Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Tour Vital

Japan

9-tägige Erlebnisreise durch Japan

Erleben Sie die ungemeine Vielfalt Japans: kulturelle Schätze, schöne Landschaften und die Megacity Tokyo. Finden Sie Zugang zu der Kultur und den Menschen von Nippon, dem Reich der aufgehenden Sonne, dem faszinierenden Land im äußersten Osten Asiens.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Besuch des Todaiji-Tempel, Entspannung in einem typisch japanischen Onsen, Busausflug nach Nikko

Linienflug mit Emirates ab Frankfurt via Dubai nach Osaka-Kansai.

Ankunft am frühen Abend und Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung. Anschließend Transfer nach Kyoto zu Ihrem Hotel.

Fakultativ: Stadtrundfahrt Kyoto: Die ehemalige Kaiserstadt empfängt Sie mit einer Fülle an Kulturgütern und zählt zu den Glanzlichtern einer jeden Japanreise. Erleben Sie auf der fakultativen Stadtrundfahrt eine Auswahl der schönsten Tempel, Zen-Gärten und Shinto-Schreine: den Ryoanji-Tempel mit seinem berühmten Zen-Garten, die reizvolle Anlage des Goldenen Pavillon (Kinkakuji) und die Nijo-Residenz des Tokugawa-Shogunats. Mittags erhalten Sie bei einem Shopping-Bummel durch eine traditionelle Kyotoer Marktstraße mit vielen Lebensmittelständen erste Eindrücke der berühmten japanischen Küche. Zum Abschluss des Tages fahren Sie nach Kyoto-Fushimi zum Fushimi Inari Schrein, dessen schier endlose Schreintor-Galerien zu einem Spaziergang einladen.

Heute erleben Sie in Nara, Wiege der japanischen Kultur, schon die nächsten Highlights mit einigen Superlativen. Sie besuchen mit dem Todaiji-Tempel das größte Holzgebäude und bestaunen mit dem beeindruckenden Daibutsu die größte bronzene Buddhastatue der Welt. Bei Ihrem Spaziergang durch den Nara-Park können Sie auch überall zahmes Rotwild beobachten.

Fahrt nach Shirakawago, einem malerischen Dorf mit strohgedeckten Bauernhäusern, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, erhalten Sie bei einem Spaziergang spannende Einblicke in das alte Japan. Mit dem Bus geht es dann nach Takayama am Fuße der japanischen Alpen. Bei klarer Sicht breitet sich das Panorama der über 3.000 Meter hohen Bergkette vor Ihnen aus.

In der reizvollen Kleinstadt Takayama hat sich viel vom architektonischen Charme der Vergangenheit erhalten. Ihr Rundgang beginnt mit einem Besuch der alten Provinzverwaltung, die interessante Einblicke in Alltagskultur und Gesellschaft unter dem Tokugawa-Shogunat bietet. Ein Bummel durch die Altstadt mit Sake-Brauereien, Miso-Geschäften und malerischen Straßenzügen bietet weitere herrliche Fotomotive.

In der Präfektur Nagano können Sie danach im "Jigokudani Monkey Park" bei den heißen Quellen von Yamanouchi die heimischen Makaken-Affen bei einem Bad in den Quellen beobachten - ein herrliches Schauspiel.

Gegen Abend Ankunft in Nagano, Ort der Olympischen Winterspiele von 1998.

Am Morgen Besuch des Zenkoji Tempels. Anschließend Weiterfahrt nach Matsumoto.

Besichtigung der sogenannten „Krähenburg“, eine der schönsten alt erhaltenen Burgen Japans.

Nachmittags steht ein weiteres Highlight auf dem Programm, für das wir Ihnen das schönste Wetter wünschen. Bei klarer Sicht bieten sich Ihnen im Fuji-Hakone-Nationalpark im Fünf-Seen-Gebiet fantastische Impressionen des heiligen Berges Fuji-san. Der eindrucksvolle Vulkankegel wurde wegen seiner Bedeutung als heiliger Ort und Quelle künstlerischer Inspiration in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Am Abend sollten Sie sich die Gelegenheit zur Entspannung in einem typisch japanischen Onsen (Thermalbad) nicht entgehen lassen.

Frühe Fahrt in die pulsierende Megacity Tokyo, die Sie auf einer ganztägigen Stadtbesichtigung näher kennen lernen. Mit dem Meiji-Schrein besuchen Sie eines der bedeutendsten Pilgerziele Japans - kontrastreich ist danach der Bummel durch das berühmte Stadtviertel Ginza mit edlen Geschäften. Genießen Sie den herrlichen Panoramablick auf die Stadt von der Aussichtsetage auf über 200 m im höchsten Rathaus der Welt. Und am Ufer des Sumida-Flusses werfen Sie einen Blick auf Tokyos Fernsehturm "Sky Tree“, mit 634 m aktuell das zweithöchste Bauwerk der Welt. Ein letztes kulturelles Highlight ist die Besichtigung des buddhistischen Kannon-Tempels im traditionellen Stadtteil Asakusa. Der Weg dorthin führt über die belebte Ladenstraße Nakamise-dori und durch das Donnertor mit seiner 750 kg schweren Laterne.

Bevor es wieder zurück nach Deutschlang geht, steht mit dem Busausflug nach Nikko im wunderschönen Nikko-Nationalpark eine weitere Top-Attraktion Japans auf dem Programm. Eingerahmt von der landschaftlichen Schönheit breitet sich ein weitläufiger Schrein- und Tempelbezirk (UNESCO-Weltkulturerbe) aus. Herausragend sind dabei der beeindruckende Taiyuin-Tempel und die Holzschnitzkunst am Toshogu, Nikkos wichtigstem Schrein und zugleich Mausoleum des ersten Tokugawa-Shoguns. Am frühen Abend heißt es Abschied nehmen von Japan. Transfer zum Flughafen Tokyo-Narita und Rückflug nach Frankfurt.

Ankunft in Frankfurt am frühen Nachmittag.
  • Linienflug mit Emirates ab/an Frankfurt nach Osaka-Kansai und zurück ab Tokyo-Narita via Dubai (Economy-Class)
  • Alle Flughafensteuern & Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flughafen 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung ab/an allen deutschen DB-Bahnhöfen
  • 6 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • TOP-Hotels mit überwiegend 90% Weiterempfehlung und mehr bei HolidayCheck (Stand 01.12.2018)
  • Täglich Frühstück
  • Nutzung des hauseigenen Onsen (Thermalbad) in Ihrem Hotel in der Alpenregion Takayama und im Fuji-Hakone Nationalpark
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintritte wie beschrieben
  • Qualifizierte, deutschsprachige TOUR VITAL-Reiseleitung während der Rundreise
  • Ausreisesteuer in Höhe von JPY 1.000
  • Reiseführer für Japan pro Vorgang
  • Buchen Sie ohne Aufpreis ein halbes Doppelzimmer. Bis 60 Tage vor Abreise versuchen wir einen Partner gleichen Geschlechts zu finden. Gelingt dies nicht, übernehmen wir 50% des EZ-Zuschlags für Ihr Einzelzimmer.
  • Stadtrundfahrt Kyoto 115,- € (Mindestteilnehmerzahl 20 Personen)
  • Emirates-Zubringerflüge ab/an Düsseldorf, München, Hamburg oder Wien nach Dubai (Hin- und Rückflug inklusive Steuern und Gebühren, auf Anfrage) 60,- €
  • Vorübernachtung im guten Mittelklasse InterCityHotel Airport Frankfurt für 60,- € pro Person im Doppelzimmer oder 89,- € im Einzelzimmer inkl. Frühstück und Shuttlebus (auf Anfrage, nur telefonisch über Servicecenter buchbar)
  • Zug zum Flughafen 1. Klasse inkl. ICE-Nutzung ab/an allen deutschen DB-Bahnhöfen (wir empfehlen eine Sitzplatzreservierung über die Deutsche Bahn) 69,- €
  • Aufpreis Business Class (Langstrecke, Hin- & Rückflug, vorbehaltlich Verfügbarkeit und Änderung durch die Airline) ca. ab 2.500,- €
  • 0 € - ab Düsseldorf
  • 0 € - ab Frankfurt am Main
  • 0 € - ab Hamburg
  • 0 € - ab München
Merkmale der Reise

ab 4 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Unterbringung in Mittelklasse-Hotels

Reiseziele

Kyoto (Japan), Mount Fuji (Japan), Osaka (Japan), Tokio (Japan)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Gruppenreise, Kombinationsreise, Kulturreise, Kunstreise, Naturreise, Rundreise

Highlights
Spaziergang zum Kiyomizu Tempel und Zeit zum Shoppen auf der Marktstraße in KyotoBesuch des Todaiji-Tempels mit dem DaibutsuSpaziergang durch den Nara-Park und WildbeobachtungSpaziergang durch TakayamaBesuch von Shirakawago (UNESCO)Ausflug in den Jigokudani Monkey ParkBesuch des Zenkoji TempelsBesuch der Krähenburg in MatsumotoBesichtigung des Fuji-Hakone NationalparksBesuch eines ThermalbadesStadtbesichtigung in Tokyo mit dem Meiji-SchreinAusflug in den Nikko-Nationalpark

Wichtige Hinweise
Garantierte Durchführung bereits ab 4 Personen

Hotelbeschreibung
Ihre Hotels während der Rundreise2 Nächte im guten Mittellklassehotel Hearton, Aranvert, Vessel Campana oder Urban Kyoto Nijo Premium in Kyoto1 Nacht im guten Mittellklassehotel Spa Alpina oder Grantia Hidatakayama in Takayama1 Nacht im guten Mittellklassehotel Metropolitan in Nagano1 Nacht im guten Mittellklassehotel Regina Resort im Fuji-Hakone Nationalpark1 Nacht im guten Mittelklassehotel Viainn, Lungwood oder Wing International Premier Yotsuya in Tokyo

Voraussichtliche Flugzeiten
HINFLUG ab Frankfurt 14:30 Uhr an Dubai 23:45 Uhr, ab Dubai 03:05 Uhr an Osaka 16:55 Uhr (nächster Tag, jeweils Ortszeit)RÜCKFLUG ab Tokyo-Narita 21:20 Uhr an Dubai 04:25 Uhr, ab Dubai 08:40 Uhr an Frankfurt 12:45 Uhr (nächster Tag, jeweils Ortszeit)

Mindestteilnehmerzahl
Garantierte Durchführung ab 4 Personen, maximale Teilnehmerzahl 38 Personen.

Hinweise
Termin im April findet zur Kirschblüte im Fuji-Hakone Nationalpark stattTermin im Oktober findet zur Herbstlaubfärbung stattUnser Tipp für Alleinreisende: Auch Alleinreisende können in den Genuss eines Doppelzimmers kommen und sich so den Einzelzimmerzuschlag sparen. Buchen Sie einfach ein halbes Doppelzimmer, wir teilen Ihnen dann einen geeigneten Zimmerpartner des gleichen Geschlechts zu. Wenn beide einverstanden sind, geben wir die Kontaktdaten weiter, damit Sie sich bereits vor der Reise kennenlernen können. Selbstverständlich können Sie alternativ auch weiterhin ein Einzelzimmer mit Zuschlag buchen.Die ausgeschriebenen Hotelklassifizierungen beruhen auf der Landeskategorie.Durch die derzeit hohe Nachfrage nach Japanreisen und der knappen Hotelkapazität vor Ort kann es ggf. zu kurzfristigen Hoteländerungen kommen.

Empfehlungen
Trinkgelder für örtlichen Reiseleiter und Busfahrer ca. 30,- € pro Person (optional)

Länderinformationen
Impfungen: es sind keine Impfungen vorgeschrieben, das Auswärtige Amt empfiehlt die Standardimpfungen für Erwachsene, als Reiseimpfung wird bei Langzeitaufenthalt und besonderer Exposition ein Impfschutz gegen Japanische Encephalitis empfohlenZeitunterschied MEZ +8 Stundden und MESZ +7 StundenIm Fuji-Hakone Nationalpark und in Nikko liegt aber in der Regel Schnee währen der Wintermonate Januar und Februar, in den Großräumen Osaka/Kyoto und Tokyo gibt es bereits Ende Februar viele Tage mit frühlingshafte Temperaturen und einem trockenen Klima, Frühling und Herbst sind die angenehmsten Reisemonate für eine Japanreise. Während der Kirschblüte, gewöhnlich zwischen Ende März und Mitte April, präsentiert sich das Land der aufgehenden Sonne von seiner besonders reizvollen Seite. Die Tagestemperaturen erreichen im Frühling bereits 20 Grad Celsius

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Tour Vital ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Tour Vital GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
08.05.2019 - 16.05.2019 € 1.899,- € 2.139,- Zu diesem Datum anfragen
16.07.2019 - 24.07.2019 - -
05.09.2019 - 13.09.2019 - -
25.09.2019 - 03.10.2019 € 1.949,- € 2.189,- Zu diesem Datum anfragen
15.10.2019 - 23.10.2019 € 2.049,- € 2.289,- Zu diesem Datum anfragen
Tour Vital
ab € 1.899,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 74 305 407

Reisenummer: 51658

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Japan"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung