Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Oasis Travel

Kleines Indochina

12-tägige Kombinationsreise durch Laos und Kambodscha

Entdecken Sie auf dieser Reise Laos und Kambodschas Höhepunkte: Laos fasziniert mit üppiger Natur, endlosen Reisfeldern und spektakulären Karstlandschaften sowie seiner natürlichen Gastfreundschaft. In Kambodscha erkunden Sie die sagenumwobene und jahrhundertalte Tempelanlage Angkor Wat und erleben die Hauptstadt Phnom Penh.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Entdecken Sie die kulturellen Höhepunkte Indochinas - wie die sagenumwobene Tempelanlage Angkor Wat

Linienflug mit Vietnam Airlines von Frankfurt über Hanoi nach Vientiane.

Nach Ankunft am Flughafen Empfang durch unsere Reiseleitung und Erkundungstour durch die Hauptstadt. Sie sehen den ältesten Tempel der Stadt Wat Sisaket mit seinen zahllosen Buddhastatuen und den Wat Prakeo, in dem einst der Jadebuddha aufbewahrt wurde. Auf dem Weg zum goldbedeckten Symbol der Stadt, dem That Luang, halten Sie am Siegesmonument Phatuxay. Übernachtung in Vientiane.

Heute geht es durch atemberaubende Karstlandschaft nach Vang Vieng. Die imposanten Kalksteinberge der Felsenlandschaft weisen zahlreiche Höhlen auf. Sie besuchen die Blue Lagoon und die Höhle Tham Poukham, die einen liegenden Golden Buddha beherbergt. Auf dem Rückweg besuchen Sie ein lokales Dorf und lernen Kultur und lokale Tradition kennen. Übernachtung in Vang Vieng.

Der Weg in die alte königliche Hauptstadt Luang Prabang führt Sie durch abwechslungsreiche Berglandschaften. Unterwegs halten Sie in verschiedenen Dörfern, in denen Sie das ländliche Leben der Laoten intensiver kennenlernen können. Luang Prabang hingegen, dessen Zentrum unter dem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbes steht, wirkt kleinstädtisch, doch die vielen Tempel und Klöster berichten von seiner langen Geschichte. Die Stadt liegt zudem am Ufer des Mekong. Übernachtung in Luang Prabang.

Sie besuchen heute den ältesten Tempel der Stadt Wat Sene und den herausragenden Wat Xieng Thong mit seinen tief nach unten geschwungenen Dächern. Dann geht es im Boot flussaufwärts auf dem Mekong zu den berühmten Pak Ou Höhlen. Tausende von Buddhafiguren wurden über die Jahrhunderte hier aufgestellt. Auf dem Weg zurück halten Sie beim Dorf Ban Xanghai, in dem eine spezielle Sorte Reisschnaps destilliert wird. Sie besuchen außerdem Ban Xang Khong und nach Ban Xienglek, zwei Dörfer, die für handgeschöpftes Papier bekannt sind. Übernachtung in Luang Prabang.

Heute fahren Sie zum Wasserfall Kuang Si, einem der schönsten und bekanntesten Wasserfälle in Laos. Unterwegs halten wir in einigen Dörfern. Am Wasserfall können Sie sich in den Becken mit klarem Wasser erfrischen oder den umliegenden Wald durchstreifen, bevor Sie nach Luang Prabang zurückkehren. Danach besuchen Sie das Weberei Zentrum Ock Pop Tok. Hier wird noch an traditionellen Webstühlen gearbeitet. Ziel des Zentrums ist es, die uralten Techniken zu bewahren. Sie haben hier die Möglichkeit alles über die traditionelle Seidenherstellung und Seidenweberei zu erfahren.

Heute erkunden Sie Luang Prabang zu Fuß: Als erstes steht der Morgenmarkt auf Ihrem Programm. Nach einem kurzen Spaziergang entlang der Straßen erreichen Sie den Wat Mai ("Neuer Tempel" im Jahre 1796 erbaut). Das auffälligste Merkmal des Tempels sind die vergoldeten Reliefplatten an der vorderen Fassade. Daneben liegt das Nationalmuseum, der ehemalige Königspalast (Haw Kham). Es beherbergt u.a. den königlichen Thron des Königreichs in seiner ursprünglichen Pracht. Transfer zum Flughafen und Flug nach Siem Reap, nach Ankunft Transfer zum Hotel und Übernachtung in Siem Reap.

Der heutige Tag steht ganz unter dem Zeichen der historischen Tempel von Angkor Wat. Sie starten Ihre Angkor Expedition morgens mit einem Besuch der Roluos Tempel. Am Nachmittag steht ein Besuch einer der Höhepunkte der Tempelebene von Angkor an: die ehemalige Hauptstadt Angkor Thom. Und als weitere bedeutende Tempel des 11. Jh. stehen Baphuon, Phimeanakas sowie der nördliche und südliche Khleang auf dem Programm. Dann geht es weiter zum Ta Prohm, einem ausgedehnten Kloster, das nur teilweise vom Urwald befreit ist und das zahlreiche Würgefeigen in einen unauflösbaren Griff genommen haben. Übernachtung in Siem Reap.

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf den Weg zum Tempel Banteay Srei - der "Zitadelle der Frauen". Der rote Sandsteintempel offenbart zahlreiche außergewöhnliche Reliefs, welche aufgrund ihrer feinen Ausarbeitung eher wie geschnitzt als wie gemeißelt aussehen. Am Nachmittag beginnen Sie mit der Erkundung des großartigen Angkor Wat, der unter Suryavarman II. gebaut wurde. Er ist einer der bedeutendsten Tempel der Region und vermutlich vom Bauvolumen her das größte religiöse Bauwerk der Welt. Später erleben Sie hier den Sonnenuntergang. Übernachtung in Siem Reap.

Am Morgen Transfer zum Flughafen und Flug nach Phnom Penh. Nach Ankunft Beginn der Stadtbesichtigung: Besichtigung des Nationalmuseums, der Silberpagode, des Königs-palastes, des Wat Phnom, des Zentralmarktes und des Tuol Sleng Museums. Übernachtung in Phnom Penh.

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug zurück nach Frankfurt.

Heute landen Sie wieder in Deutschland.
  • Linienflug mit Vietnam Airlines in Economy Class via Hanoi nach Vientiane und zurück von Phnom Penh inkl. aller akt. Steuern und Gebühren (Änderungen möglich)
  • Linienflug mit Vietnam Airlines von Luang Prabang nach Siem Reap inkl. aller akt. Steuern und Gebühren (Änderungen möglich)
  • 9 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels der gewählten Kategorie
  • Ausflüge und Besichtigungen mit Eintrittsgeldern laut Programm
  • Alle Transfers und Fahrten in modernen, klimat. Fahrzeugen
  • örtliche deutschspr. Reiseleitung
  • Informationsmaterial
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Reiseversicherungen, persönliche Ausgaben, z.B. für weitere Mahlzeiten, Trinkgelder, etc.
  • Visagebühren für Laos und Kambodscha (je ca. 35,- USD p.P.)
  • Aufpreis für Hotels der Superior Kategorie
  • Aufpreis für Hotels der Deluxe Kategorie
  • Rail & Fly
  • Innerdeutsche Zubringerflüge
Merkmale der Reise

ab 2 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie

Reiseziele

Angkor (Kambodscha), Phnom Penh (Kambodscha)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Gruppenreise, Kombinationsreise, Kulturreise, Kunstreise, Rundreise

Hinweise
Anreise: sonntags Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Oasis Travel ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Oasis Travel)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
22.07.2018 - 02.08.2018 € 2.625,- € 2.670,- Zu diesem Datum anfragen
07.10.2018 - 18.10.2018 € 2.225,- € 2.470,- Zu diesem Datum anfragen
21.10.2018 - 01.11.2018 € 2.225,- € 2.470,- Zu diesem Datum anfragen
Oasis Travel
ab € 2.225,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 74 305 407

Reisenummer: 73718

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Kleines Indochina"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung