertragreiche, Wohlstand bringende Ernte. Die kommenden zwei Nächte verbringen Sie in Peking.

Ausgangspunkt für Ihre heutige Erkundungstour ist der geschichtsträchtige Tiananmen-Platz inmitten von Peking. Einst fanden hier wichtige Versammlungen und Protestkundgebungen statt. Noch heute zeugen die zahlreichen Kultur-, Regierungs- und Parteigebäude rund um den Platz von der Wichtigkeit dieses Ortes. Nach wie vor gilt er als das politische Zentrum der chinesischen Hauptstadt und der Volksrepublik China. Von dort aus schreiten Sie durch das Tor des Himmlischen Friedens hinein die die weltbekannte „Verbotene Stadt“ (UNESCO Weltkulturerbe). Was für Sie heute problemlos möglich ist, war vor einiger Zeit noch völlig undenkbar, denn dem einfachen Volk war der Zugang zur „Verbotenen Stadt“ bis in die 50er Jahren noch verwehrt. Erst nach der Absetzung des letzten chinesischen Kaisers wurde der kaiserliche Palastkomplex auch für die einfachen Bürger zugänglich gemacht. Mittelpunkt der Anlage bildet der Kaiserpalast, der die kaiserliche Macht in China symbolisiert. Nach einer ausgiebigen Entdeckungstour durch die „Verbotene Stadt“ fahren Sie weiter zu einem der Höhepunkte Ihrer Reise, der Großen Mauer (Fahrt ca. 70km, ca. 2 Std.). Unterwegs legen Sie einen kurzen Fotostopp am olympischen Stadion ein, auch bekannt als das „Vogelnest“. Bei ruhiger, abendlicher Stimmung kommen Sie an der Großen Mauer an. Genießen Sie den Blick auf das mit 21.000 km längste Bauwerk der Welt, wenn die Mehrzahl der Touristen bereits nach Peking zurückgekehrt ist. (F)

Heute können Sie den Vormittag nach Ihrem Belieben gestalten. Wie wär es beispielsweise mit einem Spaziergang durch die Hutongs? Die engen, verwinkelten Gassen der Altstadt spiegeln noch heute das ursprüngliche, traditionelle Peking wider. Am Nachmittag geht es dann in Hochgeschwindigkeit per Zug nach Luoyang (Fahrtzeit ca. 4,5 Std.), wo Sie eine Nacht verbringen. (F)

Nach dem Frühstück erkunden Sie die Longmen-Grotten (UNESCO Weltkulturerbe) am Ufer des Yi Flusses. Mehr als hunderttausend Buddha Figuren und Skulpturen verschiedener Größe in über tausend Grotten, Nischen und Pagoden wurden hier über Jahrhunderte hinweg in den harten Kalkstein gemeißelt. Auch wenn im Laufe der Zeit viele Figuren zerstört wurden, stellt die Anlage immer noch ein künstlerisches und kulturelles Meisterwerk dar. Im Anschluss an die Erkundungstour nehmen Sie einen der chinesischen Schnellzüge in die alte Kaiserstadt Xi’an. Dort verbringen Sie die nächsten zwei Nächte. (F)

Am Morgen fahren Sie zur kleinen Wildganspagode. Einst wollte man buddhistische Schriften vor Feuer schützen und errichte um 652 die Pagode als sicheren Ort. Heute ist sie eines der Wahrzeichen von Xi’an. Anschließend geht es weiter zur antiken Stadtmauer, die ganze zwölf Kilometer misst und sich massiv um die komplette Altstadt zieht. Im Anschluss schauen Sie sich die quirlige Altstadt aus der Nähe an: Der imposante Glocken- und der Trommelturm zeugen noch heute von der Vergangenheit Chinas. Beeindruckend ist zudem die Anlage der Großen Moschee im muslimischen Viertel mit weiter Gartenfläche und hübschen Pavillons. Am Abend schlendern Sie dann durch die Gassen der Altstadt und über den belebten Nachtmarkt. Dort sind Ihre Sinne gefordert: Von überall her duftet es herrlich nach den verschiedenen Garküchen und an den zahlreichen Ständen werden Souvenirs sowie auch alltägliche Gebrauchsgegenstände verkauft. (F)

Heute besuchen Sie die weltberühmte Terrakotta-Armee (UNESCO Weltkulturerbe; Fahrt ca. 50km; ca. 1,5 Std.). Diese riesige Grabanlage wurde vor mehr als 2.000 Jahren unter kaiserlichem Befehl erbaut. Über 6.000 Terrakotta-Soldaten sollten ihn auch noch lange nach seinem Tod beschützen. Die stolzen, aufrichtigen Blicke der filigran gestalteten Figuren werden Sie glauben lassen, dass sie tatsächlich noch heute über ihren Kaiser wachen. Dass wir die Anlage heute besuchen können, ist einem Zufall geschuldet. Bauern haben Teile der Anlage vor mehr als vierzig Jahren bei Landarbeiten freigelegt. So werden auch Sie Zeuge vom Mausoleum des ersten Kaisers von China. Im Anschluss fliegen Sie nach Shanghai, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen werden. (F)

Willkommen in einer Stadt voller Kontraste! Am heutigen Tag erkunden Sie zunächst die Altstadt, die sich im Laufe der Zeit immer wieder stark wandelte. Heute reihen sich dort traditionelle, alte Gebäuden mit modernen Hochhäusern aneinander. Bei einem Spaziergang durch den nördlich der Altstadt gelegenen, hübschen Yu-Garten gewinnen Sie einen guten Eindruck von der traditionellen, chinesischen Gartenkunst. Deutlich moderner wird es dann auf 492 Metern Höhe, auf dem Shanghai World Financial Center. Bei gutem Wetter haben Sie von der Aussichtsplattform eine atemberaubende Sicht auf die kontrastreiche Stadt. Anschließend schlendern Sie entlang der bekannten Uferpromenade Bund. Sie bietet nicht nur einen atemberaubenden Blick auf den Huangpu-Fluss und das moderne Shanghai, sondern besticht vor allem durch ihre zahlreichen prächtigen Kolonialbauten neben futuristisch anmutenden Gebäuden. (F)

Die Gestaltung des heutigen Tages steht Ihnen frei und Sie können Shanghai nochmal auf Ihre eigene Art und Weise entdecken. Alternativ bietet sich z.B. ein Trip nach Suzhou an. Die Stadt wird gerne als „Venedig des Ostens“ bezeichnet. Und dies nicht ohne Grund: Zahlreiche Kanäle, Flüsse und Brücken durchziehen das idyllische Stadtbild. Zudem ist Suzhou für die Vielzahl von traditionell angelegten Gärten und die Seidenherstellung berühmt (optional, buchbar vor Ort; Fahrtstrecke: ca. 75 km, Fahrtzeit: ca. 2 Std.). (F)

Nach dem Frühstück geht es von Shanghai aus weiter nach Yichang im modernen Hochgeschwindigkeitszug (ca. 8 Std.). Am Ufer des mächtigen Flusses Yangtze steht bereits Ihr 5 Sterne Kreuzfahrtschiff für Sie bereit. Willkommen an Bord! Die folgenden vier Nächte verbringen Sie auf dem Schiff. (F)

Heute erwartet Sie das erste Highlight Ihrer Kreuzfahrt, die Xiling-Schlucht. Sie gehört zu den drei bekannten Schluchten entlang des Yangtze Flusses und ist gleichzeitig die längste. Schroffe Klippen und versteckte Höhlen prägen die Landschaft. Einst war die Xiling-Schlucht für Ihre Stromschnellen und gefährliche Tiefen bekannt. Heute ist es vielmehr der aufwendig errichtete Drei-Schluchten-Staudamm, der seine Aufmerksamkeit auf sich zieht. An Land verschaffen Sie sich einen genaueren Eindruck über das umstrittene Bauprojekt. (F/M/A)

Am heutigen Tag erkunden Sie einen Nebenfluss des Yangtze (Shennong Fluss oder Daning Fluss). Da dies mit dem Kreuzfahrtschiff nicht möglich ist, steigen Sie auf kleinere Boote um. So sind Sie ganz nah dran an der beeindruckenden Natur mitten im Herzen Chinas. Nachdem Sie gestern die erste Schlucht entlang des Yangtze Flusses erkundet haben, stehen heute die zwei weiteren, nicht weniger spektakulären Schluchten auf dem Programm. Die rund 44 km lange Wu-Schlucht liegt zwischen der Xiling - und der Quatang Schlucht. Oft hängt zäher Nebel über dem Fluss, da die Sonnenstrahlen nur schwer bis in die Tiefen der Kluft vordringen können. Werden Sie Zeuge von der dort herrschenden ganz eigenen, geheimnisvollen Atmosphäre. Nicht umsonst ist die Schlucht auch unter dem Namen „Hexenschlucht“ bekannt. In der Qutang-Schlucht wird der mächtige Yangtze an einigen Stellen eindrucksvoll bis auf ein paar Dutzend Meter eingeengt und zu beiden Seiten ragen die rund 350 m hohen Felswände steil in die Höhe. Dieser Gegebenheit verdankt die Schlucht auch die Bezeichnung „imposantester Engpass unter dem Himmel“. (F/M/A)

Nach dem Frühstück besichtigen Sie ein weiteres Highlight Ihrer Kreuzfahrt. Die auffällig rote, prächtige Pagode Shibaozhai, zu Deutsch „Felsschatzfestung“, liegt am südlichen Ufer des Yangtze. Dank einer strategisch klugen Baumaßnahme können Sie das religiöse Bauwerk noch heute besichtigen. Die Flutung durch den Drei-Schluchten-Stausee hätte sonst schon längst die Pagode erreicht und bis auf die Spitze mit Wasser gefüllt. Wie genau diese Baumaßnahme aussah, erklärt Ihnen gerne Ihre Reiseleitung. (F/M/A)

Morgens erreicht Ihr Schiff die Yangtze-Stadt Chongqing, wo Ihre Kreuzfahrt endet. Nach dem Check-Out an Bord reisen Sie per Flugzeug nach Guilin. Von dort aus fahren Sie nach Longsheng und schon auf dem Weg werden Sie merken, dass die Natur hier einzigartig ist. Die Minderheiten Yao und Zhung haben hier vor rund 1.000 Jahren das Land per Hand für den Reisanbau terrassiert. Heute ist die Region berühmt für ihre besonders idyllisch wirkenden Reisterrassen. Nach einer eher anspruchsvollen Wanderung (ca. 1,5 - 2 Std., +/- 100m) durch diese reizende Landschaft kommen Sie an Ihrer heutigen Unterkunft an. Inmitten dieser fantastischen Szenerie übernachten Sie eine Nacht in einem einfachen Gasthaus. (F)

Früh aufstehen zahlt sich heute aus – Sie erleben die Reisterrassen in einer ganz besonderen Atmosphäre bei Sonnenaufgang. Genießen Sie noch einmal den Zauber der Reisterrassen, die sich über schier unzählige Etagen sanft in das Landschaftsbild einfügen. Im Anschluss machen Sie sich einen ersten Eindruck vom ländlichen Leben in China beim Besuch eines Dorfes der dort ansässigen Yao-Minderheit. Weiter geht es nach Yangshuo, bekannt für seine außergewöhnliche Karstlandschaft. Zahlreiche Karsthügel spiegeln sich hier im Wasser der Flüsse. Direkt am Li-Fluss gelegen, übernachten Sie die nächsten zwei Nächte in einem Gasthaus. Von dort aus sind Sie direkt mittendrin in der reizvollen Landschaft rund um Yangshuo – perfekt also für einen ausgiebigen Spaziergang. (F)

Heute erkunden Sie die traumhafte Karsthügellandschaft (UNESCO Weltkulturerbe) des Li-Deltas. Die zahlreichen Hügel und Felsen zeugen von jahrtausendlanger Geschichte: Durch die Erosion von Kalkstein haben sich hier ganz eigene, bizarr wirkende Kunstwerke gebildet. Aushängeschild der Region ist der Li-Fluss. Auf einem ruhigen Nebenfluss genießen Sie bei einer Bambusfloßfahrt (ca. 1,5h) die wildromantische Landschaft und spazieren anschließend entlang des Flusslaufes. (F)

Am Morgen fahren Sie zurück nach Guilin und weiter mit dem Zug nach Guangzhou (Fahrtzeit ca. 3 Std.). Dort angekommen setzen Sie mit der Fähre über nach Hongkong (ca. 2 Std.) - ein weiteres, besonderes Erlebnis! In der Millionenmetropole erwartet Sie Ihre neue, örtliche Reiseleitung und begleitet Sie zu Ihrem Hotel. Zwei Übernachtungen dort. (F)

An Ihrem letzten Programmtag erwartet Sie noch einmal ein Höhepunkt Ihrer Reise - Die Millionenstadt Hongkong. Besuchen Sie den „Hausberg“ Hongkongs, den rund 373m hohen Victoria Peak. Von dort aus haben Sie einen traumhaften Ausblick auf den weltbekannten Victoria Hafen und Kowloon. Kontrastreich geht es weiter mit einer Fahrt entlang der Südbuchten Hongkongs und an der Repulse Bay. Entgegen dem Trubel der Stadt, stoßen Sie hier auf sanfte, lange Strände. Anschließend besuchen Sie das schwimmende Dorf Aberdeen, wo Fischer bereits über Generationen hinweg auf ihren Hausbooten leben. Den restlichen Tag können Sie frei nach Ihrem Belieben gestalten und die Metropole in Ihrem Tempo erkunden. Die letzten Souvenirs finden Sie beispielsweise auf einem der zahlreichen Märkte der Stadt. Shopping der ganz anderen Art bietet der Nachtmarkt, wo nicht nur nützliche Gebrauchsgegenstände verkauft werden, sondern auch traditionelle Garküchen mit Ihren exotischen Köstlichkeiten zu einer letzten chinesischen Kostprobe verlocken. Alternativ lassen Sie die Reise in einer der Bars in Soho Revue passieren. (F)

Heute ist es Zeit Abschied zu nehmen. Von Hongkong aus fliegen Sie über Peking zurück nach Frankfurt am Main und kommen noch am gleichen Tag in Deutschland an. (F)
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 6 Gästen
  • Flug (Economy) mit Air China von Frankfurt/M. (FRA) nach Peking (PEK) (inkl. Steuern & Gebühren). Rückflug von Hongkong (HKG) über Peking nach Frankfurt/Main. Sondertarif, Platzangebot begrenzt. Weitere Abflugorte in Deutschland, Österreich & der Schweiz auf Anfrage.
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 73 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • weitere Flüge (Economy) und Schnellzugfahrten (2. Kl.) lt. Reiseverlauf
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 13 Nächte in Hotels oder Gästehäusern im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • 4 Nächte in der Außenkabine eines 5-SterneFlusskreuzfahrtschiffs (Landeskategorie)
  • Einzelzimmerzuschlag (EZ): siehe Tabelle
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung und örtliche Reiseleitung in Hongkong
  • Keine Reiseversicherung im Preis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
  • zusätzliche Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visum
  • 73 € - Rail & Fly-Ticket der Deutschen Bahn
  • 0 € - Frankfurt am Main
Merkmale der Reise

6 bis 12 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Unterbringung in ausgewählten Unterkünften

Reiseziele

Hongkong (China), Peking (China), Shanghai (China), Südchina (China), Xian (China), Yangtze (China)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Gruppenreise, Kombinationsreise, Kreuzfahrt, Kulturreise, Kunstreise, Naturreise, Rundreise

Programmhinweis
BITTE BEACHTEN SIE: Reiseverlauf gültig für alle Abreise-Termine in 2020Reiseverlauf für Abreise-Termine in 2019 auf AnfrageSollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage oder Buchung Ihre Nationalität mit, sodass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis ab 4.099 €

HINWEISE
F = Frühstück, M = Mittagessen, P= Picknick, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten!

Ihre Unterkünfte
Ort Unterkunft Nächte Sterne* (Änderungen vorbehalten)Peking/ Sunworld Hotel/ 2/ ****Luoyang/ New Friendship Hotel/ 1/ ****Xian/ Grand New World/ 2/ ****Shanghai/ Northern Hotel/ 3/ ****Yangtze-Kreuzfahrt/ Flusskreuzfahrtschiff/ 4/ *****Guilin/ Bravo Hotel/ 1/ ***Longsheng/ Gasthaus/ 1/ –Yangshuo/ Snow Lion Resort/ 1/ ***Hongkong/ Dorsett Tsuen Wan/ 2/ *****Landeskategorie

Highlights
- HÖHEPUNKTE:- die Metropolen Peking, Shanghai & Hongkong- 5 x UNESCO Weltkulturerbe, u.a. die „Große Mauer“ & die „Verbotene Stadt“ in Peking sowie die Terrakotta-Armee in Xian- die Longmen-Grotten von Luoyang- Flusskreuzfahrt auf dem mächtigen Yangtze- Floßfahrt auf dem pittoresken Yulong-Fluss- Reisterrassen von Longsheng- Panoramablick vom Victoria Peak in Hongkong- DAS BESONDERE BEI SKR:- Sonnenuntergang auf der „Großen Mauer“- morgendlicher Parkbesuch in Peking- Nachtmarkt von Xian- unterwegs mit den Schnellzügen durch China- Übernachtungen in kleinen Gasthäusern inmitten der Naturlandschaft- inkludierte Trinkgelder für Busfahrer & Kofferträger

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

SKR Reisen ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - SKR Reisen GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
07.03.2020 - 25.03.2020 € 3.199,- € 4.014,- Zu diesem Datum anfragen
08.03.2020 - 25.03.2020 - -
14.03.2020 - 01.04.2020 € 3.199,- € 4.014,- Zu diesem Datum anfragen
15.03.2020 - 01.04.2020 - -
21.03.2020 - 09.04.2020 € 3.299,- € 4.114,- Zu diesem Datum anfragen
22.03.2020 - 08.04.2020 - -
28.03.2020 - 16.04.2020 € 3.199,- € 4.079,- Zu diesem Datum anfragen
29.03.2020 - 15.04.2020 - -
04.04.2020 - 23.04.2020 € 3.199,- € 4.079,- Zu diesem Datum anfragen
05.04.2020 - 22.04.2020 - -
11.04.2020 - 30.04.2020 € 3.199,- € 4.079,- Zu diesem Datum anfragen
12.04.2020 - 29.04.2020 - -
18.04.2020 - 07.05.2020 € 3.299,- € 4.179,- Zu diesem Datum anfragen
19.04.2020 - 06.05.2020 - -
25.04.2020 - 13.05.2020 € 3.299,- € 4.179,- Zu diesem Datum anfragen
26.04.2020 - 13.05.2020 - -
02.05.2020 - 20.05.2020 € 3.299,- € 4.179,- Zu diesem Datum anfragen
03.05.2020 - 20.05.2020 - -
09.05.2020 - 27.05.2020 € 3.299,- € 4.179,- Zu diesem Datum anfragen
10.05.2020 - 27.05.2020 - -
16.05.2020 - 03.06.2020 € 3.299,- € 4.179,- Zu diesem Datum anfragen
17.05.2020 - 03.06.2020 - -
18.07.2020 - 05.08.2020 € 3.519,- € 4.334,- Zu diesem Datum anfragen
19.07.2020 - 05.08.2020 - -
01.08.2020 - 19.08.2020 € 3.519,- € 4.334,- Zu diesem Datum anfragen
02.08.2020 - 19.08.2020 - -
22.08.2020 - 09.09.2020 € 3.519,- € 4.399,- Zu diesem Datum anfragen
23.08.2020 - 09.09.2020 - -
05.09.2020 - 23.09.2020 € 3.399,- € 4.279,- Zu diesem Datum anfragen
06.09.2020 - 23.09.2020 - -
12.09.2020 - 30.09.2020 € 3.399,- € 4.279,- Zu diesem Datum anfragen
13.09.2020 - 30.09.2020 - -
19.09.2020 - 07.10.2020 € 3.399,- € 4.279,- Zu diesem Datum anfragen
20.09.2020 - 07.10.2020 - -
26.09.2020 - 14.10.2020 € 3.399,- € 4.279,- Zu diesem Datum anfragen
27.09.2020 - 14.10.2020 - -
10.10.2020 - 28.10.2020 € 3.399,- € 4.279,- Zu diesem Datum anfragen
11.10.2020 - 28.10.2020 - -
17.10.2020 - 04.11.2020 € 3.399,- € 4.279,- Zu diesem Datum anfragen
18.10.2020 - 04.11.2020 - -
06.03.2021 - 24.03.2021 € 3.199,- € 4.079,- Zu diesem Datum anfragen
07.03.2021 - 24.03.2021 - -
13.03.2021 - 31.03.2021 € 3.199,- € 4.079,- Zu diesem Datum anfragen
14.03.2021 - 31.03.2021 - -
20.03.2021 - 07.04.2021 € 3.199,- € 4.079,- Zu diesem Datum anfragen
21.03.2021 - 07.04.2021 - -
27.03.2021 - 14.04.2021 € 3.199,- € 4.079,- Zu diesem Datum anfragen
28.03.2021 - 14.04.2021 - -
03.04.2021 - 21.04.2021 € 3.199,- € 4.079,- Zu diesem Datum anfragen
04.04.2021 - 21.04.2021 - -
10.04.2021 - 28.04.2021 € 3.199,- € 4.079,- Zu diesem Datum anfragen
11.04.2021 - 28.04.2021 - -
17.04.2021 - 05.05.2021 € 3.199,- € 4.079,- Zu diesem Datum anfragen
18.04.2021 - 05.05.2021 - -
24.04.2021 - 12.05.2021 € 3.199,- € 4.079,- Zu diesem Datum anfragen
25.04.2021 - 12.05.2021 - -
SKR Reisen
ab € 3.199,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 61201

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "China: Die ausführliche Reise"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung