Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit 1AVista Reisen

Nofretete – 15-tägige Nilkreuzfahrt der Komfort-Klasse

15-tägige Rundreise durch Ägypten

Nur wenige Schiffe kreuzen auf dem „ganzen Nil“ von Kairo bis Assuan. Auf dieser außergewöhnlichen Reise erleben wir nicht nur die Pyramiden in Unterägypten und die prächtigen Tempelanlagen Oberägyptens, sondern auch das Reich des Pharaos Echnaton und seiner Gemahlin Nofretete im mittleren Nilabschnitt. Dazu bleibt viel Zeit zur Erholung an Bord und zum Genießen der herrlichen Nillandschaften.

Worauf Sie sich freuen können ...

    • NEU: Termine und Preise 2018
    • Nilkreuzfahrten mit Vollpension und deutschsprachiger Reiseleitung
       

Herzlich Willkommen in Ägypten. Von Deutschland aus fliegen wir nach Kairo oder Hurghada und werden am Flughafen empfangen. Bei Flug nach Hurghada übernachten wir erst eine Nacht im Hotel, bevor wir nach Kairo zu unserem Hotelschiff gebracht werden. Von Kairo aus geht es direkt zu unserem Nilschiff.

Wir besuchen das berühmte Nationalmuseum mit den Schätzen der Pharaonen. Dann besichtigen wir die gewaltigen Pyramiden von Gizeh, die Sphinx, und den Taltempel. Nicht im Ausflugspaket enthalten ist ein Ausflug zur Zitadelle und dem landestypischen Khan El-Khalili-Bazar (ca. 30,– €).

In der alten Hauptstadt Memphis sehen wir die Alabaster-Sphinx und die Granitstatue Ramses II. Anschließend besuchen wir die älteste Pyramide Ägyptens, die Stufenpyramide des König Djoser mit der Mastaba des Ti.

Wir kreuzen auf dem Nil durch Unterägypten stromaufwärts und haben einen wundervollen Ausblick auf die Nilufer zu beiden Seiten.Unsere Empfehlung:Bei einer Überlandtour sehen wir die Pyramiden von Lahun, Maidum und Dahshur mit der Roten-, Weißen-, Schwarzen- und Knickpyramide (nicht im Ausflugspaket eingeschlossen, ca.  60,– €)

Wir genießen die Flussfahrt. Vom Sonnendeck aus beobachten wir das Leben und Treiben am Fluss und lassen uns vom freundlichen Personal des Schiffes verwöhnen.

nia – Tell El-Amarna – Hermopolis Magna – Tuna El-Gebel Unser heutiger Ausflug führt uns zunächst zu den Überresten der Hauptstadt Echnatons und seiner Königin Nofretete, Tell El-Amarna. Im Wadi Darb El-Melek sehen wir das Königsgrab der Familie Echnatons. Nachmittags besuchen wir Hermopolis Magna und die Totenstadt Tuna El-Gebel.

Morgens besuchen wir die Felsengräber von Beni Hassan mit den antiken Malereien. Danach kreuzen wir weiter auf dem Nilstrom aufwärts.

hag – AbydosDurch die schönen Niloasen Mittelägyptens gleitet unser Schiff weiter nach Süden. Hier passieren wir Assiut. Unser Ziel sind die Tempelanlagen von Abydos. Wir besichtigen den Tempel Sethos I mit seinen besonders schönen Reliefs.

Mit unserem Schiff passieren wir die Schleuse von Nag Hammadi. Von der oberägyptischen Stadt Qena aus unternehmen wir einen Ausflug zum Hathor-Tempel von Dendera. Die heutige Tempelanlage aus griechisch-römischer Zeit basiert auf Vorgängerbauten des Alten Reichs der ägyptischen Hochkultur.

Sehr früh kreuzen wir auf dem Nil Richtung Assuan. Nachmittags besuchen wir den berühmten Horus Tempel in Edfu am Westufer des Nils.

Heute sehen wir den Staudamm des Nassersees, besuchen den Philae Tempel und den unvollendeten Obelisken. Weiter machen wir eine Bootsfahrt Botanischen Garten auf der Lord-Kitchener-Insel mit wunderschönen tropischen und subtropischen Pflanzen

Vormittags haben wir die Gelegenheit zu einem Ausflug zu den spektakulären Tempeln von Abu Simbel (nicht im Ausflugspaket enthalten, ca. 89,– €). Am späten Nachmittag besuchen wir den Doppeltempel von Kom Ombo, der gleich zwei ägyptischen Gottheiten geweiht war.

In Esna besichtigen wir den Tempel des Gottes Chnum. Nachmittags kommen wir in Luxor  an und besuchen den Luxor- und den Karnak Tempels, der bis in die römische Kaiserzeit immer wieder erweitert und umgebaut wurde.

Heute besuchen wir das Tal der Könige, in dem bis heute 64 Gräber gefunden wurden. Weiter führt uns die Fahrt zum Hatschepsut Tempel und den beiden gewaltigen Memnon-Kolosse.

Nach 14 erlebnisreichen Tagen geht unsere Nilkreuzfahrt zu Ende. Wir werden zum Flughafen Luxor oder Hurghada gebracht und fliegen zurück nach Deutschland.
  • Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland
  • Flughafensicherheitsgebühren, Steuer
  • Flusskreuzfahrt mit 14 Übernachtungen auf einem Nilschiff der Premium-Klasse (Landeskategorie 5*) in Außenkabinen der gebuchten Kategorie
  • Vollpension auf der gesamten Reise
  • Alle Transfers
  • Erfahrene, geschulte deutsch sprechende Reiseleitung
  • Trinkgelder (auf Nilkreuzfahrten werden 35,– € je Woche/Person erwartet)
  • ​Visa-Gebühr (ca. 30,– €)
  • Ausflugspaket 1 Code: (S) NILAP1 mit 12 Besichtigungen: ca. 189,– €Luxor: Auf dem Ausflug nach Theben-West am Westufer des Nils wird zunächst das Tal der Könige besucht. Hier werden in der Regel 2 Pharaonen-Gräber von innen besichtigt. Um die Wandmalereisen in den Grabkammern zu schützen, werden die Gräber im Zyklus geöffnet. Vorher ist nicht bekannt, welche Gräber welches Pharaos für Besucher geöffnet sind. Des Weiteren besichtigen wir den großartigen Hatschepsut-Tempel und die riesigen Memnon-Kolosse. Auf einer separaten Tour werden der riesige Karnak-Tempel mit der Säulenhalle, dem Obelisken, dem Heiligen See und der Sphingen-Allee besucht sowie der Luxor-Tempel direkt am Nil. Die Besichtigung des Letzteren kann auch abends sein.Edfu: Hier besuchen wir den Horustempel, der dem falkenköpfigen Gott gewidmet ist. Dieser Tempel aus der Ptolemäerzeit besticht durch eindrucksvolle Sakralbauten. Er zählt zu den besterhaltenen Tempeln.Kom Ombo: Dieser Doppeltempel des Sobek und Haroeris liegt direkt am Nil. Ausführliche Besichtigung des Tempelbezirks mit den großartigen Reliefs.Assuan: Auf einer Tour besichtigen wir den Hoch-Damm des Nasser-Stausees, anschließend setzen wir mit dem Boot über zur Insel Agilkia und besichtigen den Philae-Tempel. Daraufhin sehen wir den Granit-Skulpturenpark und die unvollendeten Obelisken im Granit-Steinbruch. Auf einer weiteren Tour fahren wir mit einer Segelfeluke (bei Windstille auch Motorboot) zur Lord-Kitchener-Insel mit dem Botanischen Garten. Hier hat man einen schönen Blick auf das Aga-Khan-Mausoleum.Esna: Hier besichtigen wir den Tempel des widderköpfigen Gottes Chnum mit seiner schönen Fassade und Reliefs an den Innenwänden.Ausflugspaket Code: (S) NILAP2, 10 Besichtigungen ca. 199,– €Qena: Fahrt zu den Ausgrabungen von Dendera. Wir besuchen das eindrucksvolle Ruinenfeld und besichtigen die Hauptkultstätte der Göttin Hathor. Der Tempel entstand im 1. Jh. vor Chr. und hat besonders schöne Reliefs an den Außenwänden.Sohag oder Nag Hammadi: Wir fahren nach Abydos. Die Ruinen der Tempel gehören zu den ältesten Nekropolen Ägyptens. Besonders interessant ist der Tempel Sethos I, Nachfolger von Ramses II. Die Anlage ist auf 3 Ebenen gebaut und besticht besonders durch die farbigen Reliefs des 2. Säulensaals.Minia: Auf einem Ausflug besichtigen wir die Felsengräber von Beni Hassan. Die eindrucksvoll bemalten Gräber der Fürstenfamilien liegen an einem Berghang. Wir besuchen 2 Grabkammern mit schönen Reliefs und Bemalungen. Auf einer weiteren Bustour besuchen wir Tell el-Amarna mit den Ruinen des Königspalastes von Echnaton. Im Wadi Darb el-Malek sehen wir das Königsgrab der Familie Echnaton, besuchen Hermopolis Magna und die Totenstadt Tuna el-Gebel.Kairo-Maadi: Der erste Ausflug zeigt uns die Schätze der Pharaonen im Ägyptischen Nationalmuseum. Hier ist auch der Goldschatz von Tutanchamun ausgestellt. Weiter besuchen wir die außerhalb der Stadt gelegenen Pyramiden von Gizeh. Wir haben einen Blick vom Pyramiden-Plateau auf die Cheops-, Chefren- und Mykerinos-Pyramide, sehen den Taltempel und die Sphinx. Ein weiterer Ausflug führt uns in die alte Hauptstadt Memphis. Hier – idyllisch in einem Palmenhain gelegen – sehen wir die Alabaster-Sphinx und die Riesen-Granitstatue von Ramses II. Dann besichtigen wir die Stufenpyramide von Sakkara; mit über 4.000 Jahren der älteste monumentale Steinbau Ägyptens. Dort besuchen wir auch das weltberühmte Grabmal: Mastaba des Ti, mit wundervollen Wandbildern. Die Ausflugspakete können vorab gebucht werden; die Bezahlung erfolgt auf dem Schiff
  • ALL INCLUSIVE auf dem Schiff + 250,– € Code: (S) NOFAI
  • Fakultative Ausflüge
  • 0 € - Berlin-Brandenburg (Intl.)
  • 0 € - Köln/Bonn
  • 0 € - Düsseldorf
  • 0 € - Frankfurt am Main
  • 0 € - Hannover
  • 0 € - Hamburg
  • 0 € - Leipzig
  • 0 € - München
  • 0 € - Stuttgart
Merkmale der Reise

ab 20 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Übernachtungen auf einem Nilschiff der Komfort-Klasse (Landeskategorie 5 Sterne)

Reiseziele

Abu Simbel (Ägypten), Edfu (Ägypten), Gizeh (Ägypten), Kairo (Ägypten), Luxor (Ägypten), Nil (Ägypten)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Gruppenreise, Kombinationsreise, Kreuzfahrt, Kulturreise, Kunstreise, Naturreise, Rundreise

Höhepunkte
Pyramiden von Gizeh und die SphinxTal der Könige in Luxor, Nassersee und Tempel von Abu SimbelErfahrene und geschulte Deutschsprechende Reiseleitung 

An- und Abreise
Wir möchten, dass Sie sicher und komfortabel an Ihrem Urlaubsort ankommen und arbeiten ausschließlich mit Airlines wie Egypt Air, Condor oder gleichwertig zusammen. Bitte beachten Sie, dass Umsteigverbindungen je nach Reiseziel und Reisezeit möglich sind. Auch ein Nachtflug ist möglich. Die Ankunft erfolgt dann am folgenden Tag.Flughafenzuschläge:Nach/von Hurghada/HRGab/bis München/MUC, Köln-Bonn/CGN: kein ZuschlagHamburg/HAM, Hannover/HAJ, Leipzig-Halle/LEJ, Stuttgart/STR, Frankfurt/FRA, Düsseldorf/DUS, Berlin/BER: + 69,– €Nach/von Kairo/CAI oder Luxor/LXR ab/bis München/MUC, Frankfurt/FRA: + 98,– €

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

1AVista Reisen ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - 1AVista Reisen GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
10.08.2020 - 24.08.2020 € 799,- € 1.389,- Zu diesem Datum anfragen
24.08.2020 - 07.09.2020 € 849,- € 1.439,- Zu diesem Datum anfragen
07.09.2020 - 21.09.2020 € 999,- € 1.489,- Zu diesem Datum anfragen
12.09.2020 - 26.09.2020 - -
17.09.2020 - 01.10.2020 - -
21.09.2020 - 05.10.2020 € 999,- € 1.489,- Zu diesem Datum anfragen
01.10.2020 - 15.10.2020 - -
05.10.2020 - 19.10.2020 € 1.249,- - Zu diesem Datum anfragen
10.10.2020 - 24.10.2020 - -
15.10.2020 - 29.10.2020 - -
19.10.2020 - 02.11.2020 € 1.249,- € 1.739,- Zu diesem Datum anfragen
29.10.2020 - 12.11.2020 - -
02.11.2020 - 16.11.2020 - -
09.11.2020 - 23.11.2020 - -
12.11.2020 - 26.11.2020 - -
16.11.2020 - 30.11.2020 - -
23.11.2020 - 07.12.2020 - -
30.11.2020 - 14.12.2020 - -
07.12.2020 - 21.12.2020 - -
14.12.2020 - 28.12.2020 - -
1AVista Reisen
ab € 799,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 32399

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Nofretete – 15-tägige Nilkreuzfahrt der Komfort-Klasse"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung