Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Lernidee Erlebnisreisen

Erlebnisreise Bernstein Ostseegold und Weiße Nächte (2018)

12-tägige Rundreise durch Polen und das Baltikum

Auf den Spuren unserer erfolgreichen Sonderzugreise Bernstein reisen Sie in einer kleinen Gruppe von Berlin bis Tallinn und auf Wunsch weiter nach St. Petersburg – komfortabel in Linienzügen in der 1. Klasse oder in bequemen Reisebussen. Unterwegs übernachten Sie in zentral gelegenen First-Class-Hotels und Hotels der gehobenen Mittelklasse. Unterwegs erwarten Sie exklusive Konzerte, Verkostungen lokaler Spezialitäten und eine kompetente Lernidee-Reiseleitung, die Sie mit abwechslungsreichen Vorträgen auf die bereiste Region einstimmt.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Weltkulturerbe: Vilnius, Riga und Tallinn

Heute fliegen Sie nach Danzig. Am Flughafen begrüßt Sie Ihre Reiseleitung und begleitet Sie zu Ihrem zentral gelegenen Komfort-Hotel. Der Abend steht für erste eigene Erkundungen zur Verfügung. Alternativ besteht die Möglichkeit, ab Berlin mit dem Zug nach Danzig zu fahren.

Nach dem Frühstück lernen Sie die 1.000-jährige Hansestadt bei einem geführten Stadtrundgang kennen. Sie sehen den Langen Markt mit den prächtig restaurierten Giebelhäusern, die imposante Marienkirche und das berühmte Krantor. Nachmittags Freizeit. Lohnend ist der Aufstieg auf den Turm der Marienkirche, der Sie mit einer wunderbaren Aussicht beschenkt. (FA)

Heute fahren Sie zunächst nach Malbork, wo Sie die imposante Marienburg besuchen. Hier residierte einst der Hochmeister des Deutschen Ordens. In der Kathedrale von Frombork (Frauenburg) erwartet Sie ein kleines Orgelkonzert. Am späten Nachmittag fahren Sie in Richtung Masuren. Hier probieren Sie Bärenfang, einen typisch masurischen Likör. In Gizycko (Lötzen) beziehen Sie Ihr Zimmer im komfortablen Hotel. (FM)

Auf einer Schiffsfahrt genießen Sie das einzigartige Natur-Ensemble aus Seen und Wäldern. Auf dem Schiff servieren wir Ihnen lokale Spezialitäten. Nachmittags geht es zu einer idyllischen Stakenbootsfahrt auf der Krutinna (Wunsch-Ausflug). (FM)

Vormittags Ausflug zur Wolfsschanze. Anschließend fahren Sie durch die Wald- und Wiesenlandschaft Masurens in Richtung Nordosten. Kurz vor der polnisch-litauischen Grenze halten Sie in Wigry, einem ehemaligen Klosterkomplex. Ankunft in Vilnius am Abend. (FM)

Ihr Tag beginnt auf Wunsch mit einem Ausflug zur Wasserburg Trakai aus dem 14. Jh. Am frühen Nachmittag erwartet Sie eine Führung durch den wunderschön restaurierten Altstadtkern in Vilnius (UNESCOWeltkulturerbe). Am frühen Abend reisen Sie mit dem Zug bequem ins ehemalige Memel. (FA)

Nach einem geführten Rundgang durch die Altstadt von Klaipeda besuchen Sie den Naturpark Kurische Nehrung. Bei gutem Wetter besichtigen Sie in Juodkrante den Hexenberg. In Nida sehen Sie die Fischerhäuser und die Große Düne. Am Thomas- Mann-Haus findet exklusiv für Sie ein kleines Konzert statt. (FA)

Nach dem Frühstück fahren Sie in den Badeort Palanga (Polangen). Hier besuchen Sie das bekannte Bernsteinmuseum. In Siauliai besichtigen Sie den mystischen Berg der Kreuze. Nach dem Mittagessen geht es dann weiter in Richtung Riga. (FM)

Bei einer Stadtrundfahrt durch Riga (UNESCO-Weltkulturerbe) bewundern Sie die prächtig restaurierten Gildehäuser aus der Hansezeit, das Schwedentor und die Petri-Kirche. Ein unvergesslicher Genuss: ein kleines Orgelkonzert, das exklusiv für Sie gegeben wird! Am Nachmittag unternehmen Sie auf Wunsch einen Ausflug nach Jurmala. (FA)

Heute geht es nach Sigulda im Gauja-Nationalpark, wo Sie die Ruinen der Bischofsburg und die Gutmannshöhle besichtigen. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Tallinn. (FM)

Das mittelalterliche Zentrum der früheren Stadt Reval gilt als das besterhaltene Bau- Ensemble des gesamten Ostseeraums. Eine Stadtführung zeigt Ihnen die aufwendig restaurierte Innenstadt. Nachmittags auf Wunsch Fahrt zum Freilichtmuseum Rocca al Mare. Zum Abendessen mit lokalen Spezialitäten werden für Sie estnische Volkstänze aufgeführt. (FA)

Es bleibt noch Zeit für einen letzten Bummel durch die mittelalterlichen Gassen, bevor Sie zum Flughafen fahren und zurück nach Deutschland fliegen. (F)
  • Flüge Frankfurt – Danzig und Tallinn – Frankfurt mit Lufthansa in der Economy Class, alternativ: Zugfahrt Berlin – Danzig in der 1. Klasse und Rückflug Tallinn – Berlin mit Air Baltic in der Economy Class
  • Zugfahrt Vilnius – Klaipeda
  • 9 Übernachtungen in zentral gelegenen Komfort-Hotels in Danzig (2), Masuren (2), Vilnius (1), Klaipeda (2), Tallinn (2) und 2 Übernachtungen im Mittelklasse-Hotel in Riga
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Spezialitätenessen, Wodka-Probe, Folklore- Aufführungen, kleines Orgelkonzert in Tallinn
  • Durchgehende, erfahrene und sehr gut Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Alle Transfers im komfortablen Mini-Van/Reisebus
  • Transfers, Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern laut Reiseverlauf
  • Stadtführung in Danzig
  • Geführte Besichtigungen der Marienburg und der Kathedrale Frauenburg
  • Masuren: Schiffsfahrt über Seen und Kanäle mit Spezialitätenbüfett (ca. 3 h), geführter Rundgang durch die Wolfsschanze
  • Geführte Besichtigung der Altstadt von Vilnius
  • Geführter Rundgang durch Klaipeda
  • Ausflug in den Nationalpark Kurische Nehrung mit Hoher Düne und kleinem Konzert am Thomas- Mann-Haus und Führung auf dem Hexenberg in Juodkrante (wetterabhängig)
  • Bernsteinmuseum in Palanga
  • Besuch des Bergs der Kreuze in Siauliai
  • Riga: Geführter Rundgang durch die Altstadt
  • Sigulda: Besuch der Ruinen der Bischofsburg und der Gutmannshöhle
  • Stadtführung in Tallinn
  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge
  • 230 € - Ausflugspaket (ab 4 Gästen) - Stakenbootfahrt auf der Krutinna, Wasserburg Trakai, Ostseebad Jurmala, Freilichtmuseum Rocca al Mare (gültig vom 22.06.2018 bis 04.09.2018)
  • 2980 € - Doppelzimmer (Flüge inkl.) (13.07.2018 bis 24.07.2018)
  • 3090 € - Doppelzimmer (Flüge inkl.) (22.06.2018 bis 03.07.2018)
  • 2980 € - Doppelzimmer (Flüge inkl.) (24.08.2018 bis 04.09.2018)
Merkmale der Reise

10 bis 12 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Unterbringung in zentral gelegenen Hotels der gehobenen Mittelklasse und First- Class-Hotels

Reiseziele

Masuren (Polen)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Gruppenreise, Kombinationsreise, Kulturreise, Kunstreise, Rundreise, Zugreise

Reisepapiere und Impfungen
Personalausweis oder Reisepass erforderlich , Keine Impfungen vorgeschrieben

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Lernidee Erlebnisreisen ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Lernidee Erlebnisreisen GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
24.08.2018 - 04.09.2018 € 2.700,- € 3.240,- Zu diesem Datum anfragen
Lernidee Erlebnisreisen
ab € 2.700,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 74 305 407

Reisenummer: 34328

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Erlebnisreise Bernstein Ostseegold und Weiße Nächte (2018)"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung