Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Berge & Meer

Israel Mietwagen-Rundreise von Tel Aviv bis Jerusalem

8-tägig inkl. Flug

In Galiläa besuchen Sie die biblischen Stätten. Im Toten Meer nehmen Sie ein Bad im salzigen Waser. In den Kibbuz Lodges erfahren Sie authentisches Leben.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Mietwagen inklusive

Flug nach Tel Aviv. Nach der Ankunft Übernahme des Mietwagens. Fahrt zu Ihrer Kibbutz Lodge in der Region Nazareth.

Wir empfehlen Ihnen für den Vormittag einen Ausflug zur Bucht von Haifa. Am nördlichen Ende liegt Akko. Die Stadt gehört zu den antiken Hafenstädten des Mittelmeeres, welche für Römer, christliche Kreuzfahrer und Muslime gleichermaßen bedeutend war. Die bedeutendste Sehenswürdigkeit ist die unterirdische Festungsstadt der Kreuzfahrer. Wenige Kilometer südlich liegt Haifa, die größte Hafenstadt des Landes. Vom Berg Carmel bietet sich der beste Blick über die Stadt. Zu den Bahai-Gärten und der angrenzenden German Colony führt ein schöner Spaziergang. Den Nachmittag widmen Sie voll und ganz den religiösen Stätten in Galiäa. In Nazareth, seit biblischen Zeiten bewohnt, verbrachte Jesus seine Kindheit. Alle biblischen Sehenswürdigkeiten liegen im alten Stadtzentrum. In Kana, dem Geburtsort des Apostel Bartholomäus, 10 km nordöstlich von Nazareth, hat Jesus bei einer Hochzeitsfeier Wasser in Wein verwandelt. Der biblische Berg Tabor, wird als Stätte der "Verklärung Jesu" angesehen. In der großen Klosteranlage sind eine frühchristliche Kirche und eine Kreuzfahrerbasilika integriert. Übernachtung in der Kibbutz Lodge des Vortages.

Am südlichen Ende des fruchtbaren Jordantales beginnt der See Genezareth, einst eine Wirkungsstätte Jesu. Ihr erstes Ziel ist Kapernaum. Das ehemalige Fischerdorf am Ufer des Sees ist vor allem für seine weiße Synagoge bekannt. Die Überreste des Gotteshauses aus dem 3. oder 4. Jahrhundert heben sich majestätisch von den umliegenden schwarzen Basaltfelsen ab. Ihre Reise führt Sie weiter nach Tabgha am Nordufer des Sees. An der Stelle, wo laut biblischer Überlieferung die "Speisung der Fünftausend" stattgefunden hat, steht heute die Kirche der Brotvermehrung. Das gesamte Innere der Kirche war einst mit aufwändigen Mosaiken bedeckt. Besonders das Mosaik vor dem Altar, das Brot und Fische zeigt, wird Sie sicher begeistern. Unweit der Brotvermehrungskirche befindet sich der Berg der Seligpreisungen. Schon von unten können Sie die graue Kuppel der Kirche der Seligpreisungen erkennen. Oben angekommen genießen Sie den Blick auf das wundervolle Panorama Galiläas. Grüne Palmen und üppige Vegetation, wohin das Auge reicht! Bummeln Sie am Nachmittag durch die Altstadt von Tiberias und genießen das angenehme Klima am Seeufer. Der Ort ist ein touristisches Zentrum mit allen erdenklichen Sport,- Bade,- und Kureinrichtungen. Übernachtung in einer Kibbutz Lodge bei Tiberias.

Fahrt nach Bet Sche'an zur Besichtigung der antiken Ausgrabungen wie z.B. dem imposanten römischen Theater und der große Thermenanlage. Viele wichtige Handelswege trafen aufeinander und machten die Stadt in der Antike zu einem der bedeutendsten Handelsstädte Palästinas. Weiterfahrt durch das Jordantal nach Qumran, die Fundstelle der Schriftrollen am Toten Meer. Einige der gefundenen Schriften sind heute im Israel Museum in Jerusalem ausgestellt. Mitten in der Wüste thront der Tafelberg Massada in seiner vollen Pracht. Auf einzelnen Felsplateaus standen die Paläste, Badehäuser und Vorratskammern dieser einmaligen Festung. Mit der Seilbahn erklimmen Sie die Ruinen, die König Herodes einst erbauen ließ. Lassen Sie Ihren Blick über die Weite des Landes schweifen, bevor Sie den Berg wieder hinabfahren. Ein Bad im Toten Meer rundet den Tag sicherlich perfekt ab. Wussten Sie, dass der extrem salzhaltige See 422 m unter dem Meeresspiegel liegt? Das macht ihn zum am tiefsten gelegenen See der Erde. Lassen Sie sich treiben und genießen Sie das einmalige Gefühl der Schwerelosigkeit! Durch die vielen im Wasser enthaltenen Mineralien ist ein Bad besonders wohltuend für die Haut. Übernachtung in einer Kibbutz Lodge beim Toten Meer.

Heute heißt es: willkommen in der Heiligen Stadt! Vom Ölberg aus genießen Sie den Blick über das Panorama der Stadt. Ihr Weg führt Sie weiter über den Palmsonntagweg bis hin zum Garten von Gethsemane. Sie schlendern über die knirschenden Kieswege, zwischen uralten Olivenbäumen hindurch. Nach einem kurzen Spaziergang besuchen Sie die Kirche der Nationen, die auch Todesangst Basilika genannt wird. Dann geht es durch das Kidrontal Dabei sehen Sie unter anderem den Garten von Gethsemane, die Via Dolorosa, die Grabeskirche und die Klagemauer. Bewundern Sie auch die Klagemauer, eine der bedeutendsten religiösen Stätten des Judentums. Hier beobachten Sie, wie die Gläubigen Zettel mit ihren Gebeten in die Ritzen und Spalten der mächtigen Steinblöcke stecken. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie noch den Zionsberg mit dem Saal des letzten Abendmahls. Haben auch Sie bereits das berühmte Gemälde von Leonardo da Vinci vor Augen? Übernachtung in einer Kibbutz Lodge bei Jerusalem.

Nutzen Sie den Tag, um den neuen Teil von Jerusalem zu entdecken oder schlendern Sie durch die Altstadt mit den bunten Bazaaren und über die Ben Yehuda Straße mit zahlreichen Geschäften, Restaurants und Cafe`s. Die Davidzitadelle beherbergt das Museum für die Geschichte von Jerusalem. Oder besuchen Sie z. B. das Israel Museum, wo Sie den Schrein des Buches, in dem die Schriftrollen des Toten Meeres ausgestellt sind, sowie das einmalige Modell der Stadt aus der Zeit Jesu, bewundern können. Nahebei der Vorplatz der Knesset, den Sitz des Parlaments sowie die Hebräische Universität . Übernachtung in der KIbbutz Lodge des Vortages.

Auch der heutige Tag gibt Ihnen genügen Zeit, die vielfältigen Aspekte der Stadt in Ruhe zu erkunden. Oder Sie unternehmen einen Ausflug nach Bethlehem. Für diesen Ausflug empfehlen wir Ihnen jedoch ein Taxi, da die Einreise aus Israel mit eigenem Wagen oder öffentlichen Bussen nicht möglich ist. Gleichermaßen interessant ist ein Ganztagesausflug nach Tel Aviv, um diese lebendige Stadt und aufregende Stadt ausführlich zu besuchen. Übernachtung in der KIbbutz Lodge des Vortages.

Besuchen Sie am Vormittag Tel Aviv. In Jaffa, dem Hafen und Künstlerviertel mit wunderschöner Altstadt befinden sich viele angesagte Restaurants, Bars und Galerien und Ateliers. Oder genießen Sie einen Bummel entlang der Strandpromenade. Fahrt zum Flughafen Ben Gurion. Abgabe des Mietwagens am Flughafen. Rückflug nach Deutschland.Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass am Sabbat (Samstag) der Check-In ggfs. erst spät zum Sonnenuntergang möglich ist. Bitte beachten Sie, dass die beschriebene Route nur ein Vorschlag ist und Sie die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung der Reise haben. Die Kibbutz Lodges für die Übernachtungen sind bereits für Sie vorgebucht.
  • Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertig) nach Tel Aviv und zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 7 Übernachtungen in Kibbuz Country Lodges
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Frühstück
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Mietwagen der Kategorie B (z. B. Hyundai i25)
  • Deutschsprachiger telefonischer Notfallkontakt
  • Abschlag bei Dreierbelegung im Zimmer pro Person 90 €
  • 0 € - ab Frankfurt am Main
Merkmale der Reise

10 bis 20 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Kibbuz Country Lodges inkl. Frühstück

Reiseziele

Israel

Themen der Reise

Rundreise

Highlights
Die biblischen Stätten in GaliäaMassada und Totes Meer 3 Nächte, um Jerusalem zu erkunden

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise keine Alleinbelegung buchbar ist.

Ihre Kibbuz Country Lodges während der RundreiseIhre Rundreise verbringen Sie in Kibbuz Country Lodges und übernachten im Doppelzimmer (min. 2/max. 3 Vollzahler) mit Bad oder Dusche/WC.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. In arabischen Ländern ist es möglich, dass kein Alkohol ausgeschenkt wird.

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Berge & Meer ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Berge & Meer Touristik GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
06.09.2020 - 13.09.2020 € 1.183,- - Zu diesem Datum anfragen
27.09.2020 - 04.10.2020 € 1.276,- - Zu diesem Datum anfragen
18.10.2020 - 25.10.2020 € 1.431,- - Zu diesem Datum anfragen
25.10.2020 - 01.11.2020 € 1.183,- - Zu diesem Datum anfragen
Berge & Meer
ab € 1.183,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 93799

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Israel Mietwagen-Rundreise von Tel Aviv bis Jerusalem"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung