Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Gebeco

Mythos Hawaii

16-Tage-Wanderreise

Wir erkunden die drei schönsten Inseln, mitten im Pazifik von Vulkanen erschaffen, auf abwechslungsreichen Wanderungen und Rundfahrten durch faszinierende Landschaften. Natürlich darf ein Besuch der tropischen Traumstrände nicht fehlen. Lassen sie sich auf diesem Archipel, auf dem fast alle Klimazonen der Erde auf engstem Raum aufeinandertreffen, vom Aloha Spirit der Einwohner anstecken.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Wandern durch die schönsten Landschaften mitten im Pazifik

Ankunft in Maui. Unser Reiseleiter trifft uns am Flughafen und fährt uns zu unserer gemütlichen Unterkunft in Kihei. Wir ziehen in gemütliche Ferienwohnungen, die von bis zu vier Gästen geteilt werden. Jeder hat aber sein privates Badezimmer. Die Wohnungen haben einen Balkon und eine Küche.

Wir packen unsere Rucksäcke und fahren auf kleinen Landstraßen auf die Flanke des Haleakalas auf 1.900 Meter Höhe. Hier im Wald unterhalb des Gipfels wandert man wunderbar mit Weitblick über Molokini, dem berühmten, im Meer versunkenen Aschenkegel, und auf die Insel Lanai. Nachdem wir uns erfrischt haben, brechen wir auf nach Lahaina, der Walfangstadt im Norden der Insel. 120 km (F, PL) 200 m, 200 m, ca. 2-4 Std.

Eine der berühmtesten Straßen ist wohl die Road to Hana. 620 enge Kurven, über dem Meer hängend, über Brücken, Klippen und vorbei an endlosen Wasserfällen und durch tropischen Urwald machen die Road to Hana zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die oft einspurige Straße ist ein abenteuerliches Erlebnis. An Wasserfällen halten wir an, dann wandern wir am Kings Trail auf dem Wai´anapanapa State Park durch den Hala Wald. Vier Farben haben die Strände von Hawaii, heute wandern wir zum Roten Strand. Dann geht es abenteuerlich weiter über ungeteerte Wege mit unglaublicher Weitsicht über die Flanke des gigantischen Vulkans.
140 km (F, PL) 100 m, 100m, ca. 2-3 Std

Nach dem langen Tag von gestern verdauen wir die Eindrücke und genießen den schönen Sandstrand vor dem Hotel. Wir raten einen Tagesausflug zum Haleakala Vulkan. Oder Sie unternehmen eine unvergessliche Bootstour zur Insel Molokini. Andererseits können Sie aber auch am Makena Beach baden und entspannen. (F, PL)

Heute fliegen wir auf die größte aller Hawaii-Inseln. In Kona angekommen, gibt es am späten Nachmittag die Gelegenheit, eine Schnorcheltour mit Manta-Rochen zu unternehmen. Hier kommen schon seit Jahren die zahmen Rochen ans Ufer der Insel, um Plankton zu essen. (F, PL)

Zuerst erkunden wir das abgelegene Tal des Polulu Valleys. Hier haben früher die Hawaiianer ihre Taro-Felder bestellt. Dieses wilde Tal ist von imposanten Klippen umgeben. Gigantische Wellen brechen sich am schwarzen Lava Strand. Eine Kürzere Wanderung führt uns in das Tal. Nach einer Pause in Hawi besuchen wir den interessanten Lapakahi State Park, wo wir durch die Ruinen einer alten Hawaiianischen Siedlung laufen. Dann erwartet uns einer der schönsten Strände der USA: Kekaha Kai State Park. Auf einem alten hawaiianischen Pfad wandern wir entlang traumhafter Buchten zum Makalawena Beach, der zum Baden einlädt.
200 km (F, PL) 200 m, 200 m, ca. 2,5-3,5 Std.

Nach dem Frühstück wandern wir im Kaloko Honokohau National Park am Meer entlang zu den riesigen Fishpond-Dämmen der Ureinwohner. Auch hier kann man über den Einfallsreichtum der Ureinwohner nur staunen. Am Nachmittag fahren wir dann nach Captain Cook und den Pu`uhonau O Honaunau National Park. Wir sehen ein restauriertes historisches Dorf, das auf Felsklippen über dem Meer liegt. Uns steht eine traumhafte Wanderung unter Palmen bevor. Am Two Step Beach finden wir einen der besten Schnorchelspots von Hawaii. Vielleicht wollen Sie sich zum Schnorcheln verführen lassen, um die vielen bunten Fische zu bestaunen?
90 km (F, PL) 10 m, 10 m 2-3 Std.

Eine der berühmten Straßen ist die Saddle Road, die zwischen zwei gigantischen Schildvulkanen nach Hilo führt. Die Saddle Road geht über einen Bergpass auf 2.000 Meter Höhe. Durch den gigantischen Höhenunterschied verändert sich die Vegetation bei der Auffahrt. Schwarze Lavawüste umgibt uns. Auf dem Sattel werden wir eine Wanderung durch eine Baumoase machen, die von der Verwüstung durch fließende Lava verschont blieb. Auf der Ostseite des Bergpasses erreichen wir den Regenwald Hawaiis mit seiner üppigen Vegetation. Am Nachmittag schlendern wir durch den wunderschönen mit Orchideen bewachsenen Urwald zum Akaka-Wasserfall. Danach haben wir die Wahl: der Botanische Garten oder aber der Markt in Hilo. 180 km (F, PL) 100 m, 100m, ca. 2 Std.

Der ganze Tag steht uns für den Volcano Nationalpark zur Verfügung. Wir wandern an der Kante des Kraters, und dann auf dem Napau Trail. Je nachdem, ob sie offen ist, erkunden wir die Thurston Lava Tube und andere Sehenswürdigkeiten. Die Wanderwerge und die gesperrten Regionen des Nationalparks variieren je nach Aktivität des aktiven Vulkans. Wenn die Lava durch den öffentlichen Nationalpark fließen sollte, wandern wir auf Privatgelände, wo eventuell eine Gebühr bezahlt werden muss. 100 km (F, PL) 300 m, 300 m 4-5 Std.

Heute nehmen wir Abschied von Hilo. Wir fahren zur südlichsten Spitze der Insel.
Nach einem Stopp am Black Sand Beach Punalu`u, wandern wir zum Green Sand Beach Papakolea. Es gibt nur zwei grüne Strände weltweit. Wegen des starken Windes wachsen hier keine Bäume und das Land ist ausgetrocknet. Über steile Klippen erreichen wir den wilden Strand. 190 km (F, PL) 50 m, 50 m 3 Std.

Wir fliegen nach Kapaa auf Kauai. Unser letztes Highlight wartet auf uns. Heute Nachmittag erleben wir die ersten tollen Eindrucke bei einer Wanderung über Klippen zum Shipwreck Beach. Genießen Sie den Rest des Tages am Pool oder bei einem Strandspaziergang. 85 km (F, PL) 50 m, 50 m, ca. 2 Std.

Als Mark Twain die Inseln besuchte, titulierte er den Waimea Canyon als »Grand Canyon des Pazifiks«.  Sowohl die tiefrote Farbe als auch die Größe des Canyons sind außerordentlich. Ein früher Start am Morgen bringt uns zum fantastischen Aussichtspunkt Kalalau oberhalb der wilden Napaliküste, die gut 1.200 Meter unter uns liegt. Anschließend wandern wir durch eine der feuchtesten Flecken der Erde, im berühmten Kokee State Park. Der Awa´awapuhi Wanderweg führt uns zu sagenhaften Aussichtspunkten über die Klippen. 130 km (F, PL) 500 m, 500 m, ca. 5 Std.

Kauai`s Nordküste ist bekannt für ihre einzigartige Landschaft. Eine enge, kurvenreiche Straße führt an das andere Ende der Insel nach St. Regis. Hier werden wir auf dem berühmten Kalalau Trail hoch über den Pazifik-Klippen wandern. Die Aussichten sind großartig. Am Nachmittag können wir zwischen einem Spaziergang durch den wunderschönen Limahule Botanical Garden oder einem Bad an einem der herrlichen weißen Sandstrände wählen. Den Abschied feiern wir auf einer Terrasse eines Restaurants bei einem Cocktail und Snacks und erleben den Sonnenuntergang über die Klippen der North Shore - ein unvergessliches Erlebnis. 80 km (F, PL) 200 m, 200 m, ca. 2-3 Std.

Nun heißt es Abschied nehmen. Wir werden zum Flughafen gebracht und fliegen über San Francisco und Chicago zurück in die Heimat. (F)

Ankunft und individuelle Heimreise.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, PL=Picniclunch)
  • Zug zum Flug *
  • Flüge mit renommierter Airline in der Economy-Class bis Kahului/ab Lihue über San Francisco*
  • Inlandsflüge mit Hawaiian Airlines in der Economy-Class
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren*
  • Rundreise im landestypischen Kleinbus mit Klimaanlage
  • Transfers am An- und Abreisetag*
  • 13 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 13x Frühstück, 12x Picnic-Lunch,
  • 1x Fingerfood und Drinks in St. Regis
  • Deutsch sprechende qualifizierte Gebeco Erlebnisreiseleitung (Driverguide)
  • Wanderung im Polipoli State Park
  • Besuch von Lahaina mit Spaziergang
  • Wanderung im Pololu Valley
  • Wanderung im Kekaha Kai State Park
  • Besuch der City of Refuge
  • Besichtigung der Akaka Wasserfälle
  • Papakolea und Punalu'u Strände
  • Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Reiseliteratur zur Auswahl
  • 86 € - Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse
Merkmale der Reise

6 bis 10 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Übernachtung in Touristenklasse-/Mittelklasse-Hotels

Reiseziele

USA

Themen der Reise

Aktivreise, Erlebnisreise, Rundreise, Wanderreise

Highlights
Road to Hana, Besuch des Volcano Nationalpark, Wanderung im Waimea Canyon

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Gebeco ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Gebeco GmbH & Co KG)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
21.07.2020 - 05.08.2020 € 5.195,- € 6.490,- Zu diesem Datum anfragen
03.11.2020 - 18.11.2020 € 5.895,- € 7.190,- Zu diesem Datum anfragen
Gebeco
ab € 5.195,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 91411

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Mythos Hawaii"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung