Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Kiwi Tours

Georgien "Entdecken Sie Georgien"

8-tägige Rundreise

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Weinregion Kachetien mit Weinverkostung - Auf der Georgischen Heerstrasse in den Großen Kaukasus - Wanderung zur Gergeti Dreifaltigkeitskirche - Besuch der Festungs – und Höhlenstadt Upliszische - Die in den Fels geschlagene Stadt Wardzia

Heute beginnt Ihre Rundreise. Am Flughafen werden Sie empfangen und in Ihr Hotel gebracht.Übernachtung:Tbilissi - Hotel Sharden (3*), oderTbilissi - Hotel Mercure Old Town (4*)

An Ihrem ersten Tag starten Sie mit einer halbtägigen Tour durch die Hauptstadt Georgiens, eine moderne Stadt mit Museen, Theatern, Kunstgalerien, Kirchen und archäologischen Stätten. Sie besuchen die Metechi Kirche (12. bis 13. Jh.) und den Bezirk der Schwefelbäder aus dem 18. bis 19. Jh., ein Wahrzeichen der Stadt. “Tbilissi” bedeutet “die Stadt der warmen Quellen”. Der nächste Halt ist die Narikala Festung – Hauptzitadelle und Wehrfestung der Stadt. Bummeln Sie durch die Altstadt zur Sioni Kathedrale, die das Kreuz des Heiligen Nino beherbergt und weiter geht es zur Antschis´chati Basilika, die im 6. Jh. errichtet wurde. Abschluss des Stadtrundgangs ist ein Spaziergang durch die Rustaveli Prospekt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen den Besuch des staatlichen Museums für Georgische Geschichte und des Ethnographischen Freilichtmusums (Eintrittsgebühren je ca. 10 €).Übernachtung:Tbilissi - Hotel Sharden (3*), oderTbilissi - Hotel Mercure Old Town (4*)

Sie besuchen die malerische und fruchtbarste Region in Georgien, Kachetien, die Wiege des Weinbaus. Zunächst sehen Sie das Bodbe Nonnenkloster aus dem 9. Jh., eine der wichtigsten Pilgerstätten Georgiens und gleichzeitig Grabstätte des Heiligen Nino. Auch erkunden Sie bei einem Spaziergang die Stadt Signagi. Das Mittagessen  wird in einem landestypischen Restaurant serviert. Der Wein in der Region wird noch in Tonkrügen, die in der Erde vergraben sind, gekeltert. In einem Weinkeller können Sie einen der guten Tropfen probieren. Anschließend fahren Sie nach Tsinandali und besuchen einen Gutshof.Übernachtung:Tbilissi - Hotel Sharden (3*), oderTbilissi - Hotel Mercure Old Town (4*)

Nach dem Frühstück Fahrt nach Mzcheta, eine der ältesten Städte Georgiens, heute UNESCO-Weltkulturerbe mit vielen archäologischen und historischen Denkmälern. Dort besichtigen Sie das Dschwari Kloster sowie die Swetizchoveli Kathedrale mit wunderschönen Fresken. Die Fahrt führt weiter entlang der Georgischen Heerstraße in den Großen Kaukasus. Auf dem Weg halten Sie beim Kloster Ananuri. Weiterfahrt nach Gudauri.Übernachtung:Gudauri - Hotel Truso (3*), oderGudauri - Marco Polo Hotel (4*)

Über den knapp 2.400 m hohen Kreuzpass, umgeben von imposanten Bergketten, geht es heute nach Kasbeg. Am Fuße des Kasbeg liegt die Dreifaltigkeitskirche Gergeti. Entweder erreichen Sie Gergeti per Pedes (ca. 3 Stunden Wanderung – mittelschwer) oder mit Allradfahrzeugen (gegen Aufpreis ca. USD 85, zahlbar vor Ort).Übernachtung:Gudauri - Hotel Truso (3*), oderGudauri - Marco Polo Hotel (4*)

Fahrt in die Provinz Kartli und Besichtigung der Festungs- und Höhlenstadt Uplisziche. Die ganze Stadt ist ein Komplex von in Fels gehauenen Straßen, Wohnhäusern, Kirchen und geheimen Tunneln und diente mehrere Jahrhunderte als Handels- und Kulturzentrum. Besonders eindrucksvoll ist die Säulenhalle. Weiter geht es nach Gori, die Geburtsstadt von Josef Stalin. Sie besuchen das Museum, dass Ihnen die Spuren seines Lebens vom bescheidenen Anfang bis zu seinem Tod zeigt. Auf dem Weg nach Achalziche machen Sie halt im Borjomi Kurpark mit den berühmten Heilquellen.Übernachtung:Achaltsiche - Gino Wellness Rabath (3+*), oderAchaltsiche - Lomsia Hotel (3+*)

Morgens geht es nach Wardzia, einer Felsenstadt, gegründet von Königin Tamara. Die Stadt spielte eine große Rolle im kulturellen und politischen Leben Georgiens. Künstlerisch gestaltete Räume und wunderschöne Fresken zeugen noch heute von der geschichtsträchtigen Vergangenheit der Anlage. Nach einem Fotostopp bei der Chertvisi Festung besuchen Sie die Rabathi Festungsstadt. Die meisten erhaltenen Gebäude stammen aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Am Abend erwartet Sie ein Abschiedsessen und eine Folkloreshow.Übernachtung:Tbilissi - Hotel Sharden (3*), oderTbilissi - Hotel Mercure Old Town (4*)

Die Reise endet mit dem Transfer zum Flughafen.Übernachtung:Tbilissi - Hotel Sharden (3*), oderTbilissi - Hotel Mercure Old Town (4*)Änderungen vorbehalten.
  • Flughafentranfers bei An- und Abreise
  • Rundreise laut Reiseverlauf der Georgienreise in landesüblichen Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl)
  • 7 Übernachtungen in den genannten Hotels der Mittelklasse (oder gleichwertig)
  • Tägliches Frühstück, 2 x Mittagessen (Tag 3 und 6), 4 x Abendessen (Tag 2, 4, 5 und 7), 1 x Weinverkostung (Tag 3)
  • 1 Flasche Mineralwasser 0,5 L pro Person/Tag
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf der Georgienreise  beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • 1 Reiseführer/Reiseführergutschein pro Buchung sowie Informationsmaterial
  • Anreise zum Abflughafen und internationale Linienflüge
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke zu den Mahlzeiten, Trinkgelder, Telefon, Minibar etc.
  • Reiseversicherungen
  • Eventuelle Kosten für Visa.  Allgemeine Informationen zu Einreisebedingungen finden Sie in unseren Länderinformationen.
  • 370 € - Internationale Linienflüge mit Turkish Airlines ab/bis Deutschland
  • Zubringerflüge ab Österreich
  • 325 € - Aufpreis für Unterkunft in der gehobenen Mittelklasse (4*-Hotels) im Doppelzimmer
  • 245 € - Aufpreis Einzelzimmerzuschlag für Unterkunft in der gehobenen Mittelklasse (4*-Hotels)
Merkmale der Reise

10 bis 20 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Übernachtung in ausgewählten Unterkünften laut Reiseverlauf

Reiseziele

Georgien

Themen der Reise

Erlebnisreise, Rundreise

Wichtige Informationen
Termine und Preise der GeorgienreisePreise pro Person im Doppelzimmer. Sonstige Preise (pro Person)Internationale Linienflüge mit Turkish Airlines ab/bis Deutschland ab 370 Zubringerflüge ab Österreich auf Anfrage Einzelzimmerzuschlag 310.00 € Aufpreis für Unterkunft in der gehobenen Mittelklasse (4*-Hotels) im Doppelzimmer 325.00 € Aufpreis Einzelzimmerzuschlag für Unterkunft in der gehobenen Mittelklasse (4*-Hotels) 245.00 €

Teilnehmerzahlen
Garantierte Durchführung ab 2 Personen, max. 16 Personen.

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Kiwi Tours ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Kiwi Tours GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
24.10.2020 - 31.10.2020 € 1.195,- € 1.505,- Zu diesem Datum anfragen
Kiwi Tours
ab € 1.195,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 93646

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Georgien "Entdecken Sie Georgien""? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung