Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Berge & Meer

Kuba. Fotoreise von Havanna bis Matanzas & Baden in Varadero.

15-tägig inkl. Flug

Ausgestattet mit Kamera und Objektiv tauchen Sie ein in eine Welt voller Natur, Geschichte und Lebensfreude. Erleben Sie kubanischen Alltag und interessante Städte auf Ihrer Rundreise über die Karibikperle und fangen Sie einmalige Augenblicke ein.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Oldtimerfahrt in Havanna

Flug nach Havanna. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung sowie Transfer zum Hotel. Am Abend finden Sie sich gemeinsam mit Ihrer Kleingruppe und dem begleitenden Fotografen im Hotel zusammen, um sich über Tipps und Tricks zur Reise und der Fotoausrüstung auszutauschen.

Kurz vor Sonnenaufgang starten Sie in den Tag, um Havannas Straßen in den frühen Morgenstunden zu erleben und einzigartige Fotomotive in aller Ruhe im Bild festzuhalten. Die alten Chevrolets, die in allen Regenbogenfarben leuchten, die zum Teil restaurierten Häuserfassaden aus der Kolonialzeit und die mondänen Salons versetzen Sie in eine längst vergangene Zeit. Anschließend kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück und nehmen ein Frühstück ein. Sie machen sich erneut auf den Weg und unternehmen einen Stadtrundgang durch den kolonialen, alten Stadtkern. Hier sehen Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten, Plätze und Gebäude wie die Plaza de Armas, das Castillo de la Real Fuerza, das Museum Capitanes Generales und schlendern entlang der Calle Obispo. Ein Besuch einer Ballet- , Tanz- oder Boxschule rundet Ihr Tagesprogramm ab. Am Abend sind Sie zu Gast im Hotel Nacional und sehen die Show des Cabaret Parisien. Freuen Sie sich auf Tanz und Gesang in ausgefallenen,und prachtvollen Kostümen. Das Fotografieren während der Show ist kostenpflichtig und kann vor Ort bezahlt werden.

Gegen Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in einem der berühmten quietschbunten Oldtimer. Sie passieren das Capitolio und den Paseo del Prado, durchqueren das Stadtviertel Vedado, in dem Bauten des Art déco und der klassischen Moderne dominieren und fahren als krönenden Abschluss entlang der Uferpromenade El Malecón. Sie besuchen eine Oldtimer-Werkstatt, die Ihnen einen Einblick in ihre Arbeit der Erhaltung und Restauration der "Chevys" gewährt. In der Bar Bodeguita del Medio kosten Sie einen typisch kubanischen Cocktail, bevor Sie erneut zum Malecón aufbrechen und hier bei Sonnenuntergang eine kleine Fotografie-Session wahrnehmen. Die vorbeifahrenden Oldtimer und das abendliche Leben stellen tolle Fotomotive dar.

Früh am Morgen fahren Sie in das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Vińales-Tal. Hier besuchen Sie eine Tabakfarm und ein Trockenhaus für die geernteten Tabakblätter. Zudem haben Sie hier die Möglichkeit, den Arbeitern über die Schulter schauen, um zu sehen, wie eine Zigarre verkaufsfertig gerollt wird. Auf dem Aussichtspunkt des Hotels Los Jazmines liegt Ihnen die grenzenlose grüne Landschaft mit urig geformten Kalksteinfelsen, den sog. Mogotes, zu Füßen. Das Abendessen findet auf der Finca Paraiso statt. Die landestypischen Gerichte werden weitestgehend aus eigenständig angebauten Bio-Produkten zubereitet. Genießen Sie den Abend bei untergehender Sonne über den Hügeln von Vińales.

Am heutigen Tag haben Sie noch einmal die Möglichkeit, den Sonnenaufgang des Vińales-Tals in atemberaubenden Bildern festzuhalten. Nach dem Frühstück brechen Sie zur Tropfsteinhöhle "Cueva de Santo Thomas" auf und unternehmen eine Besichtigungstour (festes Schuhwerk erforderlich). Gegen Mittag erreichen Sie die Finca La Guabina, ein ehemaliges Herrenhaus, das an einem See gelegen ist und eine Pferdezucht und einen Reitstall beheimatet.

Gegen Morgen brechen Sie auf nach Guamá. Mit dem Boot setzen Sie auf dem Schatzsee zu einem rekonstruierten Indianerdorf, dem Aldea Taina, über. Anschließend fahren Sie zum Caleta Buena, eine geschützte Bucht ideal zum Schnorcheln am karibischen Meer. Im natürlichen Meerwasserpool mit kristallklarem Wasser lassen sich tolle Unterwasserfotos schießen und mit etwas Glück sehen Sie einige farbenfrohe Fische. Nachdem Sie sich bei einem Mittagessen im landestypischen Restaurant gestärkt haben fahren Sie nach Cienfuegos und unternehmen einen Stadtrundgang. Die Stadt an der karibischen Jagua Bucht begrüßt Sie mit einem angehauchten, französischen Flair und zahlreichen renovierten Kolonialbauten. Sie sehen das Tomas Terry Theater (von außen), das seit 1889 über 900 Zuschauern hinter der apricotfarbenen Fassade Platz bietet. Das Theater befindet sich am Parque José Martí, einem Platz, der einem kubanischen Nationalhelden gewidmet wurde. Außerdem findet man hier den Triumphbogen. Dieser wurde von den damaligen französischen Einwanderern als Denkmal für das weit entfernte Frankreich errichtet. Zum Sonnenuntergang finden Sie sich am Malecón der Stadt wieder und können den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Auf dem Weg von Cienfuegos nach Trinidad erkunden Sie den Naturpark “El Nicho” bei einer kleinen Wanderung (Länge: ca. 2 km, Schwierigkeitsgrad: mittel). Der Park besitzt eine vielfältige Vegetation und wunderschöne Wasserfälle (wetterabhängig). Eine ideale Kulisse für tolle Landschaftsfotos. Während des Ausfluges bietet sich Ihnen auch die Chance, in einem der klaren Wasserfallbecken zu baden (wetterbedingt) und sich abzukühlen. Schließen Sie die Augen, genießen Sie das kühle Nass auf Ihrer Haut und lauschen Sie dem beruhigenden Plätschern der Wasserfälle (wetterbedingt) sowie dem Gezwitscher der zahlreichen Vögel. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter nach Trinidad. Hier angekommen beziehen Sie Ihre Casa Particular. Im Anschluss erkunden Sie die geschichtsträchtige Stadt, geprägt durch hohe Holztüren, vergitterte Fenster und Kopfsteinpflaster bei einem Rundgang. Sie können nur erahnen, was diese stummen Zeugen in der Zeit der Zuckerbarone und Sklaverei mit angesehen haben. Doch diese Zeit ist vorbei. Heute erstrahlt der kleine charmante Ort in einem karibischen Flair mit bunten Häuserfassaden. Auf Wunsch genießen Sie in der Bar "La Canchanchara" einen erfrischenden Cocktail, bevor Sie bei Abenddämmerung und Sonnenuntergang die Gassen und Eindrücke im Foto festhalten können. Am Abend lassen Sie den Tag mit einem Besuch in der Casa de la Trova oder Casa de la Musica ausklingen.

Vor Sonnenaufgang brechen Sie auf und fahren zu den Ruinen der Iglesia de la Popa. Durch ihre Lage auf einem Hügel oberhalb der Stadt bietet sich Ihnen ein toller Blick auf Trinidad und die umliegende Region. Nach dem Frühstück fahren Sie zum ehemaligen Zuckermühlental "Valle de los Ingenios". Von dem Aussichtsturm haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Landschaft. Sehen Sie die Hauptattraktion, den Sklaventurm der ehemaligen Bauern Familie Iznaga, des Tals? Zurückgekehrt nach Trinidad steht der restliche Tag zur eigenen Verfügung.

Ihr heutiges Reiseziel ist Matanzas. Auf dem Weg dorthin halten Sie in Santa Clara, die Che Guevara Stadt, die Sie bei einer Besichtigung näher kennen lernen. Sie besuchen beispielsweise das Denkmal Tren Blindado und die wichtigste Sehenswürdigkeit - das Che Guevara Mausoleum. Nach der Ermordung des Revolutionshelden wurde dieser hier begraben. Auch besuchen Sie den Leoncio Vidal Park im Zentrum der Stadt und das beeindruckende Gebäude des Caridad Theaters.Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.Badeaufenthalt in Varadero

Am heutigen Tag werden Sie in Ihr All-Inclusive-Hotel Iberostar Bella Costa gebracht. Vorbei am Meer, entlang der traumhaften Strände, führt es Sie auf die kubanische Halbinsel Varadero. Es erwarten Sie entspannende und erholende Tage unter der tropischen Sonne.

Lassen Sie an den endlos langen und weißen Sandstränden die Seele baumeln - Karibik pur. Das All-Inclusive-Angebot Ihres Hotels lässt keine Wünsche offen und macht das Entspannen und Abschalten nicht schwer. Unter den Sonnenschirmen schweifen Ihre Gedanken wieder ab zu den gesammelten Erlebnissen der vergangen Tage.

Beschreibung siehe Tag 11.

Transfer zum Flughafen in Varadero und Rückflug nach Deutschland.

Hotel(s):Iberostar Bella Costa
  • Charterflug mit Condor (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Havanna und zurück ab Havanna bzw. Varadero in der Economy Class
  • Besuch der Le Parisienne Show im Hotel Nacional
  • Besuch einer Finca mit Rassepferden
  • Oldtimerfahrt in Havanna
  • Stadtbesichtigungen in Havanna, Cienfuegos, Trinidad, Santa Clara und Matanzas
  • Besuch einer Tabakfarm mit Trockenhaus im Vińales-Tal
  • Besuch der Tropfsteinhöhle Cueva Santo Tomas im Vińales-Tal
  • Bootsfahrt über den Schatzsee bei Guamá
  • Transfers und Rundreise in klimatisierten Reisebussen gemäß Reiseverlauf
  • 5 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels
  • 2 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 2 Übernachtungen in Privatunterkünften
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Iberostar Bella Costa
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 9 x Frühstück (Tag 2 - 10)
  • 4 x Abendessen (Tag 2 - 4, 8)
  • 5 x Mittagessen (Tag 5 - 7, 9 + 10)
  • 4 x All-Inclusive wie beschrieben
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Begleitung durch einen deutschsprachigen, professionellen Fotografen/in der FUJIFILMSchool
  • 1 x Reiseführer Kuba pro Zimmer
  • Touristenkarte Kuba
  • 20 % Rabatt auf FUJIFILM-Equipment bei Gearflix
  • Zuschlag Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer zur Alleinbelegung pro Person 449 €
  • 0 € - ab Frankfurt am Main
Merkmale der Reise

10 bis 20 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

4-Sterne-/Mittelklassehotels/Casas Particulares inkl. Verpflegung / 4-Sterne-Hotel Iberorstar Bella Costa mit All-Inlcusive

Reiseziele

Kuba

Themen der Reise

Rundreise

Highlights
2 Übernachtungen in Privatunterkünften (casas particulares) Besuch der Le Parisienne Show im Hotel Nacional5 StadtbesichtigungenBegleitung durch einen erfahrenen, ausgebildeten FotografenEinblick in das alltägliche Leben bei Besuch einer Tanz-, Ballett- oder Boxschule20 % Rabatt auf FUJIFILM-Equipment bei Gearflix

Hinweis
Weitere Informationen zu den Fotoreisen, den begleitenden Fotografen und der FUJIFILMSchool finden Sie unter: https://www.berge-meer.de/info/fujifilmschool

Ihre Unterkünfte während der RundreiseDie Hotels sind ausgestattet mit Lobby, Restaurant, Bar und teilweise Swimmingpools. Die zweckmäßig eingerichteten Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC, TV und Klimaanlage. Ihre Casas Particulares während der Fotoreise Erfahren Sie die Gastfreundlichkeit der Kubaner in den offiziell lizensierten Privatunterkünften. Die einfachen Häuser werden mit viel Herzlichkeit geführt. Diese werden zum Teil oder vollständig an Urlauber vermietet. Freuen Sie sich auf das charmante Ambiente und das familiäre Flair in den meist sehr einfachen kubanischen Casas. Alle Zimmer der Privatunterkünfte sind mit einem privatem Badezimmer (Dusche und WC) und Klimaanlage ausgestattet.In der Empfangshalle mit Lobbybar und 24-Stunden besetzter Rezeption finden Sie ebenfalls eine Internetecke und eine Wechstelstube. WLAN ist in den öffentlichen Bereichen verfügbar (gegen Gebühr). Zudem gibt es eine Boutique, einen Minimarkt, Souvenirshop und Friseur (gegen Gebühr). In der weitläufigen Gartenanlage mit tropischer Vegetation befindet sich der Pool. Liegestühle und Sonnenschirme am Pool und Strand sind kostenfrei (nach Verfügbarkeit) Das Hotel verfügt über Buffet-Restaurants sowie drei Ŕ-la-carte-Restaurants (kubanisch, asiatisch und italienisch, elegant-legere Kleiderordnung, Reservierung erforderlich). Außerdem bietet es drei Bars, darunter eine Pool- und Strandbar. Im Hote befindet sich auch ein Fitnessraum. Für Unterhaltung sorgen das Animationsprogramm sowie abendliche Shows und Live-Musik. Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: MasterCard, VISA.

Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Bitte beachten Sie, dass die Casas Particulares lizenzierte Privatunterkünfte der Kubaner sind und nicht mit Hotels verglichen werden können. Die familiäre Atmosphäre und der Einblick in die Kultur stehen hier im Vordergrund.Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Hinweise zum Reiseverlauf
Hinweis zum Fotografieren in Kuba Bitte beachten Sie, dass das Fotografieren von militärischen Objekten, Brücken und Flugplätzen sowie einigen öffentlichen Gebäuden verboten ist. Entsprechende Hinweise über das Verbot sind nicht immer vorhanden. Mit "Zona Militar" gekennzeichnete Gebiete dürfen weder betreten noch fotografiert werden.

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Berge & Meer ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Berge & Meer Touristik GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
02.05.2020 - 15.05.2020 € 3.349,- € 3.798,- Zu diesem Datum anfragen
17.10.2020 - 30.10.2020 € 3.449,- € 3.898,- Zu diesem Datum anfragen
Berge & Meer
ab € 3.349,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 92940

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Kuba. Fotoreise von Havanna bis Matanzas & Baden in Varadero."? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung