Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Berge & Meer

Mexiko. Kleingruppen-Rundreise.

14-tägige Rundreise durch Mexiko

Eindrucksvoll erhebt sich die Kathedrale über den Zócalo. Mexiko-Stadt, eine der größten Städte der Welt, bietet eine aufregende Mischung aus Geschichte, Kultur und moderner Architektur. Vor den Toren der Stadt befindet sich die zweithöchste Pyramide der Welt, die auch bestiegen werden kann! Weiter geht es in ehemalige Kolonialstädte wie Oaxaca, wo Sie noch heute die Anwesenheit der Spanier spüren. Auf den Spuren der Ureinwohner Mexikos besichtigen Sie beeindruckende Stätte inmitten malerischer Landschaften. Lassen Sie den Blick von der Tempelstadt Monte Albán, die 400 m über dem Tal liegt, in die Weite schweifen. Einfach gigantisch. Wussten Sie, dass einer Legende nach die Wahrsagerpyramide in Uxmal in einer Nacht erbaut wurde? Auch Chichén Itzá, die wohl berühmteste Maya-Stätte, darf auf Ihre Reise nicht fehlen. Nach einer ereignisreichen Rundreise entspannen Sie am weißen Sandstrand und türkisblauen Meer von Cancún. Lassen Sie sich von den Annehmlichkeiten Ihres 5-Sterne-Hotels verwöhnen.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Tempelstadt Monte Albán, Besichtigungsrundfahrt durch San Cristóbal de Las Casas, die Mayastätte Chichén Itzá

Direktflug von Deutschland nach Mexiko-Stadt und Transfer zu Ihrem Hotel (ca. 45 Minuten).

Sie wachen in der zweitgrößten Metropole dieser Erde auf - Mexiko-Stadt! Eine schwer vorstellbare Dimension, die sich hier vor Ihnen erstreckt. Den Tag beginnen Sie zunächst mit einem Einblick in die präkolumbische Vergangenheit und die lebende Indianer-Kultur Mexikos im Anthropologischen Museum. Während einer Stadtbesichtigung lernen Sie die Millionenstadt näher kennen und stehen auf dem größten Platz Amerikas, dem Zócalo. Schauen Sie sich um, denn um den Zócalo herum gibt es vieles zu entdecken! Sie sehen den Nationalpalast, der sich pompös über die Länge des Platzes erstreckt. Mit seinen schön verschnörkelten Balkonen, Fenster- und Türrahmen strahlt er etwas Zauberhaftes aus. Entdecken Sie auch die Kathedrale. Sie ist die größte und älteste auf dem amerikanischen Kontinent! In der Altstadt Mexikos stoßen Sie auf die Überbleibsel der einstigen Azteken Hauptstadt Tenochtitlán. Ein vierstufiger Unterbau des Templo Mayor wurde hier freigelegt und kann von weitem besichtigt werden. Anschließend sticht Ihnen die Kuppel des Palacio de Bellas Artes ins Auge. Erinnert diese Sie nicht auch farblich an einen stimmungsvollen Sonnenuntergang? Dieses im verspielten Jugendstil errichtete Gebäude ist Mexikos "Palast der schönen Künste" und zählt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bei einer Fahrt entlang der Hauptverkehrsader der Stadt, der Paseo de la Reforma, beginnen Sie eine Zeitreise durch die Geschichte des Landes. Zahlreiche Denkmäler berühmter Persönlichkeiten, der goldene Unabhängigkeitsengel, der an die Berliner Siegessäule erinnert und der Aktienmarkt von Mexiko-Stadt reihen sich an diese Straße.

Ihre Reise führt Sie heute zunächst zur meist besuchtesten Wallfahrtsstätte der Welt. Eine mächtige runde Kirche taucht vor Ihnen auf. Die Basilika der Jungfrau von Guadalupe ist das wichtigste Heiligtum von Mexiko, denn in dieser gigantischen Kirche befindet sich das Bild der Jungfrau von Guadalupe. Anschließend fahren Sie in den Ort, wo Menschen angeblich zu Göttern wurden - Teotihuacán. Eine voraztekische Ruinenstätte mit zahlreichen Stufenpyramiden. Die Sonnenpyramide fällt Ihnen sofort ins Auge. Sie ist die zweithöchste Pyramide der Welt. An diesem imposanten Bauwerk vorbei führt die "Straße der Toten". Sie gelangen zur Mondpyramide, die der Mondgöttin geweiht ist und das nördliche Ende des weitläufigen Geländes bildet. Steigen Sie auf eine der Pyramiden und betrachten Sie das Areal von oben! Hier erwartet Sie ein unbeschreiblicher Blick über die einstige Stadt, bevor Sie in die älteste Stadt Mexikos, Puebla, fahren. Bei einem Stadtrundgang können Sie sich selbst davon überzeugen, warum sie der Legende nach von Engeln erschaffen wurde. Einzigartige Monumente der spanischen Kolonialzeit gaben der Stadt den Titel des Weltkulturerbes. Bekannt ist sie auch durch das größte Volkswagen-Werk des Landes sowie den Sitz der Verwaltung von "Volkswagen de México".

Ihr Weg führt Sie heute nach Oaxaca, wo sich 11.000 Jahre vor Christus die ersten Menschen angesiedelt haben sollen. Die Mischung aus der kolonialen und indianischen Atmosphäre macht diese Stadt zu etwas ganz Besonderem. Mit farbenfrohen Häuserfassaden und einem kolonial angehauchten Flair heißt Sie das kulturreiche Oaxaca willkommen. Sie unternehmen eine Besichtigung und sehen die im barocken Stil erbaute Kathedrale und die Santo Domingo Kirche aus der Kolonialzeit. Nicht verpassen dürfen Sie den quirligen Markt von Oaxaca! Schlendern Sie zwischen den farbenfrohen Ständen der Einheimischen und probieren Sie chapulines, geröstete Heuschrecken oder das Mais-Kakao Getränk Tejate. Wie wäre es mit einem Souvenir für die Lieben zuhause?

Ihre Reise führt Sie zuerst in die Tempelstadt Monte Albán. Die Ruinenstätte der Zapoteken liegt 400 m über einem Tal und bietet durch diese außergewöhnliche Lage einen unbeschreiblich schönen Ausblick auf das Umland von Oaxaca. Monte Albán war einer der religiösen Zentren der Ureinwohner Mexikos. Pyramiden, Tempel, Gräber und verschiedenste Skulpturen gibt es hier auf über 2.000 m Höhe zu entdecken. In Santa María del Tule sehen Sie eine uralte Zypresse. Mit über 2.000 Jahren ist diese eine der ältesten dieser Welt. Wow! Der sogenannte "Baum des Lebens" soll damals von einem Priester angepflanzt worden sein. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Tagesziel Tehuantepec.

Nach dem Frühstück fahren Sie in die malerische Sumidero-Schlucht, die 1980 zum Nationalpark erklärt wurde. Der Río Grijalva spaltet die 1.000 m in die Luft ragende, mächtige Felswände. Sie erkunden die faszinierende Schlucht bei einem Bootsausflug und können die einheimische Vogelwelt beobachten. Mit etwas Glück sehen Sie auch Krokodile. Anschließend fahren Sie weiter nach San Cristobal de las Casas. Die Fahrt durch das Bergland in die auf 2.100 m Höhe gelegene Stadt zählt zu den schönsten in ganz Mexiko. San Christobal ist nicht nur Kolonialstadt. Das besondere Ambiente wird vor allem auch von den indianischen Stämmen der Region geprägt. Der wichtigste Sakralbau ist die Kirche Santo Domingo mit angeschlossenem ehemaligem Kloster.

Lernen Sie die mexikanische Kultur kennen. Auf der Besichtigungsrundfahrt durch San Cristóbal de Las Casas am Morgen bewegen Sie sich durch die vor Farben nur so strahlende Stadt. Diese bewahrt und pflegt die indigene Tradition und Lebensweise. Fast überall werden Ihnen Maya-Indianer der Indigenas begegnen. Nahezu täglich kommen Sie aus benachbarten Dörfern, um bunte Textilien und Handgearbeitetes auf dem großen Markt zu verkaufen. Im Anschluss haben Sie auf der Fahrt zu Ihrem Ziel Palenque Zeit, um den Tag Revue passieren zu lassen.

Sie befinden sich im Tieflanddschungel Mexikos. Palenque ist eine Ruinenstätte, die inmitten des mexikanischen Regenwalds und zum Teil sogar unter der Erde liegt. Welche Geheimnisse verstecken sich hier wohl seit 1.200 Jahren? Die Tempel vor dem Regenwald ergeben einen herrlichen Kontrast zur unberührten Natur. Entdecken Sie das bekannteste Bauwerk der Palenque Mayastätte, den Tempel der Inschriften. In diesem Tempel wurde auch das Oberhaupt Pakal mit wunderschönem Jadeschmuck und anderen Prachtstücken begraben. In der Mitte des Geländes erstreckt sich der Palast, in dem die Regierungsfamilie von Pakal wohnte. Gegen Nachmittag führt Sie Ihre Reise weiter entlang der Küste nach Campeche. In Gedanken versunken erreichen Sie die einstige Maya-Hauptstadt, Campeche.

Gegen Morgen besichtigen Sie die Kolonialstadt Campeche. Die Stadt strahlt etwas Rätselhaftes aus mit einer Mischung aus Kultur, Geschichte und idyllischer Natur. Finden Sie nicht auch? Bei einem Stadtrundgang imponieren die Befestigungsanlagen, die die Einwohner vor Plünderungen schützen sollten. Die pastellfarbigen Gebäude verleihen dem Ort ein besonderes Flair. Zudem sehen Sie die Catedral de la Concepción. Das zentrale Bauwerk ist besonders in den Abendstunden ein toller Anblick. Weiter geht es zur Maya-Siedlung Uxmal. Sie bewegen sich weiter auf den Spuren der Maya. Uxmal besticht durch den Puuc Baustil aus der klassischen Maya-Periode. Besteigen Sie die Pyramiden und Gebäude. Entdecken Sie die Bauten und nehmen Sie den faszinierenden Fassadenschmuck genauer unter die Lupe. Außerdem gibt es den Palast des Gouverneurs zu entdecken. Nach ausgiebiger Erkundung finden Sie sich in Mérida wieder, der Hauptstadt Yucatáns. Weil diese Stadt auf den Grundmauern einer einstigen Mayastadt erbaut wurde, gilt Mérida als das "Tor zur Welt der Maya". Während einer Stadtrundfahrt erfahren Sie mehr über die "weiße Stadt". Halten Sie Ihre Fragen nicht zurück. Im architektonischen Juwel Mexikos sehen Sie beispielsweise die Kathedrale San Ildefonso, die Casa de Montejo und den Gouverneurspalast am Plaza Mayor.

Die Mayastätte Chichén Itzá wartet heute auf Sie, bevor Sie in Ihr Badehotel in Cancún gebracht werden. Sind Sie bereit für eine Reise in die göttliche Mayavergangenheit in Chichén Itzá? Nicht umsonst zählt Sie zu den 7 Weltwundern der Neuzeit. Die beeindruckenden Tempel, Pyramiden und Paläste der Maya verteilen sich auf einem weitläufigen Gelände. Die Stufenpyramide sticht sofort heraus, denn sie vereint zweierlei Baustile - den Stil der Maya und der Tolteken. Haben Sie eine Vorstellung, was dieses Bauwerk darstellt? Es ist ein Kalender! Zu jeder der vier Seiten führt eine Treppe mit je 91 Stufen hinauf, zusammen ergeben die Stufen 364 Kalendertage. Außerdem gibt es zahlreiche Wohnkomplexe der Oberschicht zu entdecken und den größten Ballspielplatz Mesoamerikas. Anschließend fahren Sie in Ihr Badehotel in Cancún. Freuen Sie sich bereits, die vielen Erlebnisse im Gepäck erholsam am Strand Revue passieren zu lassen?

Entspannen Sie am weißen Sandstrand Cancúns und lassen Sie es sich gut gehen! Die Annehmlichkeiten Ihres Hotels und das All-Inclusive-Angebot lassen keine Wünsche offen.

Beschreibung siehe Tag 11.

Transfer zum Flughafen und Direktflug zurück nach Deutschland.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
  • Linienflug mit American Airlines (oder gleichwertig) mit Zwischenstopp ab Frankfurt nach Mexiko City und von Cancún zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Stadtbesichtigungen in Mexico-Stadt, Puebla, Oaxaca, Campeche, San Cristóbal de las Casas und Mérida
  • Bootsfahrt durch die Sumidero-Schlucht
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Mini- oder Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder
  • 9 Übernachtungen während der Rundreise in Mittelklassehotels
  • 3 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel Golden Parnassus Resort & Spa
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 9 x Frühstück während der Rundreise
  • 1 x Mittagessen (Tag 3)
  • All-Inclusive-Leistungen im Badehotel wie beschrieben
  • 1 Reiseführer Mexiko pro Zimmer
  • Deutschsprachiger Fahrerguide bis 5 Personen, ab 6 Personen deutschsprachige Reiseleitung
  • Deutschsprachige Reiseleitung im Badehotel (feste Sprechzeiten)
  • Einreisegebühr in die USA pro Person ca. 14 US$ (Dieser Betrag kann nur mit Kreditkarte gezahlt werden und wird bei der Antragsstellung über ESTA fällig)
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 549 €
  • 0 € - ab Frankfurt am Main
Unterkünfte:

Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels und 5-Sterne-Hotel Golden Parnassus Resort & Spa

Reiseziele

Cancun (Mexiko), Chichen Itza (Mexiko), Mexiko City (Mexiko)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Kombinationsreise, Kulturreise, Kunstreise, Naturreise, Rundreise, Rundreise inkl. Badeaufenthalt

Highlights
Palenque: Verborgene Ruine im DschungelBootsfahrt durch die Sumidero-Schlucht

Ihre 4-Sterne-Hotels während der Rundreise (Landeskategorie)Alle Hotels verfügen über Lobby sowie z. T. über Restaurant und Bar. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon und Klimaanlage.Ihr Hotel Golden Parnassus Resort & Spa verwöhnt Sie mit direkter Strandlage und einer gepflegten Anlage mit Poollandschaft. Das Unterhaltungs- und Vergnügungsviertel Cancúns ist etwa 6.5 km vom Hotel entfernt. Der Pool bietet einen tollen Blick auf das karibische Meer und lädt dazu ein, die Seele baumeln zu lassen. Außerdem bietet die Anlage einige Geschäfte und Boutiquen, Whirlpool, Sauna, Fitnesscenter und SPA (gegen Gebühr). WLAN steht gegen Gebühr zur Verfügung. Außerdem verfügt es über mehrere Spezialitätenrestaurants, Bars sowie eine Snackbar. Genießen Sie beispielsweise verlockende Fischgerichte im "Pier 12" oder typische mexikanische Spezialitäten im "Paradise". Abends werden Shows und Abendprogramme geboten.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Das Mindestalter in diesem Hotel beträgt 18 Jahre.Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Das Mindestalter in diesem Hotel beträgt 18 Jahre.

Hinweise zum Reiseverlauf
Da Sie einen Zwischenstopp in den USA haben, gelten auch die folgenden Einreisebestimmungen: Während des Fluges erhalten Sie ein Einreiseformular, das Sie bitte sorgfältig ausfüllen und für die Passkontrolle zusammen mit Ihrem Reisepass bereithalten sollten. Bei Rundreisen geben Sie bitte die Anschrift Ihres ersten Hotels an. Außerdem erhalten Sie ein Formular, auf welchem Sie Angaben über mitgeführte Waren machen müssen. Dieses ist bei der Zollkontrolle abzugeben. Genauere Informationen über diese Formulare finden Sie im Bordmagazin der Fluggesellschaft. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass es nicht erlaubt ist, Lebensmittel in die USA ein- oder auszuführen. Lt. amerikanischem Recht müssen Sie bei der ersten Landung auf amerikanischem Boden samt Gepäck durch die Pass- und Zollkontrolle. Für den Weiterflug müssen Sie Ihr Gepäck erneut aufgeben.

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Berge & Meer ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Berge & Meer Touristik GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
25.04.2019 - 07.05.2019 - -
16.05.2019 - 28.05.2019 - -
12.09.2019 - 24.09.2019 € 2.499,- € 3.048,- Zu diesem Datum anfragen
03.10.2019 - 15.10.2019 € 2.499,- € 3.048,- Zu diesem Datum anfragen
Berge & Meer
ab € 2.499,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 74 305 407

Reisenummer: 78659

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Mexiko. Kleingruppen-Rundreise."? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung