Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit TUI

Höhepunkte Chinas

11-tägige kombinierte Zug-/Bus- und Flugrundreise durch China

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Peking, „Große Mauer“, Shaolin Kloster, Shanghai, Yulong

(Di): Peking (ca. 20 km). Sie treffen Ihre Reisegruppe um 14.30 Uhr in der Lobby des ersten Rundreisehotels. Die Hauptstadt Chinas beherbergt aufgrund ihrer langen Geschichte eine Vielzahl an bedeutenden Sehenswürdigkeiten. Zu den wichtigsten gehört der Himmelstempel, den Sie im Lauf des Nachmittags besuchen. Der etwa 38 Meter hohe Rundbau diente den Kaisern der Ming- und Quing-Dynastien als Stätte um für eine gute Ernte zu beten. Heute gilt der Himmelstempel als eines der Wahrzeichen Pekings. Nehmen Sie die ersten Eindrücke Ihrer Rundreise wahr: Im Park spielen Senioren Karten, viele Einheimische tanzen, machen Taichi oder singen Karaoke. Im Anschluss Transfer zurück zum Hotel. Am Abend erwartet Sie ein gemeinsames Essen. (A)

(Mi): Peking (ca. 175 km / 5,5 Std.). Vorbei am Olympischen Park fahren Sie zur „Großen Mauer“ bei Mutianyu, etwa 70 Kilometer außerhalb von Peking. Der in den 1960er Jahren komplett restaurierte Mauerabschnitt schlängelt sich dort eindrucksvoll über die Bergrücken und bietet einen schönen Rundblick. Ein besonderes Merkmal des über 2 km langen Abschnitts sind die 22 Wachtürme. Fakultativ haben Sie die Gelegenheit mit der Seilbahn den Mauerabschnitt bequem zu erreichen. (F, M)

(Do): Peking – Xi'an (ca. 60 km ohne Zugfahrt / Programmdauer ca. 6 Std. / Zugfahrt ca. 12 Std.). Der größte Teil des Tages ist den imposanten Sehenswürdigkeiten Pekings gewidmet. Zunächst fahren Sie zum Platz des Himmlischen Friedens im Zentrum der Stadt. Mit einer Fläche von mehr als 39 Hektar ist er der größte befestigte Platz der Welt. An dessen Nordseite steht das Tor des Himmlischen Friedens, durch das Sie in die „Verbotene Stadt“ gelangen. Dort steht unter anderen der ehemalige Kaiserpalast, das Machtzentrum der früheren Herrscher. Sie sehen unter anderem die drei Haupthallen im Außenhof: die Halle der höchsten Harmonie, Halle der mittleren Marmonie und die Halle der Erhaltung der Harmonie. Nächstes Ziel am Nachmittag ist der im Nordwesten Pekings liegende Sommerpalast aus der Qing Dynastie. In der Halle der Menschenfreundlichkeit und Langlebigkeit wurden die Staatsgeschäfte der Qing Kaiser erledigt. Zu den weiteren Attraktionen zählt das Marmorboot im Kunming See und der etwa 700 Meter lange Wandelgang mit seinen bemalten Balken. Bevor es zum Bahnhof geht statten Sie noch einer Perlen-Fabrik einen Besuch ab. Über Nacht geht es mit dem Zug in die alte Kaiserstadt Xi'an. Machen Sie es sich im 4-Bett-Abteil der Softsleeper Klasse bequem. (F, M)

(Fr):Xi'an (ca. 110 km / ca. 5,5 Std.). Nach Ankunft in Xi'an am Morgen erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Hier wartet ein Frühstück auf Sie. Ein Höhepunkt der Rundreise erwartet Sie im Anschluss. Die außerhalb von Xi'an gelegene, legendäre Terrakotta Armee am Mausoleum des ersten chinesischen Kaisers. Bis heute sind mehr als 7000 lebensgroße Tonkrieger in den Gruben freigelegt worden. Archäologen vermuten, dass noch mehr Figuren auf dem Gelände in der Erde liegen und arbeiten an der Freilegung. Auch der eigentliche Grabhügel ist bis heute verschlossen. Nach einem Blick in eine Jade-Fabrik besuchen Sie am Nachmittag die Große Wildganspagode aus der Tang Dynastie, deren ursprünglicher Bau auf das Jahr 647 zurückgeht. (F, M)

(Sa): Xi'an – Luoyang (ca. 4 Std. zuzügl. ca. 1,5 Std. Zugfahrt). In Xi'ans Moslemviertel besuchen Sie am Vormittag die Große Moschee und den umgebenden muslimischen Markt. Eine Besonderheit ist der Baustil der Moschee, der eher an einen chinesischen Tempel erinnert. Die Gründung der moslemischen Gemeinde soll bis in das 7. Jahrhundert v. Chr. zurückreichen, als sich Seidenstraßenhändler dort niederließen. Mit dem Transfer zum Bahnhof verlassen Sie die alte Kaiserstadt und reisen in einem modernen Hochgeschwindigkeitszug durch die Lösslandschaft nach Luoyang. Gleich nach der Ankunft fahren Sie zu den berühmten buddhistischen Longmen Grotten. In über 2.300 Nischen und Grotten sind tausende von Buddhastatuen eingebracht, deren Größe von ca. 2 Zentimeter bis über ca. 17 Meter reicht. Anschließend Transfer zum Hotel. (F, A)

(So):Luoyang (ca. 150 km / ca. 5 Std.). Luoyang, die frühere Residenzstadt der Kaiser der östlichen Han Dynastie, liegt in der Nähe des Shaolin Klosters, das Sie heute besichtigen. Mit etwas Glück haben Sie die Gelegenheit, eine Vorführung der Kampfkunst „Wushu“, die die Mönche des Klosters ausüben zu besuchen. Am Nachmittag geht es zurück nach Luoyang, um durch die Altstadt zu bummeln. (F, M)

(Mo): Luoyang – Shanghai (ca. 2,5 Std. zuzügl. ca. 5,5 Std. Zugfahrt). Am Morgen werden Sie zum Bahnhof gefahren, um mit dem Hochgeschwindigkeitszug bequem nach Shanghai zu reisen. Einen ersten Eindruck von der Weltmetropole bekommen Sie nach Ankunft auf der Uferpromenade „Bund“, dem Wahrzeichen der Stadt. Gesäumt von Kolonialbauten ist sie je nach Tageszeit Flaniermeile, Laufsteg oder Treffpunkt für Tai-chi Fans. Außerdem bietet sich von dort ein herrlicher Blick auf den gegenüberliegenden Stadtteil Pudong mit seiner modernen Skyline. Natürlich haben Sie auch Zeit für einen Bummel auf der Promenade und in der Nanjing Road. Sie gilt als eine der größten Einkaufsstraßen weltweit. Ob große Kaufhäuser oder kleine Geschäfte, das Warenangebot ist fast unendlich. Im Anschluss Transfer zum Hotel. (F, A)

(Di): Shanghai. Nach dem Frühstück sehen Sie die anderen herrlichen Sehenwürdigkeiten, die Shanghai zu bieten hat. Zunächst erkunden Sie den belebten Jade-Buddha Tempel, der für seine Buddhastatuen aus weißer Jade bekannt ist. Gefolgt vom bezaubernden Yu Garten in der Altstadt, der als schönes Beispiel der chinesischen Gartenkunst gilt. Alles in allem eine herrliche Oase inmitten der Metropole. Nutzen Sie auch die Gelegenheit zu einem Bummel durch die Altstadt und die ehemalige französische Konzession „Xintiandi“. Als im 19. Jahrhundert viele Ausländer nach Shanghai kamen, errichteten sich die französischen Händler und Geschäftsmänner ihr eigenes Viertel nach typisch französischer Art: gepflegt und elegant, so wie es noch heute ist. Den Abschluß des Tages schauen Sie in einer Seidenspinnerrei vorbei. (F, M)

(Mi): Shanghai – Guilin (Flugzeit ca. 3 Std.). Vormittags bleibt noch Zeit das Jüdische Viertel zu besuchen. Im Houshan Park befindet sich ein Monument als Andenken für die im Zweiten Weltkrieg hier lebenden Juden, die den Krieg überlebt haben. Gegenüber vom Park sehen Sie eine Reihe von Häusern, die im typisch jüdischen Stil erbaut wurden. Das ehemalige Schlachthaus ist durch seine außergewöhnliche Architektur sehenswert. Heute ist es ein Komplex aus Galerien, Cafés und Restaurants. Abwechslung zum sonstigen Shanghai bietet ein Spaziergang in der Umgebung. Mit dem Transfer geht es zum Flughafen für den Flug nach Guilin. Die Landschaft mit ihren mystisch anmutenden Karstbergen wird Sie verzaubern. Dichter und Maler inspiriert die Gegend schon seit vielen Jahrhunderten. (F, A)

(Do): Guilin – Yangshuo – Guilin (ca. 80 km). Genießen Sie während einer Schifffahrt auf dem malerischen Li-Fluss die wunderschöne Landschaft: durchzogen von grünen Bergen, pitoreksen Felsen, Reisfeldern und Bambushainen. In Yangshuo angekommen bietet sich Ihnen nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant die Gelegenheit zu einem Bummel über den Yangshuo-Markt. Anschließend fahren Sie nach Guilin zurück. (F, M)

(Fr): Guilin – Hongkong (ca. 60 km). Der Vormittag ist reserviert für die Erkundung der Tropfsteinhöhlen. Die Schilfrohrflötenhöhle gehört zu den schönsten der Umgebung. Die farbige Beleuchtung innerhalb der Höhle verleiht den vielen Stalaktiten und Stalagmiten ein fast magisches Aussehen. Anschließend Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit einem Expresszug nach Hongkong. Eventuell erfolgt eine Umstieg in Guangzhou. In Hongkong ist es Zeit Abschied zu nehmen, hier endet Ihre Rundreise. Individuelle Verlängerung in einem unserer angebotenen Hotels möglich.(F)
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
  • 1 Übernachtung im Nachtzug (Peking – Xi'an), 4-Bett-Abteil, Soft Sleeper Klasse
  • 9 Übernachtungen in Hotels
  • Beförderung in klimatisierbaren Fahrzeugen
  • Deutsch sprechende TUI Tours Academy Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren und Besichtigungsprogramm lt. Routenverlauf
  • Innerchinesischer Flug inklusive Flughafengebühren und Ausreisesteuer (Shanghai-Guilin)
  • Verpflegung lt. Routenverlauf
  • Zugfahrt (Xi'an-Luoyang, Luoyang-Shanghai, Guilin-Hongkong), 2. Klasse
Merkmale der Reise

10 bis 20 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Unterbringung in ausgewählten 4-Sterne-Hotels

Reiseziele

China

Themen der Reise

Kulturreise, Kunstreise, Rundreise

Bei Buchung ab 1.1.19-31.8.19 sparen Sie pro Person/Aufenthalt 26 EUR (gilt für Aufenthalt 1.11.-15.4. und 16.4.-30.4., nicht in Kombination mit Reisedauerermäßigungen).Bei Buchung ab 1.1.19-29.2.20 sparen Sie pro Person/Aufenthalt 26 EUR (gilt für Aufenthalt 1.5.-31.10., nicht in Kombination mit Reisedauerermäßigungen).

Bei einer Paketreise mit internationalem Flug ist das Zug zum Flug Ticket für Abflughäfen in Deutschland (und dem EuroAirport Basel) kostenfrei zubuchbar.Das Zug zum Flug Ticket gilt nicht bei:Buchung einer reinen Flugleistung,Buchung einer Hotelleistung ohne Flug,Buchung von Leistungen (z.B. Hotel, Ausflüge oder Mietwagen) mit einem separat dazu gebuchten FlugReisen von deutschen Abflughäfen zu den Zielflughäfen EuroAirport Basel und Salzburg sowie innerdeutschen FlugreisenAbflüge von ausländischen Flughäfen, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur GrenzeFür aus dem Ausland anreisende TUI Deutschland Gäste gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das Zug zum Flug Ticket ab der Grenze innerhalb Deutschlands. Bei Buchung einer Paketreise im Internet ist das Zug zum Flug Ticket bereits inkludiert. Das Zug zum Flug Ticket ist eine Kooperation mit der Deutschen Bahn AG.Privattransfer ist bei vielen Hotels zubuchbar. Ausgenommen bei Individuell-BuchungenReiseexperten sind während Ihres Urlaubs 24 Stunden (am Tag persönlich, telefonisch oder per E-Mail) erreichbar.Mietwagen von TUI CARS sind in vielen Zielgebieten zubuchbar.

Garantierte Durchführung ab 2 PersonenMax. 20 Teilnehmer GarantieRundreise exklusiv bei TUI

Das TUI PLUS PAKET beinhaltet: persönliche oder multimediale 24/7 TUI Betreuung in deutscher Sprache für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise und darüber hinaus zu örtlichen und kulturellen Gegebenheiten Ihres Urlaubsortes, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen sowie digitalem Reiseführer und Landkarte, SMS-Assistent und professionelles TUI Krisenmanagement.

Buchungshinweise
Termine: 10.12.2019, 14.1., 18.2., 17.3., 7.4., 12.5., 26.5., 16.6., 18.8., 1.9., 15.9., 6.10.2020 Verlauf: ab Peking/bis Hongkong. Treffpunkt: Sie treffen Ihre Reisegruppe um 14.30 Uhr in der Lobby des "Quianmen Jianguo Hotel Beijing" in Peking. Die Adresse erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Ende der Rundreise: Die Rundreise endet am 11. Tag mit der Ankunft im Bahnhof von Hongkong. Im Anschluss können Sie gerne die Rundreise Hongkong - Kurz und Gut (HKG10904) buchen. Bei Buchungen im TUI Paket kann ein Zu-/Abschlag anfallen, da diese Rundreise einen Gabelflug enthält und der Rückflug von einem abweichenden Flughafen stattfindet.

Einführung
China – Ein Land, das sich in den Jahrhunderten seiner Abgeschiedenheit vom Westen auch „Das Reich der Mitte“ nennt. Von kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten bis hin zur unvergesslichen Natur durchstreifen Sie eine andere Welt.

Highlights
Höhepunkte Chinas per Bus und Zug erkundenShaolin Kloster bei LuoyangShanghai erlebenYulong-Markt

Kinder
(DZX1): Die Zubuchung eines Babys ist nicht gestattet.

Lage
Peking

Mindestaufenthalt
An-/Abreise und Mindestaufenthalt: 1.11.-9.12., 11.12.-19.12., 21.12.-13.1., 15.1.-23.1., 25.1.-17.2., 19.2.-27.2., 29.2.-16.3., 18.3.-26.3., 28.3.-6.4., 8.4.-16.4., 18.4.-11.5., 13.5.-21.5., 23.5.-25.5., 27.5.-4.6., 6.6.-15.6., 17.6.-25.6., 27.6.-17.8., 19.8.-27.8., 29.8.-31.8., 2.9.-10.9., 12.9.-14.9., 16.9.-24.9., 26.9.-5.10., 7.10.-15.10. und 17.10.-31.10. keine An-/Abreise.Am 10.12., am 14.1., am 18.2., am 17.3., am 7.4., am 12.5., am 26.5., am 16.6., am 18.8., am 1.9., am 15.9. und am 6.10. Anreise Di, keine Abreise, Mindestaufenthalt 10 Nächte, Maxaufenthalt 10 Nächte.Am 20.12., am 24.1., am 28.2., am 27.3., am 17.4., am 22.5., am 5.6., am 26.6., am 28.8., am 11.9., am 25.9. und am 16.10. keine Anreise, Abreise Fr.

Mobilitätshinweise
Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle!

Rundreise Hinweise
Nicht inkludierte Leistungen: persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Verpflegung/Getränke (außer lt. Routenverlauf), VisagebührenÄnderungen von Route/Programm/Unterkünften vorbehaltenggf. findet ein örtlicher Wechsel des Reiseleiters stattDie Freigepäckgrenze für Flüge innerhalb Chinas beträgt 20 kg (vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaft)Im Anschluss kann in Hong Kong die Rundreise Hong Kong – Kurz und Gut (HKG10904) gebucht werden

Termine
Dienstags ab Peking: 10.12.19, 14.01., 18.02., 17.03., 07.04., 12.05., 26.05., 16.06., 18.08., 01.09., 15.09., 06.10.20

TUI Tipps
• Besuch der Grossen Mauer Mutianyu

Unterkünfte
Peking: Qianmen Jianguo Hotel Beijing 4*, No.175 Yong'an Road, Xicheng District, Beijing, 100050, China, Tel.: +86 10 6301 6688 Xi'an: Grand Dynasty Culture Hotel 4*Luoyang: New Friendship Hotel 4*Shanghai: Golden Riverview Hotel 4*Guilin: Guilin Park Hotel 3+*, China, Guangxi Zhuangzuzizhiqu, Guilin Shi, Diecai Qu, 541000, Tel.: +86 (0) 773 255 8899

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

TUI ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - TUI Deutschland GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
15.09.2020 - 25.09.2020 - -
06.10.2020 - 16.10.2020 € 1.431,- € 1.807,- Zu diesem Datum anfragen
TUI
ab € 1.431,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 89821

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Höhepunkte Chinas"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung