Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Studiosus

Griechenland - Höhepunkte

8-tägige Studienreise

Fast jeder Tag eine Collage aus Vergangenheit und Moderne – auf dieser Studienreise durch Griechenland bewegen wir uns zwischen über 2000 Jahre alter Kultur und dem Leben im 21. Jahrhundert. Mal bewundern wir die Akropolis und die Ausgrabungen von Mykene, Olympia oder Epidauros. Mal spazieren wir von Graffiti zu Graffiti durch Athen und entdecken dort auch archäologische Fundstücke im Fahrgastgewimmel einer U-Bahn-Station. Wir fahren durch Oliven- und Orangenhaine und übernachten umgeben von frischer Bergluft oder mediterranem Flair. Sind die gut gefüllten Marktstände in der Hafenstadt Nauplia ein Omen für den Aufschwung? Vielleicht befragen Sie dazu das Orakel von Delphi. Oder die Nonnen, die wir im Kloster Pantanassa zum Gespräch treffen.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und im Laufe des Tages Flug nach Athen. Sie werden am Flughafen erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. Wenn Sie früh genug eintreffen, können Sie schon auf dem sonntäglichen Antiquitätenmarkt stöbern, durch den Nationalgarten spazieren oder das Leben von einem Café aus beobachten. Den ersten typisch griechischen Abend feiern wir gemeinsam: Durch die stimmungsvoll beleuchtete Altstadt Plaka geht es zu Fuß in eine Taverne, wo wir in geselliger Runde speisen wie die Einheimischen - viele schmackhafte Gerichte kommen gleichzeitig in die Mitte des Tisches und jeder greift beherzt zu. Warum Ihnen Ihre Studiosus-Reiseleiterin dabei ein blaues Auge verpasst? Der Anhänger aus Glas soll Glück bringen! Zwei Übernachtungen in einem Hotel mitten im historischen Zentrum, trotzdem ruhig gelegen.

Zu Fuß erkunden wir vormittags Athen. Was die Griechen heute bewegt, können wir bei der Street-Art-Tour von den Häuserwänden ablesen, die junge Künstler zum Journal aktueller Sorgen und Freuden machen. Ihre Reiseleiterin "übersetzt". Erfrischend wie die Farben dort sind die Getränke, die uns ein Kioskbesitzer unterwegs reicht – mit "efcharisto!" bedanken wir uns –, bevor wir zu 2000 Jahre alter Geschichte auf die Akropolis hinaufsteigen. Inmitten der Tempelbaukunst und beim Blick über das weiße Häusermeer lässt Ihre Reiseleiterin die Historie aufleben. Nachmittag und Abend bleiben frei. Spazieren Sie auf den Philopapposhügel hinauf, bummeln Sie durch die Fußgängerzone Ermou oder besuchen Sie das Nationalmuseum! Für den freien Abend empfehlen wir das Restaurant Avissinia mit Dachterrasse und Akropolisblick.

Unsere Stadtrundfahrt durch Athen beweist nochmals: Die griechische Metropole ist die perfekte Symbiose aus Historischem und Moderne. So überraschen uns in der U-Bahn-Station Syntagma antike Exponate mitten im Gewimmel der Fahrgäste und im Akropolismuseum archäologische Fundstücke inmitten innovativer Architektur. Ihre Reiseleiterin bringt Ihnen die Highlights nahe. Auch für aktuelle Themen haben wir Zeit – während der Fahrt auf den Peloponnes. Wie steht's um die griechische Wirtschaft? Spürt die Bevölkerung den Aufschwung? Hat der Regierungswechsel 2019 etwas verändert? 170 km. Am frühen Nachmittag beziehen wir unser Hotel direkt in der malerischen Altstadt von Nauplia. Streifen Sie durch die kopfsteingepflasterten Altstadtgassen oder holen Sie sich in der mediterranen Atmosphäre an der Uferpromenade Appetit für unser gemeinsames Abendessen in einer Taverne.

Markttag in Nauplia und wir mittendrin. Die verführerischsten Früchte pickt Ihre Reiseleiterin zum Probieren heraus. Den nächsten Leckerbissen serviert uns Epidauros: das schönste antike Theater des Landes – stimmungsvoll untermalt von Arien der Opernsängerin Maria Callas via Audioset. In Mykene begegnen uns die Burg des Königs Agamemnon und das Schatzhaus des Atreus. Während der Weiterfahrt in die Bergwelt Arkadiens: weitläufige Orangenhaine. Von orange zu tiefrot: Warum der Wein der Region "Blut des Herkules" heißt, erfahren wir auf einem Weingut bei Nemea, während wir uns edle Tropfen mit Aromen von Vanille, Honig und Kräutern schmecken lassen. 130 km. Den Sirtaki haben wir dann fast genauso im Blut wie die Profitänzerin, die uns später in unserem Berghotel in Kapsia die richtigen Schritte zeigt.

Die Ruinenstadt Mistra (UNESCO-Welterbe) beschert uns ein eindrucksvolles Zeugnis byzantinischer Kultur und ein spannendes Gespräch mit den Nonnen im Kloster Pantanassa. Sie haben dabei alles erfahren über das Klosterleben und die Rolle der orthodoxen Kirche in der griechischen Gesellschaft, aber noch einen Wunsch? Beim Anzünden einer Kerze in der Klosterkirche können Sie um seine Erfüllung bitten. Großes Kino im Anschluss: zuerst die Olivenhaine der Messenischen Ebene, dann unser Hotel in Olympia, das seit Jahren zu den von unseren Kunden am besten bewerteten Hotels in Griechenland zählt. 250 km. Und zum Finale ein unvergesslicher, exklusiver Open-Air-Genuss, wenn auf der Hotelterrasse nur für uns die Stars von "My Big Fat Greek Wedding" oder des Filmklassikers "Sonntags... nie!" über die Leinwand flimmern – und über uns die Sterne.

Erst das Museum mit exzellent erhaltenen griechischen Statuen, dann die Ausgrabungen mit dem Hauch historischer Wettkämpfe. Olympia hat bis heute Symbolcharakter. Das alte Stadion, der Tempel des Göttervaters Zeus, die riesigen Pinien und die grünen Hügel - hier schwitzte und kämpfte man also damals. Wie war das noch mit den hehren Idealen der Antike? Was ist davon bei den Olympischen Spielen der Neuzeit übrig geblieben? Ideales Plauderthema auf der Fahrt zum Golf von Korinth. Auf das Festland geht es über eine der längsten Schrägseilbrücken der Welt, ein technisches Meisterwerk! 240 km. Tipp für den freien Abend in Delphi: die Taverne Epikouros mit guter griechischer Küche.

Den Vormittag widmen wir Delphi, zuerst dem Museum mit dem zu Bronze erstarrten Wagenlenker, dann den Ausgrabungen mit dem weltberühmten Orakel des Apoll. Schatzhäuser, Apollotempel, Theater und herrliche Ausblicke ziehen Sie weg von der Gruppe? Kein Problem! Die Stimme Ihrer Reiseleiterin haben Sie mit dem Studiosus-Audioset stets im Ohr. Wie die Stimmen von Anna Vissi, Mikis Theodorakis und anderen angesagten griechischen Popmusikern im Bus auf dem Weg zurück in die Hauptstadt Athen. Ganz piano lassen wir uns dort durch den neu angelegten Park treiben, der die Vorzeigeprojekte von Stararchitekt Renzo Piano - die Oper und die Nationalbibliothek - virtuos mit dem Meer verbindet. 190 km. Ein Potpourri an griechischen Leckerbissen erwartet uns abends zum Abschiedsessen in einer Taverne – und macht ein bisschen urlaubsendetraurig.

Je nach Abflugzeit können Sie in einem Straßencafé noch einen griechischen Kaffee genießen. Oder mischen Sie sich in einem orthodoxen Gottesdienst in einer der vielen Kirchen unter die Griechen und lauschen Sie den ergreifenden Gesängen! Im Laufe des Tages Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung.
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse T) von Frankfurt nach Athen und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 95 €)
  • Transfers
  • Rundreise in bequemem Reisebus
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer, Hotels mit Klimaanlage, in Kapsia und Olympia auch mit Swimmingpool
  • Frühstücksbuffet, 2 Abendessen im Hotel, 3 Abendessen in landestypischen Tavernen
  • Speziell qualifizierte, ortsansässige Studiosus-Reiseleitung
  • Eine Weinprobe
  • Eintrittsgelder (ca. 100 €)
  • Übernachtungssteuer
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)
  • Klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich
  • Halbes Doppelzimmer: Alleinreisenden bieten wir mit der Option „1/2 Doppelzimmer“ die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen
  • 0 € - ab/bis Basel
  • 0 € - ab/bis Berlin
  • 0 € - ab/bis Bremen
  • 0 € - ab/bis Dresden
  • 0 € - ab/bis Düsseldorf
  • 0 € - ab/bis Frankfurt
  • 0 € - ab/bis Friedrichshafen
  • 0 € - ab/bis Genf
  • 0 € - ab/bis Graz
  • 0 € - ab/bis Hamburg
  • 0 € - ab/bis Hannover
  • 0 € - ab/bis Innsbruck
  • 0 € - ab/bis Köln
  • 0 € - ab/bis Leipzig
  • 0 € - ab/bis Linz
  • 0 € - ab/bis Luxemburg
  • 0 € - ab/bis München
  • 0 € - ab/bis Münster
  • 0 € - ab/bis Nürnberg
  • 0 € - ab/bis Paderborn
  • 0 € - ab/bis Salzburg
  • 0 € - ab/bis Stuttgart
  • 0 € - ab/bis Wien
  • 0 € - ab/bis Zürich
Merkmale der Reise

12 bis 29 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Übernachtung in Mittelklasse-/Komfort-/Luxus-Hotels

Reiseziele

Griechenland

Themen der Reise

Rundreise

Orthodoxes Osterfest in Griechenland
Die orthodoxen Osterfeierlichkeiten in Griechenland sind ein besonderes Erlebnis. Bei Reisebeginn am 12.4. besuchen wir am 6. Tag die abendliche Karfreitagsprozession in Delphi. Am 7. Tag haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, den mitternächtlichen Auferstehungsgottesdienst in einer der Kirchen Athens mitzuerleben. Dafür kann es rund um das Osterfest zu leichten Änderungen des Besichtigungsprogramms kommen.

Verlängerung: Agios Nikolaos, Hotel Candia Park Village****
Candia ParkAgios NikolaosAgios Nikolaos, Hotel Candia Park Village**** Eine gepflegte Hotelanlage in der Nähe von Agios Nikolaos, dem traditionsreichsten Badeort Kretas. Die Architektur, die sich an einem griechischen Dorf orientiert, wurde mehrfach ausgezeichnet. Besonders bemerkenswert sind die Größe und die gute Ausstattung der Zimmer sowie die weitläufigen Gartenanlagen. Lage: Das Hotel liegt unterhalb der Küstenstraße zwischen Agios Nikolaos (Entfernung 3,5 km) und Elounda (ca. 6,5 km) direkt am Meer. Es gibt regelmäßige Busverbindungen zu beiden Orten. Transferzeit zum Flughafen von Heraklion ca. eine Stunde.Einrichtungen: Gepflegte, großzügige Gartenanlage mit einer 2000 qm großen Poollandschaft. Große Liegewiese und kleine Sandbucht am Meer. Restaurant mit Frühstücksbuffet, Taverne und Kafenio im traditionellen griechischen Stil sowie ein kleiner Supermarkt. WLAN steht im gesamten Hotel kostenfrei zur Verfügung.Zimmer: Die 222 Zimmer sind sehr geräumig (40 qm) und mit Klimaanlage, Sat.-TV, Kühlschrank, Safe, Kochgelegenheit, Föhn und großer Terrasse ausgestattet. Die Meerblickzimmer sind Suiten und haben eine hochwertigere Ausstattung als die Zimmer mit Gartenblick.Sport und Freizeit: Drei Tennisplätze, Volleyball sowie Wassersportaktivitäten (gegen Gebühr) wie Windsurfen, Wasserski und Segeln. Zum einzigen Golfplatz Kretas fahren Sie ca. 20 Minuten mit dem Taxi.Ein beliebtes Ferienhotel mit einer großen Poollandschaft und griechischem Ambiente.

Ihr Visum beantragen wir
Bei allen Reisen in visapflichtige Länder beantragen wir für Deutsche, Österreicher und Schweizer die notwendigen Visa. Einzelne Botschaften oder Konsulate visieren nur deutsche Pässe und solche von Ausländern mit ständigem Wohnsitz in Deutschland. Sollte die Visierung Ihres Passes daher nicht möglich sein, schreiben wir Ihnen die kalkulierten Visagebühren gut und bitten Sie, sich das Visum selbst zu besorgen. Bei Einsendung von Pass und Formularen beachten Sie bitte unbedingt die von den Konsulaten festgelegten Fristen, die wir Ihnen mit der Reisebestätigung mitteilen. Sollten Sie diese Fristen nicht einhalten oder aus anderen Gründen ein separates Einzelvisum benötigen, entstehen ggf. beträchtliche Mehrkosten, die wir Ihnen weiterberechnen. Für die Besorgung von Einzelvisa stellen wir 25 € pro Person zuzüglich eventuell notwendiger Kurierfahrten, Konsular- oder Expressgebühren in Rechnung.

Verlängerung: Ammoudara, Hotel Agapi Beach****
Agapi BeachAmmoudaraAmmoudara, Hotel Agapi Beach**** Das renommierte Hotel Agapi Beach ist ein beliebtes Ziel für erholsame Badeferien. Es eignet sich gut für Ausflüge in alle Teile der Insel. Für Gäste, die eine Verlängerung gebucht haben, sind sämtliche Speisen und Getränke sowie die Nutzung der Sporteinrichtungen bereits im Reisepreis eingeschlossen (All-inclusive-Angebot). Das Hotel wurde mehrfach für sein Umweltmanagement ausgezeichnet.Lage: Etwa 5 km westlich von Heraklion direkt am flach abfallenden Sandstrand von Ammoudara. Viele Geschäfte, Tavernen und Bars befinden sich in der Nähe; ins Zentrum von Heraklion verkehrt ein Linienbus. Transferzeit zum Flughafen ca. 20 Minuten.Einrichtungen: Das Hotel besteht aus zwei Hauptgebäuden sowie mehreren zweistöckigen Gartenbungalows. Es verfügt über eine schöne Gartenanlage, eine Bar, vier Restaurants (eines davon mit Buffet, eines mit italienischer Küche, eine griechische Taverne und ein Restaurant mit Gerichten aus dem östlichen Mittelmeerraum), drei Swimmingpools, einen Sandstrand mit Sonnenschirmen und Liegen sowie ein kleines Gartentheater mit Animationsprogramm. WLAN steht im gesamten Hotel kostenfrei zur Verfügung. Zimmer: Die 319 Zimmer sind freundlich eingerichtet und mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe, Föhn und Balkon ausgestattet.Sport und Freizeit: Es gibt zwei Tennisplätze; außerdem können die Gäste wählen zwischen Tischtennis, Beachvolleyball, Gymnastik sowie Wassersportaktivitäten (gegen Gebühr). Das Animationsprogramm umfasst mehrere Sportarten und Unterhaltungsangebote.Ein komfortables Badehotel an einem schönen Sandstrand.

Verlängerung: Poros, Hotel Xenia Image****
Plaza ResortAnavissosPoros, Hotel Xenia Image****Die Insel Poros gilt unter Kennern als die schönste Insel im Saronischen Golf. Sie ist in zwei Stunden mit der Fähre von Piräus, dem Hafen der Hauptstadt Athen, erreichbar.Lage: Das Hotel liegt, umgeben von einem Pinienwald, ruhig auf einer Landzunge direkt am Meer. Von hier bieten sich herrliche Ausblicke auf das Meer bis nach Poros-Stadt und auf die Küsten des Peloponnes. In ca. 200 m Entfernung finden Sie einige Restaurants und Tavernen, der Hafen und die hübschen Gassen von Poros-Stadt sind ca. 1,5 km entfernt. Transferzeit mit Fähre und Bus zum Flughafen Athen ca. 3,5 Stunden. Einrichtungen: Zum Hotel gehören ein Swimmingpool, das Restaurant Veranda mit Bar und eine Sonnenterrasse. In den Sommermonaten öffnet die kleine Image Beach Bar am Kiesstrand, in der auch Snacks serviert werden. WLAN steht im gesamten Hotel kostenlos zur Verfügung. Zimmer: Die 77 Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, Kühlschrank, Safe, Föhn und Balkon.Sport und Freizeit: Sauna, Fitnessraum, kostenlose Liegestühle und Sonnenschirme sowie verschiedene Wassersportmöglichkeiten (teilweise gegen Gebühr) am nahe gelegenen Strand von Neorio (ca. 150 m vom Hotel entfernt) sorgen für einen entspannten Urlaub. Außerdem bestehen Ausflugsmöglichkeiten zu vielen Zielen auf dem nur 400 m entfernten Peloponnes, z.B. nach Epidauros.Ruhig gelegenes Badehotel für erholsame Tage auf einer weitgehend unberührten Insel.

Verlängerung: Athen, Hotel Parthenon****
Hotel ParthenonAthenAthen, Hotel Parthenon****Zentral gelegenes Hotel mit 79 Zimmern in der Nähe des neuen Akropolismuseums, der Altstadt Plaka und der Fußgängerzone, die rund um den Akropolishügel verläuft. Die U-Bahn-Station Acropoli finden Sie nur wenige Gehminuten entfernt. Das Hotel eignet sich damit bestens für eine individuelle Stadterkundung. Im Hotel stehen Ihnen eine Bar und ein kleines Restaurant zur Verfügung. In diesem Hotel können Sie auch einige Tage individuell verlängern.

Verlängerung: Elounda, Hotel Elounda Bay Palace*****
Elounda Bay PalaceEloundaElounda, Hotel Elounda Bay Palace*****In dem an der Nordostküste Kretas gelegenen Badeort Elounda sind einige der besten Hotels der Insel vertreten, das Elounda Bay Palace ist eines davon. Das Luxusresort wurde mehrfach preisgekrönt, unter anderem bei den World Travel Awards 2019, und gehört zu den "Leading Hotels of the World". Es zählt auch zu den von unseren Gästen am besten bewerteten Hotels in Griechenland.Lage: Das Hotel liegt ruhig und direkt am Meer, an einer kleinen Bucht und ist umgeben von einer weitläufigen Gartenanlage. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Ferienorte Elounda (Entfernung 2 km) und Agios Nikolaos (9 km). Beide Orte bieten Cafés, Tavernen und Einkaufsmöglichkeiten. Transferzeit zum Flughafen von Heraklion ca. eine Stunde.Einrichtungen: Die elegante Hotelanlage erstreckt sich über mehrere Gebäude und Bungalows, die sich um die Bucht gruppieren. Sonnenliegen und -schirme stehen Ihnen an den beiden kleinen privaten Sandstränden, in der schattigen Gartenanlage und am Pool zur Verfügung. Im Restaurant Thalassa speisen Sie mit direktem Blick aufs Meer, außerdem stehen noch drei weitere Restaurants mit griechischer sowie internationaler Küche zur Auswahl. Die vier Restaurants des nebenan liegenden Schwesterhotels Elounda Beach können auch genutzt werden und bieten weitere kulinarische Abwechslung. Zu einem entspannten Drink laden die drei Hotelbars ein. WLAN kann im gesamten Hotel kostenfrei genutzt werden.Zimmer: Die 244 komfortablen Zimmer und Bungalows verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe, Föhn und einen Balkon. Die Zimmer sind mediterran modern eingerichtet, Sie haben die Wahl zwischen Meerblick oder Landseite.Sport und Freizeit: Ein Innen- und ein Außenpool, Fitnesscenter sowie Volleyball. Gegen Gebühr: Tennis, Badminton, Tischtennis, Fahrradverleih sowie Wassersportmöglichkeiten. Im hochwertigen Spa Espace Vitalité Chenot können Sie sich mit Massagen und wohltuenden Anwendungen (gegen Gebühr) verwöhnen lassen.Ein luxuriöses Badehotel mit exklusivem Service in ruhiger Lage.

Verlängerung: Kontokali, Hotel Kontokali Bay Resort & Spa*****
Kontokali Bay ResortKontokaliKontokali, Hotel Kontokali Bay Resort & Spa*****Die gut geführte, erstklassige Hotelanlage gehört zu den von unseren Gästen am besten bewerteten Hotels in Griechenland. Die Umweltmaßnahmen des Hotels wurden mit der Auszeichnung "Green Key" zertifiziert.Lage: Das Hotel liegt auf einer Landzunge direkt am Meer. Zur 6 km entfernten Inselhauptstadt Korfu-Stadt gibt es einen kostenlosen Hotel-Shuttlebus sowie regelmäßige Linienbusverbindungen (die Haltestelle ist 450 m entfernt). Transferzeit zum Flughafen ca. 15 Minuten.Einrichtungen: Das terrassenförmig angelegte Haupthaus und die Reihenbungalows liegen in einer großen Gartenanlage. Davor befinden sich zwei kleinere Sandstrände. Das Hotel verfügt über ein gutes Restaurant, eine Taverne am Meer sowie eine Bar und ist bekannt für seine gute Küche. Zum Frühstück und zum Abendessen bedienen sich die Gäste an reichhaltigen Buffets. WLAN steht im gesamten Hotel kostenfrei zur Verfügung.Zimmer: Die 172 Zimmer im Haupthaus und die 89 in Reihenbungalows sind komfortabel und geschmackvoll eingerichtet und mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe, Föhn, Bademänteln und Balkon oder Terrasse ausgestattet.Sport und Freizeit: Meerwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse, ein Tennisplatz, Fitnesscenter, Mountainbike-Station mit organisiertem Ausflugsprogramm. Am kleinen Hotelstrand können verschiedene Wassersportaktivitäten gebucht werden (gegen Gebühr). Im Spa-Zentrum stehen Ihnen Hallenbad, Sauna und Dampfbad zur Verfügung; Wellnessanwendungen werden gegen Gebühr angeboten. Eines der führenden Badehotels auf Korfu in der Nähe von Korfu-Stadt.

Verlängerung
Xenia ImagePoros

Verlängerung: Kamari, Hotel Afroditi Venus****
Afroditi VenusSantorinKamari, Hotel Afroditi Venus****Kamari ist der wichtigste Badeort auf Santorin. Der kilometerlange Strand aus dunklem Kies liegt schön am Fuße des Berges Mesa Vouno.Lage: Das im traditionellen Kykladenstil gestaltete Hotel liegt direkt an der lebhaften Uferpromenade von Kamari (Fußgängerzone) mit ihren zahlreichen Cafés, Tavernen und Geschäften. Hinter der Promenade lädt der Strand zum Entspannen und Baden ein. Es besteht eine Busverbindung zum Hauptort Fira, der spektakulär am Rand der Caldera gelegen ist. Die Bushaltestelle ist etwa 200 m vom Hotel entfernt. Transferzeit zum Flughafen ca. zehn Minuten.Einrichtungen: Das Hotel verfügt über zwei Restaurants (Frühstücksbuffet), eine Taverne am Strand und zwei Bars, davon eine mit Blick auf das Meer. WLAN kann im gesamten Hotel kostenfrei genutzt werden.Zimmer: Die 124 Zimmer bieten Klimaanlage, Sat.-TV, Safe, Föhn und Balkon oder Terrasse.Sport: Zur Entspannung steht Ihnen ein Swimmingpool zur Verfügung. Im Spa gibt es eine Sauna, ein Dampfbad und einen Whirlpool. Außerdem können dort Massagen gegen Gebühr gebucht werden. Liegen und Sonnenschirme werden am Pool und am Strand gegenüber dem Hotel kostenlos gestellt.Ein ansprechendes Kykladenhotel am Strand von Kamari.

Sicherheit
In allen touristischen Ballungszentren ist es angebracht, sich vor Taschendieben in Acht zu nehmen. Es ist ratsam, größere Beträge und Wertsachen im Hotelsafe zu deponieren und nur kleinere Summen zu Spaziergängen und Besichtigungen mitzunehmen. In der letzten Zeit haben Taschendiebstähle im Stadtzentrum von Athen zugenommen, auch in Piräus wurden im Gedränge beim Aussteigen aus den Schiffen bereits Geldbörsen gestohlen.

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Studiosus ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Studiosus Reisen München GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
22.03.2020 - 29.03.2020 € 1.545,- € 1.865,- Zu diesem Datum anfragen
05.04.2020 - 12.04.2020 € 1.665,- € 1.985,- Zu diesem Datum anfragen
12.04.2020 - 19.04.2020 € 1.665,- € 1.985,- Zu diesem Datum anfragen
19.04.2020 - 26.04.2020 € 1.775,- € 2.095,- Zu diesem Datum anfragen
24.04.2020 - 01.05.2020 € 1.545,- € 1.865,- Zu diesem Datum anfragen
03.05.2020 - 10.05.2020 € 1.595,- € 1.915,- Zu diesem Datum anfragen
10.05.2020 - 17.05.2020 € 1.775,- € 2.095,- Zu diesem Datum anfragen
17.05.2020 - 24.05.2020 € 1.595,- € 1.915,- Zu diesem Datum anfragen
24.05.2020 - 31.05.2020 € 1.775,- € 2.095,- Zu diesem Datum anfragen
31.05.2020 - 07.06.2020 € 1.665,- € 1.985,- Zu diesem Datum anfragen
07.06.2020 - 14.06.2020 € 1.845,- € 2.165,- Zu diesem Datum anfragen
14.06.2020 - 21.06.2020 € 1.665,- € 1.985,- Zu diesem Datum anfragen
06.09.2020 - 13.09.2020 € 1.845,- € 2.165,- Zu diesem Datum anfragen
13.09.2020 - 20.09.2020 € 1.595,- € 1.915,- Zu diesem Datum anfragen
20.09.2020 - 27.09.2020 € 1.595,- € 1.915,- Zu diesem Datum anfragen
27.09.2020 - 04.10.2020 € 1.845,- € 2.165,- Zu diesem Datum anfragen
11.10.2020 - 18.10.2020 € 1.665,- € 1.985,- Zu diesem Datum anfragen
18.10.2020 - 25.10.2020 € 1.845,- € 2.165,- Zu diesem Datum anfragen
25.10.2020 - 01.11.2020 € 1.595,- € 1.915,- Zu diesem Datum anfragen
Studiosus
ab € 1.545,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 92547

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Griechenland - Höhepunkte"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung