Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Oasis Travel

Costa Rica - Pazifik bis Karibik Rundreise

16 Tage deutschsprachige Kleingruppen-Rundreise durch Costa Rica

Naturliebhaber kommen in 16 Tagen Costa Rica Kleingruppenrundreise voll auf ihre Kosten. Regenwälder, Strände, Nebelwälder, Vulkane, Thermalbäder, Mangroven und alles voller Tiere. Pura Vida!

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Manuel Antonio, Monteverde Nebelwald, Rincón de la Vieja Nationalpark, Arenal Vulkan, Tirimbina Regenwaldreservat, Farmbesuche, Tortuguero Nationalpark

Flug ab Frankfurt oder München nach San José. Nach Ankunft werden Sie begrüßt und in Ihr Hotel gefahren.

Die Reise beginnt mit einer Fahrt durch malerische Landschaften an Atenas und Orotina vorbei zu den Mangroven von Guacalillo. Bei Ankunft werden Sie mit tropischen Früchten und typisch costaricanischen Getränken verwöhnt. Auf der Bootsfahrt zusammen mit anderen Gästen durch den ausgedehnten Mangrovenwald können Sie viele Tiere wie Kaimane, Waschbären, Leguane sowie den farbenprächtigen hellroten Ara beobachten. Im Anschluss geniessen Sie ein typisches Mittagessen im offenen Restaurant. Anschliessend geht die Fahrt weiter an Jacó vorbei nach Quepos. Am Nachmittag haben Sie Zeit auf eigene Faust die Pflanzen, Vögel, Schmetterlinge und Affen zu beobachten.

Heute besuchen Sie den Nationalpark Manuel Antonio. Obwohl Manuel An-tonio einer der kleinsten Parks Costa Ricas ist, ist er eines der bekanntesten Reiseziele sowohl für Touristen als auch für Einheimische. Der Park schützt ein 1,624 Hektar großes Regenwaldgebiet und einige sehr schöne Anrainerstrände. Auf den Pfaden innerhalb des Parks werden Sie Vögel und andere Tiere beobachten können. Wahrscheinlich stossen Sie hier und dort auf ein mittelamerikanisches Totenkopfäffchen, dessen Lebensraum stark gefährdet ist. Diese scheue Affenart gibt es nur noch an zwei Orten in Costa Rica, einer davon ist Manuel Antonio und der andere der etwas weiter südlich gelegene Corcovado Nationalpark. Nach dem Dschungel-Spaziergang haben Sie Freizeit, um die schönen Strände innerhalb des Parks richtig auszukosten.

Nach dem Frühstück geht die Fahrt an Jacó vorbei weiter in Richtung Norden. Bei Puntarenas wird ein kleiner Halt eingelegt um, wenn möglich, die kleine Orchidenfarm eines lokalen Restaurants zu bestaunen. Wenn Sie möchten, können Sie sich mit Kaffee und Kuchen - inmitten eines Schmetterlingsgartens - stärken (auf eigene Kosten), bevor die Fahrt weitergeht. Bei der kleinen Ortschaft Sardinal biegen Sie dann von der Schnellstrasse Panamericana ab und erreichen nach ca. 35 etwas holprigen Kilometern das bezaubernde Nebelwaldgebiet von Monteverde. Der Ort Santa Elena liegt 1´400 Meter über dem Meeresspiegel. Dort werden Sie bei frischer Bergluft ausspannen. Gegen Abend können Sie optional an einer Nachttour mit einheimischen Guide teilnehmen. Schlangen, Taranteln, Tukane und Skorpione sind nur einige der Tiere die Sie im Lichtkegel der Taschenlampe entdecken können.

Frühmorgens unternehmen Sie einen Spaziergang in einem nebelverhangenen, immergrünen Bergwald. Die Bäume sind mit Moos, Farnen und Orchideen bewachsen und stellen den natürlichen Lebensraum für mehr als 250 Vogelarten dar, von denen Sie sicherlich viele beobachten können. Mit sehr viel Glück bekommen Sie vielleicht sogar einen Quetzal zu Gesicht, einen scheuen und farbenprächtigen Vogel, der bei den Mayas als heilig galt. Danach wandern Sie über Hängebrücken durch die Baumkronen des Nebelwalds und lernen dabei den Dschungel aus einem völlig anderen Blickwinkel kennen. Die Brücken sind leicht zu begehen.

Bevor Sie heute die Reise nach Guanacaste fortsetzen fahren Sie in die Gemeinde San Luis, wo Sie Gilbert und seine Familie kennenlernen. Die Einheimischen erzählen Ihnen gerne von ihrem Leben im Dorf und führen Sie über den Hof. Sie erfahren die Geschichte der nachhaltig geführten Finca La Bella und sehen, wie der Anbau von Kaffee, Obstbäumen, Bananen und verschiedenen Gemüsesorten es der Bauernfamilie ermöglicht, sich zu ernähren und ihre Produkte zu vermarkten. Lassen Sie sich zeigen, wie Zuckerrohr gepresst wird und geniessen Sie den süßen Saft. Danach geht es zurück auf die Schnellstrasse Panamericana und in die trockenste Provinz des Landes, Guanacaste in die Gegend des aktiven Rincón de la Vieja Vulkans. Die letzten Kilometer sind wieder etwas holprig, aber Sie werden wohlbehalten am Nachmittag in Ihrem Hotel ankommen.

Vormittags wandern Sie im durch Trockenwälder des Nationalparks und haben Gelegenheit, verschiedene Tiere und Vögel anzutreffen und die Aktivität des Vulkans wird Ihnen im Verlauf der Wanderung vor Augen geführt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wer mag kann zusätzlich eine Reittour auf den ausgedehnten Feldern der Vulkanabhänge machen und dabei den fantastischen Blick auf die Halbinsel Nicoya geniessen (nicht inbegriffen).

Heute geht es nach La Fortuna. Check-In ins Hotel und Freizeit.

Gegen Mittag werden Sie abgeholt zum Besuch im Naturschutzzentrum Ecocentro Danaus und können dort hautnah die Biodiversität erleben, die Costa Rica charakterisiert. Auf dem Rundgang kann die Vielfalt von tropischen Pflanzen, Amphibien, Säugetieren, Reptilien, Insekten und Vögeln bestaunt werden. Außerdem gibt es einen Schmetterlingsgarten. Am Nachmitttag beziehen Sie das Zimmer des Thermalresorts und können dort in den angenehm warmen entspannen.

Der Tag beginnt mit einer einfachen Wanderung (ca. 1,5h) im Arenal Nationalpark, entlang aschebedeckter Pfade, über einen erkalteten Lavafluss, um den felsigen Fußweg herum. Bis vor einigen Jahren konnte man am Arenal regelmäßig kleine Ausbrüche beobachten, deren Zeugnisse noch an vielen Stellen zu sehen sind. Unterwegs machen wir einen Stopp bei San Miguel und besuchen eine bio-dynamische Kaffeefinca, wo Sie bei der Tour „Mi Cafecito“ den Prozess der Kaffeeherstellung erklärt bekommen und natürlich auch kosten können. Dann daran geht die Fahrt weiter nach Sarapiquí in Ihr Hotel, wo Sie später Gelegenheit haben, Ihren eigenen Baum zu pflanzen!

Der Rio Sarapiquí bildet die natürliche Grenze zwischen Nicaragua und Costa Rica. Bei Familie Gómez auf deren Finca Surá in Chilamate de Sarapiquí sehen Sie den Anbau von Zitrusgewächsen, Maniokpflanzen, Zuckerrohr und Ananas. Alles wird so natürlich wie möglich angebaut. Sie werden selbst einige Ananas-Setzlinge pflanzen, bevor Sie beim gemeinsa-men Mittagessen Gelegenheit haben, mit der Familie ins Gespräch zu kommen. Nachmittags geht’s weiter ins Tirimbina Regenwaldreservat. Hier unternehmen Sie zunächst einen kurzen Spaziergang durch den üppigen Wald und können mit etwas Glück auch Affen, Faultiere, Nasenbären und zahlreiche ver-schiedene Vogelarten entdecken. Die tiefen Wälder Süd- und Zentralamerikas sind die natürliche Heimat des Kakaobaums. Ein ein-heimischer Guide erklärt Ihnen den gesamten Prozess der Kakaoherstellung von der Bohne bis zur köstlichen Schokoladentafel, und natürlich dürfen Sie dabei auch naschen!

Noch vor dem Früh-stück setzen Sie die Reise über Horquetas nach Guápiles fort, und genießen unterwegs ein typisch costaricanisches Frühstück. Anschließend geht es weiter zu einem Bananen-Produktionsort mit zahlreichen großen Plantagen. Ihr Guide wird Sie in die Geheimnisse der gelben Frucht einweihen. Danach geht es per Boot entlang der örtlichen Flüsse und Kanäle, vorbei an wunderschönen natürlichen Inseln, nach Tortuguero. Check-in in der gemütlichen Lodge und spätes Mittagessen. Am Nachmittag geht es in das nahegelegene Dorf Tortuguero, wo Sie unter anderem das Schildkrötenmuseum besuchen können (gegen Aufpreis). Von Juli bis September können Sie nach dem Abendessen einen optionalen Nachtausflug zum Strand von Tortuguero buchen, wo die gefährdeten Meeresschildkröten ihre Eier ablegen. Kosten für Direktbuchungen vor Ort: ca. USD 30,- pro Person (wetterabhängig).

In den frühen Morgenstunden unternehmen Sie eine aufregende Tour durch die Kanäle des imposanten Nationalparks Tortuguero, beobachten die heimische Tierwelt beim Erwachen. Mit etwas Glück kön¬nen Sie Krokodile, Affen, Schildkröten, Faultiere, Fledermäuse, Leguane und natürlich zahlreiche Vogelarten beobachten. Nach der Tour bekommen Sie ein leckeres Frühstück in der Lodge. Am Nachmittag geht es auf einen entspannten Spaziergang, wo Sie Frösche, Schmetterlinge und viele weitere Vögel und Insekten in der freien Natur entdecken können. Das Mittagessen wird wieder in der Lodge serviert. Nach einer kurzen Pause haben Sie eine weitere Gelegenheit für eine Bootstour durch die Kanäle ein. Danach kehren Sie zum Hotel zurück, wo Ihnen der restliche Nachmittag bis zum Abendessen zur freien Verfügung steht.

Nach dem Frühstück reisen Sie zurück aufs Festland. Auf der Bootsfahrt zurück haben Sie noch einmal Gelegenheit die Natur zu bewundern. Schließlich fahren Sie mit dem Bus nach Guápiles, wo ein leckeres Mittagessen serviert wird*, bevor es von Guápiles nach San José geht. Nach Ankunft Check-In ins Hotel. *Wer mag kann ab Guapiles in die Badeverlängerung in der Karibik starten (optional).

Transfer zum Flughafen ca. 3 Stunden vor Abflug. Rückflug.
  • Flug Linienflug mit einer renommierten Airline (Lufthansa o.ä.) in Economy Class ab München oder Frankfurt nach San José und zurück inkl. aller akt. Steuern und Gebühren (Änderungen möglich)
  • Hotel 14 Übernachtungen mit Frühstück in 3* Hotels (Landeskategorie)
  • Transfers Alle Transfers und Fahrten in klimatisierten Fahrzeugen (Größe entspr. Teilnehmeranzahl)
  • Reiseleitung örtliche, deutschsprachige Reiseleitung (Tag 2-7 & Tag 8-14)
  • Informationsmaterial Reiseführer
  • Ausflüge Ausflüge und Besichtigungen mit Eintrittsgeldern laut Programm
  • Verpflegung Mahlzeiten laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Badeverlängerung mit Transfers, 3 Tage Suizo Loco Lodge in Cahuita, ab 245 EUR p.P
  • 0 € - FRA
  • 0 € - MUC
Merkmale der Reise

2 bis 16 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

14 Übernachtungen mit Frühstück in 3* Hotels (Landeskategorie)

Reiseziele

Themen der Reise

Abenteuerreise, Erlebnisreise, Gruppenreise, Naturreise, Rundreise

Änderungen
Änderungen des Reiseablaufs bei gleichem Leistungsumfang möglich!

Mobilität
Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

Reiseversicherung
Ist nicht im Reisepreis enthalten. Wird jedoch empfholen.

Zusätzliche Ausgaben
Persönliche Ausgaben wie z.B. für Getränke, weitere Mahlzeiten, Trinkgelder etc. sind nicht im Reisepreis enthalten

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Oasis Travel ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Oasis Travel)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
15.09.2020 - 01.10.2020 € 3.690,- € 4.120,- Zu diesem Datum anfragen
22.09.2020 - 08.10.2020 € 3.850,- € 4.280,- Zu diesem Datum anfragen
29.09.2020 - 15.10.2020 € 3.850,- € 4.280,- Zu diesem Datum anfragen
06.10.2020 - 22.10.2020 € 3.850,- € 4.280,- Zu diesem Datum anfragen
13.10.2020 - 29.10.2020 € 3.850,- € 4.280,- Zu diesem Datum anfragen
20.10.2020 - 05.11.2020 € 3.590,- € 4.020,- Zu diesem Datum anfragen
27.10.2020 - 12.11.2020 € 3.590,- € 4.020,- Zu diesem Datum anfragen
03.11.2020 - 19.11.2020 € 3.590,- € 4.020,- Zu diesem Datum anfragen
10.11.2020 - 26.11.2020 € 3.590,- € 4.020,- Zu diesem Datum anfragen
17.11.2020 - 03.12.2020 € 3.590,- € 4.020,- Zu diesem Datum anfragen
Oasis Travel
ab € 3.590,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 94857

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Costa Rica - Pazifik bis Karibik Rundreise"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung