Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Gebeco

Die wilde Seite Korsikas zu Fuß entdecken

8-Tage-Wanderreise

Korsika duftet. Ein Hauch von Rosmarin und Thymian weht durch die Luft. Wilde Macchia überwuchert die Steilhänge in verschwenderischer Fülle. Spektakuläre Schluchten und malerische Buchten laden ein, die Wanderschuhe zu schnüren. Ich freue mich mit Ihnen Kallistes Berge am Meer zu erwandern! Ihr Felix Altgeld

Worauf Sie sich freuen können ...

Bienvenue - Bei Ankunft am Flughafen Bastia werden Sie bereits erwartet und fahren in das nahe gelegene Borgo in ihr Hotel. Wer möchte, vertritt sich die Füße bei einem kleinen Spaziergang - Strand und Meer sind direkt vor dem Hotel. 20 km (A)

Vom Meer geht es heute in die Berge. Wir fahren durch die spektakuläre Schlucht Scala di Santa Reggina in das Herz Korsikas: In das authentisch gebliebene Niolu Tal am Fuß des Monte Cinto, des höchsten Berges der Insel. Hier treffen wir auf die »echten Korsen«! Jäger, Schaf- und Ziegenhirten unterhalten sich bei Café oder Kastanienbier noch immer in der korsischen Landessprache. Unweit des höchsten Straßenpasses, des Col de Vergio, wandern wir vorbei am Wasserfall zu der Schäferei von Radule und einem versteckten Hochmoor. Am Abend schauen wir uns in der korsischen Kastanienhauptstadt Evisa mit den orangefarbenen Ziegeldächern um. Wir schlendern durch ein kleines, belebtes Bergdorf. 100 km (F, A) 300 m 50 m 4 Std

Ein Tag in den Bergen! Wir steigen unweit des Col de Vergio in einen uralten Transhumanzpfad ein, der heute Teil des Weitwanderwegs Mare a Mare ist. Hier wurde von den Hirten je nach Jahreszeit das Vieh auf höher oder tiefer gelegenen Weiden getrieben. Wir durchqueren duftende Bergwälder aus Laricio Schwarzkiefern. Kaum zu glauben, dass diese bis zu 40 Meter hohen Baumriesen zu Bonsais werden können. Wir folgen dem glasklaren Bach Aitone und gelangen über Felsen zu den Wasserfällen und Badegumpen der Cascades d´Aitone, die im Sommer für Erfrischung sorgen. Durch die tausendjährigen Kastanienhaine um Evisa kehren wir zu unserem Hotel zurück. (F, A) 100 450 m 4,5 Std

Wir verabschieden uns von Evisa und fahren über eine serpentinenreiche Straße an die Küste. Unser Ziel ist die traumhafte Bucht am Ende des Golf von Porto, die nicht umsonst zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt wurde. Der felsige und steil abfallende Golf teilt sich in zahlreiche kleine Sand- und Kiesbuchten, über denen die Calanche - orangerote Felsen in bizzarren Formen - in die Höhe ragen. Im Süden wird er von der höchsten Meeresklippe Korsikas markiert, dem Capu Rossu. Die Wand aus rotem Granit ragt über 300 Meter aus der »Grande bleue« und ist von einem jahrhundertealten genuesischen Wachturm gekrönt. Das Panorama von der Dachterrasse des Wachturms ist atemberaubend! Ein Wanderziel der Extraklasse! Erfüllt von traumhaften Eindrücken kehren wir im kleinen Bergdorf Piana in unserem Gasthaus ein. 45 km (F) 510 m 510 m 4 Std

Steil ragt die Küste direkt neben Porto aus dem Meer. Über ihr thront der Gipfel des Capu d´Orto mit einer Höhe von 1.294 Metern. Unser Ziel ist ein Aussichtsplateau, das auf fast 1.000 Metern Höhe am Fuße des Gipfels liegt. Grandiose Blicke auf den Golf von Porto, die Halbinsel Scandola und die Bergwelt um die Paglia Orba bieten sich uns. Wir wandern entlang eines Bergbaches durch Kiefern- und Eichenwald und grüne Macchia. Steinmännchen weisen uns den Weg zu den schönsten Aussichtspunkten. Auf dem Abstieg durchqueren wir einen alten Kastanienhain und wandern noch ein kurzes Stück auf einem ehemaligen Hirtenpfad durch die bizarren Felsformationen der Calanches. Dabei erblicken wir immer wieder das azurblaue Meer. (F, A) 550 m 550 m 6 Std

Über die schöne Küstenstraße nördlich von Porto fahren wir durch die »kleinen Calanques« in die Balagne. Wir entdecken entzückende kleine Weiler mit windschiefen Häusern aus Naturstein, verklinkerte Höfe mit gemauerten Kellern. Dazu der weite Blick auf die Küste. In Algajola angekommen, haben wir am Nachmittag Zeit für eigene Erkundungen. Wie wäre es mit einer ausgiebigen Strandwanderung? Oder Stadtluft in Calvi schnuppern? Mit seiner Zitadelle über der hübschen Altstadt und dem malerischen Yachthafen ein lohnendes Ziel, das bequem mit dem Bummelzug erreicht werden kann. 95 km (F)

Am Fuße des nördlichsten Zipfels Korsikas, dem Cap Corse, zieht sich auf einer Länge von rund 40 Kilometern die karge Mikroregion »Desert des Agriates« an der Küste entlang. Kleine Felsgipfel und idyllische Strände zeichnen das Bild dieser fast unbewohnten und unberührten Region. Das war nicht immer so. Vor mehr als einhundert Jahren war hier fruchtbares Acker- und Weideland. Brandrodung und Erosion führten dazu, dass sich die Landschaft heute als eine felsige Steinwüste präsentiert. Wir wandern auf den Spuren ihrer Bewohner durch die Küstenlandschaft zu einem naturbelassenen, malerischen Strand und genießen Sonne, Sand und Meer. Menschenleer ist es hier, nur wenige Wanderer haben das jetzige Naturschutzgebiet für sich entdeckt. An unserem letzten Abend sitzen wir gemütlich in einem Restaurant bei korsischen Spezialitäten zusammen. 70 km (F, A) 150 m 150 m 3,5 Std

Unsere gemeinsame Zeit geht zu Ende. Je nach Abflugzeit können wir noch einen Abstecher in das quirlige Bastia unternehmen, ehe wir uns am Flughafen verabschieden und die Heimreise antreten. 95 km (F)

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, A=Abendessen)
  • Zug zum Flug*
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class bis/ab Bastia*
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren*
  • Rundreise/Ausflüge im landestypischen Klein- bzw. Reisebus mit Klimaanlage
  • Transfers am An- und Abreisetag*
  • 7x Hotelübernachtungen inkl. lokale Steuern (Bad oder Dusche/WC)
  • 7x Frühstück, 5x Abendessen
  • Deutsch sprechende qualifizierte Gebeco Erlebnisreiseleitung
  • Kastanienhauptstadt Evisa
  • höchster Straßenpass Col de Vergio
  • Abschiedsessen mit korsischen Spezialitäten
  • Alle Eintrittsgelder
  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Reiseliteratur zur Auswahl
  • 86 € - Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse
Merkmale der Reise

6 bis 8 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Übernachtung in Touristenklasse-/Mittelklasse-Hotels

Reiseziele

Frankreich

Themen der Reise

Aktivreise, Erlebnisreise, Rundreise, Wanderreise

Highlights
Bäuerliches Leben in den Dörfern der Balagne, Felsformationen der Calanques, Wanderungen in Korsikas Bergwelt

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Gebeco ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Gebeco GmbH & Co KG)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
16.05.2020 - 23.05.2020 € 1.795,- € 2.120,- Zu diesem Datum anfragen
23.05.2020 - 30.05.2020 € 1.695,- € 2.020,- Zu diesem Datum anfragen
30.05.2020 - 06.06.2020 € 1.755,- € 2.080,- Zu diesem Datum anfragen
19.09.2020 - 26.09.2020 € 1.795,- € 2.120,- Zu diesem Datum anfragen
26.09.2020 - 03.10.2020 € 1.875,- € 2.200,- Zu diesem Datum anfragen
03.10.2020 - 10.10.2020 € 1.895,- € 2.240,- Zu diesem Datum anfragen
10.10.2020 - 17.10.2020 € 1.795,- € 2.140,- Zu diesem Datum anfragen
Gebeco
ab € 1.695,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 89927

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Die wilde Seite Korsikas zu Fuß entdecken"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung