Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit SKR Reisen

Kastilien: Höhepunkte

8-tägige Erlebnisreise durch Spanien

Ihre Reise führt Sie nach Zentralspanien, in die Region Kastilien mit der faszinierenden Hauptstadt Madrid. In der herben trockenen Landschaft liegen stolz die Städte Toledo, Ávila, Salamanca und Segovia. Römische Brücken, mittelalterliche Burgen, historische Stadtpaläste und alte Klöster prägen den Charakter dieser Region. Erleben Sie auf Ihrer 8-tägigen Reise die Kulturschätze Kastiliens, die Einblicke in die geschichtsträchtige Vergangenheit, aber auch in die Architektur, Kunst und Moderne bieten.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • 5 x UNESCO Weltkulturerbe: die reizvollen Städte von Toledo, Ávila, Salamanca, Segovia & das Renaissance-Kloster El Escorial, wunderschöne Hauptstadt Madrid mit dem weltberühmten Prado-Museum

Sie fliegen von Frankfurt/M. nach Madrid. Am Flughafen werden Sie erwartet und zu Ihrem Hotel begleitet. Hier bleiben Sie die nächsten zwei Nächte. Beim ersten gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Mitreisenden kennen. (A)

Heute entdecken Sie Toledo: die „Stadt der drei Kulturen“, eine Erinnerung an die Jahrhunderte, in denen hier Muslime, Juden und Christen friedlich zusammen lebten. Bei einem Stadtrundgang besichtigen Sie die Kirche Santo Tomé mit dem berühmten Werk des Künstlers El Greco und die mächtige Kathedrale, die im gotischen Stil errichtet wurde. Sehenswert sind der geschnitzte Hochaltar und die Gemäldesammlung mit Werken verschiedener Künstler. Ein weiterer Höhepunkt Toledos ist das Franziskanerkloster San Juan de los Reyes, ein Vermächtnis der katholischen Könige Isabella und Ferdinand. Am Abend kehren Sie wieder nach Madrid zurück. (F)(Fahrstrecke: ca. 150 km; Fahrzeit: ca. 2:00h)

Die höchst gelegene Provinzhauptstadt Spaniens, geprägt durch die Heilige Theresia, entdecken Sie bei einer Stadtführung. Die „Stadt der Steine“ ist innerhalb ihrer Stadtmauern aus dem 12. Jh. sehr gut erhalten. Die Altstadt besticht mit ihren Adelspalästen, Kirchen und Klöstern, durch die sie auch heute noch ein religiöses Ambiente ausstrahlt. Danach spazieren Sie auf der zinnenbewehrten Stadtmauer mit 90 vorspingenden Türmen und neun Toren – Wahrzeichen von Ávila. Die nächsten drei Nächte verbringen Sie in einem ehemaligen Palast aus dem 14. Jh. mitten in der Altstadt. Lassen Sie den Abend bei einem guten Glas Wein oder der süßen Spezialität „Yemas“, einem Eidotter, der mit einer dicken Schicht Puderzucker versehen ist, ausklingen. (F)(Fahrstrecke: ca. 120 km; Fahrzeit: ca. 1:20h)

h dem Frühstück fahren Sie in die alte Universitätsstadt Salamanca, inmitten einer weiten Landschaft gelegen. Sie gewinnen bei einer Stadtführung interessante Einblicke in die Stadtgeschichte, die ein wahres Schmuckkästchen der Renaissance-Architektur darstellt. Die Alte und Neue Kathedrale (Besichtigung inklusive), die in unmittelbarer Verbindung stehen, sowie die Universität (inkl.) stellen die Höhepunkte Salamancas dar. Neben Bologna, Oxford und Paris gehört Salamanca zu den ältesten Universitäten der Welt. Sie wurde 1255 gegründet und war zuvor bereits eine Kathedralschule. Die Plaza Mayor, ein wunderschöner Platz, auf dem die Alteingesessenen und Studenten gerne verweilen, sowie das „Haus der Muscheln“ und das „Haus der Toten“ (beides Außenbesichtigung) runden den Tag ab. Zurück in Ávila empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang zum Aussichtspunkt „Cruz de los Postres“, von dem Sie einen traumhaften Blick auf die beleuchtete Stadtmauer haben. (F)(Fahrstrecke: ca. 220 km; Fahrzeit: ca. 2:20h)

Den heutigen Tag verbringen Sie in Segovia. Die märchenhaften Türme, die romanischen Kirchen und der Zauber des Lichts hinterlassen sicher auch bei Ihnen einen tiefen Eindruck von der Stadt. Ihr Ausgangspunkt der Stadtbesichtigung ist das bis zu 29 m hohe römische Äquadukt, eines der wohl schönsten Monumente Spaniens. Vom Plaza Mayor mit seiner mächtigen Kathedrale (Außenbesichtigung) gelangen entlang der kleinen Gassen zum Alcázar (inkl.), dem Prunkstück Segovias. Auf einem Felsvorsprung über der Flussgabelung thront das Castillo, das durch seine Lage und Form an ein Schiff erinnert. Die Residenz der Herrscher der Trastámara-Dynastie ist mit dem gewaltigen Bergfried, dem Zinnenkranz und den Ziertürmchen das Paradebeispiel einer kastilischen Burg. (F)(Fahrstrecke: ca. 160 km; Fahrzeit: ca. 2:00h)

Auf der südlichen Seite des Guadarrama-Gebirges, auf einer Höhe von 1.030 Metern, erhebt sich das imposante Kloster El Escorial. 1563 erbaut, ist es ein steinernes Monument der spanischen Monarchie unter Philipp II. Die acht Türme und die große Kreuzschiffkuppel bilden die Silhouette des Klosters. Der Gesamtbau beeindruckt mit 16 Höfen, 15 Kreuzgängen, 86 Treppen, 88 Brunnen und der einzigartigen Bibliothek mit über 45.000 Drucken. Anschließend fahren Sie nach Madrid, der Hauptstadt Spaniens, und genießen eine Panoramafahrt. Lassen Sie sich von den Prachtbauten und Straßen dieser Metropole beeindrucken: der Boulevard Gran Via, der Cibeles-Platz mit seinem Brunnen, der Retiro-Park sowie die Castellana, die Finanzallee der Stadt mit modernen Hochhäusern. 2 Nächte in Madrid. (F)(Fahrstrecke: ca. 120 km; Fahrzeit: ca. 2:00h)

Sie spazieren durch das urige Madrid des 16. Jh. mit seinen verwinkelten Gassen und vielen unter Denkmalschutz gestellten Häusern. Über den bekannten Platz „Puerta del Sol“ gelangen Sie zur Plaza Mayor. Der Platz ist ein Juwel spanischen Barocks und beeindruckt durch seine architektonische Geschlossenheit. Das Rathaus aus dem 17. Jh. und der faszinierende Königspalast „Palacio Real“ sind einzigartig. Das Schloss wird heute noch bei hohen Anlässen zum Empfang von Gästen der spanischen Königsfamilie genutzt. Anschließend besichtigen Sie das weltbekannte Kunstmuseum, den Prado. Hier warten ausgewählte Werke von El Greco, Velásquez und Tizian auf Sie. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie im Retiro-Park, einem der schönsten Parks der Stadt, bummeln Sie durch die Geschäfte und verweilen Sie in einem Café. Zum Abschluss Ihrer Reise können Sie typische Tapas genießen. (F)

Transfer zum Flughafen Madrid und Rückflug nach Deutschland. (F)
  • garantierte Durchführung ab 6 Gästen
  • Linienflug (Economy) nach Madrid und zurück (inkl. Steuern & Gebühren).Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Weitere Abflugorte auf Anfrage.
  • Transfers & Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 7 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/ WC wie beschrieben
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Führungen undEintritte
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
  • zusätzlicher lokaler Führer in Madrid
  • Keine Versicherung im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • 69 € - Rail & Fly-Ticket der Deutschen Bahn
  • 0 € - Frankfurt am Main
Merkmale der Reise

ab 6 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Unterbringung in ausgewählten Unterkünften

Reiseziele

Madrid (Spanien)

Themen der Reise

Abenteuerreise, Erlebnisreise, Gruppenreise, Kulturreise, Kunstreise, Rundreise, Städtereise

Hinweis
F=Frühstück, M=Mittagessen, A= Abendessen Programmänderungen vorbehalten!

IHRE UNTERKÜNFTE
Ort Unterkunft Nächte Sterne* (Änderungen vorbehalten)Madrid Hotel Jardin Metropolitano 2 **** Ávila Hotel Palacio de Valderrabanos 3 **** Madrid Hotel Jardin Metropolitano 2 **** *Landeskategorie

Highlights
- HÖHEPUNKTE- 5 x UNESCO Weltkulturerbe: die reizvollen Städte von Toledo, Ávila, Salamanca, Segovia & das Renaissance-Kloster El Escorial- wunderschöne Hauptstadt Madrid mit dem weltberühmten Prado-Museum- DAS BESONDERE BEI SKR- Höhepunkte erleben mit wenigen Hotelwechseln- Wohnen in einem charmanten Palast aus dem 14. Jh. neben der Kathedrale in Ávila- erlebnisreicher Spaziergang auf der Stadtmauer von Ávila, dem Wahrzeichen der Stadt- Abendessen in einem landestypischen Restaurant in Madrid- Zeit für individuelle Entdeckungen in Madrid

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

SKR Reisen ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - SKR Reisen GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
01.09.2018 - 08.09.2018 € 1.799,- € 2.254,- Zu diesem Datum anfragen
15.09.2018 - 22.09.2018 € 1.799,- € 2.254,- Zu diesem Datum anfragen
29.09.2018 - 06.10.2018 € 1.799,- € 2.254,- Zu diesem Datum anfragen
13.10.2018 - 20.10.2018 € 1.799,- € 2.254,- Zu diesem Datum anfragen
SKR Reisen
ab € 1.799,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 74 305 407

Reisenummer: 79221

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Kastilien: Höhepunkte"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung