Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit TUI

Cowboys & Canyons

7-tägige Flug-/Zug-, Busrundreise durch den Westen der USA

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Las Vegas, Privatflug zum Grand Canyon NP, traditionelle Zugfahrt, Monument Valley, Bryce Canyon & Zion NP

(Di): Las Vegas. Individuelle Anreise. Willkommen in der Oase der Neonlichter. Rund um die Uhr erwartet Sie jede Menge Spaß, Unterhaltungs- und Shoppingangebote in Hülle und Fülle. Der Besuch des Las Vegas Strip ist ein Muss! Hier finden Sie alle spannenden Attraktionen, z. B. die Wasserorgel des Hotel Bellagio, der Canale Grande im Hotel Venetian, Casinos, Restaurants und Bars sowie zahlreiche Einkaufspromenaden. Langeweile kommt hier niemals auf! Sie treffen Ihre Reiseleitung zwischen 16.00 – 20.00 Uhr in der Hotellobby.

(Mi): Las Vegas – Grand Canyon Nationalpark – Williams (Flug ca. 30 Minuten, Bus + ca. 90 km Zug). Um 06.00 Uhr treffen Sie Ihre Mitreisenden in der Hotellobby und starten um 06.45 Uhr zum Flughafen, wo Sie ein Privatflugzeug besteigen. Die Route führt über die atemberaubende Landschaft der Mojave Wüste, den Hoover Dam, den Lake Mead und den Colorado River, der sich durch den Grand Canyon schlängelt, zum südlichen Teil des Grand Canyon Nationalparks. Vor Millionen von Jahren schliff das Wasser des Colorado River Canyons und Schluchten in die Felsen und schuf so dieses Wunder der Natur. Aufgrund der verschiedenen Klimazonen bietet der Nationalpark zahlreichen Tieren und Pflanzen einen vielseitigen Lebensraum. Umstieg in einen Bus. Auf einer Rundfahrt werden Ihnen die riesigen Ausmaße dieser massiven Region erst richtig bewusst. Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn es bieten sich immer wieder atemberaubende Fotomotive dieser überaus beeindruckenden Schlucht, die einfach festgehalten werden müssen. Jede Stunde zeigt sich der Canyon durch das Sonnenlicht in anderen Farben und Schattierungen. Fortsetzung im traditionellen Grand Canyon Zug. Nicht nur die restaurierten Waggons aus den 1920er oder 1950er Jahren lassen eine Wild West Atmosphäre aufkommen. Erleben Sie auf dem Weg nach Williams unterschiedliche Landschaftsformen aus Pinien- und Kiefernwäldern, Prärie und Hochwüste. Untermalt wird die Fahrt mit passender Musik und einer Showeinlage. (F, M)

(Do): Williams – Antelope Canyon – Page (ca. 265 km). Fahrt auf einem Teil der historischen Route 66 in Richtung Flagstaff. Nördlich von Flagstaff bieten sich herrliche Blicke auf das Sunset Crater National Monument mit einem kleinen Vulkan von etwa 2.400 Meter Höhe. Ausflug zu dem wahrscheinlich meist fotografierten Canyon der Welt und ein absolutes Muss für jeden Fotografen – der Antelope Canyon ist sowohl heilige Stätte der Navajo und gleichzeitig ein grandioses Naturwunder. Im Lauf der Jahrtausende haben Wasser und Wind diese schmale Schlucht in den Sandstein geformt. Halten Sie Ihre Kamera bereit, wenn die Sonne durch die Slots fällt und dadurch sagenhafte Licht- und Farbspiele erzeugt. Weiterfahrt nach Page, dem Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen am südlichen Teil des Lake Powell. (F)

(Fr): Page – Monument Valley – Page (ca. 400 km). Heute erkunden Sie einen anderen Teil des über 70.000 Quadratkilometer großen Reservats der Navajo-Nation – das Monument Valley. Nachdem der Regisseur John Ford diese spektakulären Felsformationen, die über das ganze Gebiet verstreut sind, gesehen hatte, entschloss er sich einen Westernfilm zu drehen. “Stagecoach”, 1939 uraufgeführt und mit John Wayne als Hauptdarsteller, wurde zu einem Klassiker. Die majestätischen Gesteinsformationen, die bis zu 300 Meter in den Himmel ragen, zählen zu den meistfotografierten der Welt. Wer mehr über das Tal, die Steinformationen und die Kultur der Ureinwohner erfahren möchte, schließt sich der fakultativen Monument Valley Tour mit einem Navajo-Führer an. Seien Sie gespannt welche Formation sich z. B. hinter den "Three Sisters", "Totem Pole" oder dem "John Fords Point" verbirgt. (F)

(Sa): Page – Bryce Canyon Nationalpark – Zion Nationalpark (ca. 400 km). Ein weiteres Wunder des Colorado Plateaus, der Bryce Canyon Nationalpark zieht Sie heute in Ihren Bann. Der erste Stopp ist sein "Amphitheater". Die vereinten Kräfte von Wind, Wasser und Eis haben eine Landschaft aus Felssäulen in merkwürdigen Formen und Größen geschaffen. Diese Steinformationen werden auch Hoodoos genannt. Sie erzeugen ein Labyrinth aus sich ständig ändernden Formen und Farben von leuchtendem Orange bis zu blassen Rosa oder Ocker. Fortsetzung Ihrer Entdeckungsreise auf dem Colorado Plateau, indem Sie Richtung Süden zum Zion Nationalpark fahren. Erleben Sie hier die über Jahrmillionen von den Naturkräften geschaffene einzigartige Landschaft mit Ihren überwältigenden Canyons, wunderschönen Flüssen und beeindruckenden Sandsteintürmen. Die friedliche Ruhe dieser Region inspirierte die frühen Pioniere zum heutigen Namen des "Heiligtums" – Zion. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten sind Angel's Landing, The Three Patriarchs und Virgin River Narrows. (F)

(So): Zion Nationalpark – Las Vegas (ca. 260 km). Nach den imposanten Naturwundern der letzten Tage, kehren Sie am späten Nachmittag zurück in das kontrastreiche Las Vegas. Wussten Sie, dass die Stadt ursprünglich als eine landwirtschaftliche Siedlung gegründet wurde? Sie war fast völlig verlassen, erlebte jedoch einen plötzlichen Aufschwung, als der Staat Nevada in den 1930er Jahren liberale Gesetze für das Glücksspiel einführte. In den letzten 10 Jahren erlebte Las Vegas ein fast unglaubliches Wachstum. Hotelcasinos versuchen mit immer neuen Attraktionen, Prunk und exotischen Shows Besucher zu inspirieren. Nach der Ankunft haben Sie freie Zeit für Ihre eigene Freizeitgestaltung. Wie wäre es zum Abschluss Ihrer Reise mit dem Besuch der bekannten Neon-Figur „Vegas Vic“ (Cowboy) in Downtown, gepaart mit der Freemont Street Experience Lightshow? (F)

(Mo): Las Vegas. Ende der Rundreise oder Verlängerung in einem unserer angeboten Hotels. (F)

F = Frühstück, M = Mittagessen
  • 6 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels
  • Beförderung im Privatflugzeug, Zug und in klimatisierbaren Fahrzeugen
  • Eintrittsgebühren und Besichtigungsprogram lt. Routenverlauf
  • Gepäckträgerservice für 1 Koffer pro Person
  • Mehrsprachige Reiseleitung (Deutsch und in der Regel eine weitere Sprache)
  • Verpflegung lt. Routenverlauf
Merkmale der Reise

10 bis 36 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Unterbringung in guten Mittelklasse-Hotels

Reiseziele

Nationalparks im Westen der USA (USA)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Kombinationsreise, Kulturreise, Kunstreise, Naturreise, Rundreise

Frühbucher sparen: Bei Buchung bis zum 12.01.20 sparen Sie pro Person 50 EUR.

Bei einer Paketreise mit internationalem Flug ist das Zug zum Flug Ticket für Abflughäfen in Deutschland (und dem EuroAirport Basel) kostenfrei zubuchbar.Das Zug zum Flug Ticket gilt nicht bei:Buchung einer reinen Flugleistung,Buchung einer Hotelleistung ohne Flug,Buchung von Leistungen (z.B. Hotel, Ausflüge oder Mietwagen) mit einem separat dazu gebuchten FlugReisen von deutschen Abflughäfen zu den Zielflughäfen EuroAirport Basel und Salzburg sowie innerdeutschen FlugreisenAbflüge von ausländischen Flughäfen, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur GrenzeFür aus dem Ausland anreisende TUI Deutschland Gäste gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das Zug zum Flug Ticket ab der Grenze innerhalb Deutschlands. Bei Buchung einer Paketreise im Internet ist das Zug zum Flug Ticket bereits inkludiert. Das Zug zum Flug Ticket ist eine Kooperation mit der Deutschen Bahn AG.Privattransfer ist bei vielen Hotels zubuchbar. Ausgenommen bei Individuell-BuchungenReiseexperten sind während Ihres Urlaubs 24 Stunden (am Tag persönlich, telefonisch oder per E-Mail) erreichbar.Mietwagen von TUI CARS sind in vielen Zielgebieten zubuchbar.

Garantierte Durchführung ab 2 Personen

Das TUI PLUS PAKET beinhaltet: persönliche oder multimediale 24/7 TUI Betreuung in deutscher Sprache für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise und darüber hinaus zu örtlichen und kulturellen Gegebenheiten Ihres Urlaubsortes, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen sowie digitalem Reiseführer und Landkarte, SMS-Assistent und professionelles TUI Krisenmanagement.

Ausflüge vor Ort
Las Vegas (2. Tag)Der Grand Canyon mit dem Hubschrauber (Canyon Dancer Tour, 25-35 Minuten)Die Grenzenlosigkeit des Grand Canyons kann erst richtig von der Luft aus eingeschätzt werden. Dieser Flug ist eine perfekte Möglichkeit die Schönheitdieser geographischen Formation zu erfassen. Mehr als 2 Billionen Jahre Erdgeschichte sind an den Wänden des Canyons erhalten. Sie fliegen über den weitesten und tiefsten Teil des Grand Canyon. Nur vom Helikopter aus haben Sie die Chance dieses einzigartige Naturschauspiel richtig zu erleben. Dies ist eine einmalige Erfahrung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Erwachsene: $ 249 Kinder: $ 249Page (4. Tag)Panoramic Lake PowellDie Panoramic Lake Powell Tour versetzt Sie in die einzigartige und atemberaubende Szenerie des majestätischen Lake Powel. Tauchen Sie ein in die theatralische Landschaft der Gunsight Bay und bestaunen Sie die endlose Weite, die Ihnen hier geboten wird. Fotos schießen sich quasi von selbst; vergessen Sie daher nicht Ihre Kamera mit zu bringen, um dieses spektakuläre Erlebnis für immer in Erinnerung zu behalten. Erwachsene: $ 62 Kinder: $ 50Monument ValleyMonument Valley TourWährend Sie das Monument Valley besuchen, unternehmen Sie eine eindrucksvolle, 1,5-stündige Tour mit Navajos als Reiseführern, die Ihnen das reiche Erbe ihres Stammes näherbringen. Besuchen Sie das Tal und werfen Sie einen näheren Blick auf die monumentalen Sandsteinformationen, wie “Elephant Butte”, und die “Left and Right Mittens”. Der Höhepunkt dieser Tour ist ein Stop am John Ford Point. Nach diesem Ausflug werden Sie die rauhe Schönheit dieses Tals nie wieder vergessen. Kehren Sie von Ihrem Abenteuer zurück mit einem größeren Verständnis für die rauhe Schönheit, die dieses Tal zu bieten hat. Erwachsene: $ 45 Kind: $ 39 Las Vegas (6.Tag)Las Vegas Abendtour mit oder ohne Riesenrad Lassen Sie sich von Ihrem ATI-Reiseleiter durch die glitzernde Vergnügungshauptstadt der Welt führen und sehen Sie die besten Las Vegas Attraktionen! In dieser Stadt ist rund um die Uhr etwas los und nachts verwandelt sie sich in ein unglaubliches Lichtermeer. Da sich die Casinos mit immer neueren, aufwendigeren und fantastischeren Attraktionen gegenseitig zu übertrumpfen versuchen, ist es fast unmöglich alles in nur einer Nacht zu sehen. Diese Tour zeigt Ihnen die Höhepunkte, die das traumhafte Las Vegas zu bieten hat. Die Abendtour kann auch mit dem Besuch des weltgrößten Riesenrades kombiniert werden. Erwachsene: $ 32 Kinder: $ 32; mit Riesenrad Erwachsene: $ 67 Kinder: $ 49Angebote und Preise vorbehaltlich Änderungen. Stand: November 2019

Buchungshinweise
Verlängerungsnächte vor und nach der Rundreise möglich: Luxor Las Vegas (LAS10040)Transfer:Transfers in Eigenregie, wir empfehlen ein Taxi (Kosten ca. 20-30 USD pro Strecke).

Einführung
Entdecken Sie the Wild West! Durchfahren Sie das Land der Navajos und seien Sie fasziniert von einem der schönsten Slot Canyons. Reisen Sie in der historischen Eisenbahn und lassen Sie sich von Nationalparks verzaubern oder setzen Sie in der Glitzermetropole einmal alles auf eine Karte.

Highlights
unvergleichbares Las Vegasprivater Flug zum Grand Canyon NationalparkBryce und Zion NationalparkZugfahrt mit der Grand Canyon RailwayMonument Valley

Lage
Las Vegas

Mobilitätshinweise
Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle!

Rundreise Hinweise
Teilnehmer: max. 36Kostenfreies WLAN im Bus vorbehaltlich Verfügbarkeit als kostenloser, freiwilliger Service inklusive (kein Bereitstellungs-, Unterstützungs- oder Qualitätsanspruch, Nutzung auf eigenes Risiko im Rahmen der Nutzungsbedingungen des lokalen Anbieters). Der Service beinhaltet nicht die Möglichkeit des Streamings von Videos, Musik o.ä., VPN sowie den Download/Upload großer DateienMindestalter: 7 JahrePro Zimmer muss 1 Person mindestens 21 Jahre alt seinNicht eingeschlossene Leistungen:persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Verpflegung (außer Mahlzeiten/Getränke lt. Routenverlauf), fakultative AusflügeÄnderungen von Route/Programm/Unterkünften vorbehaltenFür den Flug gelten besondere Gepäckbestimmungen: 1 Gepäckstück mit max. 20 kg und max. 158 cm (Gesamtsumme von Länge plus Breite plus Höhe) außerdem 1 Handgepäckstück (muss unter den Sitz passen) mit max. 3 kg pro Person und max. 84 cm (Gesamtsumme von Länge plus Breite plus Höhe). Mitgenommen werden sollten nur Gegenstände für den persönlichen Gebrauch wie z. B. Kamera, Sonnenbrille, Sonnenschutz, Regenjacke und Medikamente. Es können neben den oben genannten Gepäckstücken keine weiteren Teile mit an Bord genommen oder aufgegeben werden

Termine
Dienstags ab Las Vegas: 19.05., 02.06., 16.06., 30.06., 14.07., 28.07., 11.08., 25.08., 08.09., 22.09.20

TUI Tipps
Diese Rundreise ist auch in 2 Langvarianten buchbar: "Wings over the West", 14 Nächte (LAS10940) und "Wings over America's Nationalparks", 14 Nächte (SFO10951)

Unterkünfte
Las Vegas: Luxor Las Vegas (am Strip gelegen), (Tower Rooms), 3900 Las Vegas Blvd. South, Las Vegas, NV 89119, Tel.: +1 702-262-4000Williams: Grand Canyon Railway HotelPage: Lake Powell Resort (direkt am See gelegen)Zion Nationalpark: La Quinta Inn & Suites at Zion Park* (Nähe Parkeingang)Las Vegas: Luxor Las Vegas (am Strip gelegen), (Tower Rooms)Die mit * gekennzeichnete Lodge liegt außerhalb des Nationalparks

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

TUI ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - TUI Deutschland GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
30.06.2020 - 06.07.2020 € 1.283,- € 1.741,- Zu diesem Datum anfragen
14.07.2020 - 20.07.2020 € 1.283,- € 1.741,- Zu diesem Datum anfragen
28.07.2020 - 03.08.2020 € 1.283,- € 1.741,- Zu diesem Datum anfragen
11.08.2020 - 17.08.2020 € 1.283,- € 1.741,- Zu diesem Datum anfragen
25.08.2020 - 31.08.2020 € 1.283,- € 1.741,- Zu diesem Datum anfragen
08.09.2020 - 14.09.2020 € 1.283,- € 1.741,- Zu diesem Datum anfragen
TUI
ab € 1.283,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 89980

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Cowboys & Canyons"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung