Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Berge & Meer

Namibia, Simbabwe & Botswana Ärztlich begleitete Rundreise von Windhoek bis Victoria Falls

14-tägig inkl. Flug

Erkunden Sie entspannt und in komfortablen Unterkünften 3 faszinierende Länder. Ob auf Safari im Etosha, bei einer Bootsfahrt auf dem Chobe oder bei den imposanten Viktoria-Fällen - erleben Sie Namibia, Botswana & Simbabwe von ihrer schönsten Seite.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Max. 20 Teilnehmer pro Termin

Die Koffer sind gepackt, jetzt geht es endlich los! Linienflug mit Zwischenstopp von Frankfurt nach Windhoek.

Angekommen in Windhoek werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen. Die Neugier ruft zur Stadtrundfahrt durch Namibias gemütliche Hauptstadt, welche auf einer Höhe von 1.654 m liegt. Windhoek ist mit über 450.000 Einwohnern die größte Stadt Namibias und politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Sie besichtigen neben der Christuskirche auch die Alte Feste, die Gartenanlagen des Tintenpalastes sowie den Stadtteil Klein-Windhoek. Eine ganz andere Seite der Stadt lernen Sie beim Besuch des Township Katutura kennen. Während der Fahrt ist zu spüren, dass das Leben hier nicht immer einfach gewesen ist. Als Kontrast führt Sie die Stadtrundfahrt zur Prachtstraße Windhoeks, der Independence Avenue (früher Kaiserstraße). Sie übernachten heute im Safari Court Hotel in Windhoek.

An Ihrem ersten Morgen in Namibia brechen Sie direkt zu einem der Highlights des Landes auf. Ihre Reise führt Sie in nördliche Richtung vorbei an den Orten Okahandja, Otjiwarongo und Outjo bis vor die Tore des Etosha Nationalparks. Wussten Sie, das Okahandja 1892 als einer der ersten Orte in Südwestafrika gegründet wurde? Auf der Fahrt können Sie sich schon ein erstes Bild der Weiten Namibias machen, bevor Sie in Ihrer Unterkunft außerhalb des Etosha Nationalparks, der Toshari Lodge, ankommen.

Vergessen Sie auf keinen Fall Ihre Kamera! Nach einem zeitigen Frühstück unternehmen Sie eine ganztägige Pirschfahrt mit dem Reisebus im Etosha Nationalpark! Der Nationalpark im Norden Namibias zählt zu den schönsten Naturschutzgebieten Afrikas. Er erstreckt sich über eine Fläche von 22.270 km˛ und wurde bereits im Jahre 1907 vom Gouverneur von Lindequist zum Naturschutzgebiet erklärt. Hier sind Elefanten, Giraffen, Löwen, Leoparden, Geparden und Spitzmaulnashörner sowie eine Vielzahl an verschiedenen Vogel- und Reptilienarten beheimatet. Zudem halten sich hier große Herden von Springböcken, Impalas, Zebras und Gnus auf. Im Rahmen der buchbaren Geländewagensafari wird die Pirschfahrt halbtägig im offenen Geländewagen durchgeführt. Dies ermöglicht es die Natur von erhöhten Sitzen zu beobachten, während Ihr erfahrener Ranger den frischen Tierspuren folgt. Am Nachmittag stoßen Sie dann wieder zu Ihrer Reisegruppe und setzen die Safari im Reisebus fort. Die Übernachtung erfolgt in Ihrer Unterkunft vom Vortag.

Die unendlich scheinenden Weiten des Etosha Nationalparks besucht man nicht an einem Tag. Auf dem Weg zu Ihrem Tagesziel Tsumeb führt es Sie noch einmal quer durch den beeindruckenden Park. Halten Sie die Augen offen und die Kamera bereit. Vielleicht zeigen sich heute Tiere, die Ihnen bislang verborgen blieben. Im Anschluss setzen Sie die Reise in Richtung Tsumeb fort - Tauchen Sie ein in die sanfte Hügellandschaft. Wussten Sie, dass die Region um Tsumeb für ihren Reichtum an Mineralien und Metallen bekannt ist? Über Jahre wurden hier viele Tonnen des besten Erzes Namibias abgebaut. Im Minen Hotel in Tsumeb angekommen, können Sie den restlichen Tag entspannt ausklingen lassen.

Die heutige Fahrt führt Sie über Grootfontein durch die Okavango Region, wo der berühmte Caprivi Streifen beginnt. Diese Region im Norden Namibias ist die einzige, die gänzlich in den Tropen liegt und dadurch fast nur aus flachem Sumpfland besteht. Sie wird von den Flüssen Okavango, Kwando und den Nebenarmen des Sambesis durchzogen. Hier benötigen Sie nicht viel Glück um Tiere zu sichten. Ihr Tagesziel ist Rundu - die Hauptstadt der Kavango Region, wo Sie nach Ankunft in der Kaisosi River Lodge den Rest des Tages zur freien Verfügung haben.

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise durch den Caprivi Streifen fort. Eines der landschaftlichen Highlights der Region sind die Popa Falls, Stromschnellen, die der Okavango auf seinem Weg ins Delta überwinden muss. Ein bequemer Spaziergang führt Sie zum Fluss. Eine Bootsfahrt auf dem Okavango Fluss gestaltet den krönenden Tagesabschluss. Die untergehende Sonne schafft eine romantische Atmosphäre, die ihresgleichen sucht. Mit etwas Glück bestaunen Sie die verschiedensten Tiere beim Trinken am Flussufer. Das Abendessen und die Übernachtung erfolgen in der Mahangu Safari Lodge am Ufer des Okavango Flusses.

Den heutigen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer halbtägigen Pirschfahrt im Mahongo Game Reserve (vor Ort buchbar, ca. 660 ZAR pro Person). Das mit einer Fläche von nur 245 km˛ relativ kleine Reservat im Westen des Caprivi Streifens gehört zum größeren Bwabwata Nationalpark. Durch den Wasserreichtum des Okavango Flusses, zieht es hier eine Vielzahl von Tieren hin. Größere Elefanten- und Büffelherden können hier beobachtet werden, genauso wie Flusspferde und Krokodile. Mit etwas Glück bekommen Sie auch größere Raubtiere wie Löwen oder Leoparde zu Gesicht. Ein gemeinsames Abendessen in Ihrer Unterkunft bildet den perfekten Abschluss für diesen entspannten Tag.

Mit lokaler Lebensweise werden Sie in Kongola beim Besuch eines Kultur-Dorfes überrascht. Hier lernen Sie mehr über die Lebensweise des Mafwe-Stammes. Das Museum besteht aus einem traditionell und authentisch errichteten Dorf. Animieren Sie die traditionellen Tänze zum Hüftschwung? Trauen Sie sich ruhig, die Gastgeber werden es sicher mit einem fröhlichen Lächeln honorieren. Im Anschluss empfängt Sie die Namushasha River Lodge in der Region Kongola. Hier genießen Sie den restlichen Tag zur freien Verfügung.

Heute verlassen Sie Namiba. Bei Ngoma überschreiten Sie die Grenze zu Botswana und fahren weiter nach Kasane. Am Ufer des Chobe Flusses begrüßet Sie die Chobe Safari Lodge. Genießen Sie den Rest des Tages im angenehmen Ambiente Ihrer Unterkunft.

Sollten Sie sich für die buchbare Geländewagensafari im Chobe Nationalpark entschieden haben, begeben Sie sich nach einem zeitigen Frühstück im offenen Geländewagen auf die Pirsch. Mit einer Fläche von 11.600 km˛ ist der Chobe Nationalpark das flächenmäßig größte Natur- und Wildschutzgebiet Botswanas. Der Park ist die Heimat unzähliger Tierarten, wie Antilopen, Krokodilen, Löwen oder Giraffen. Wussten Sie, dass Büffel- und Elefantenherden mit bis zu 500 Tieren im Nationalpark beheimatet sind? Am Nachmittag steht ein weiterer, unvergesslicher Programmpunkt an. Sie unternehmen eine Boots-Safari auf dem Chobe-Fluss. Genießen Sie die entspannte Stimmung und halten Sie die Augen nach den Tieren, die zum Trinken an die Ufer des Flusses kommen, offen. Die Übernachtung erfolgt in der Unterkunft des Vortages.

Freuen Sie sich heute auf ein weiteres Highlight Ihrer Reise. Bei Kazungula überschreiten Sie die Grenze von Botswana nach Simbabwe und fahren weiter nach Victoria Falls. Die gigantischen Viktoria-Fälle bilden auf einer Breite von fast 2 km und einer Höhe von 120 Meter einen immensen, herabstürzenden Wasserteppich mit imposanter Geräuschkulisse. Von der Seite Simbabwes aus sehen Sie dieses Naturspektakel mit eigenen Augen. Lassen Sie sich von dem breitesten, einheitlich herabstürzenden Wasserfall der Erde, der seit 1989 zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt, begeistern. War Ihnen bewusst, dass sich hier der einzige Regenwald im sonst sehr trockenen Simbabwe befindet? Er ist allein durch die Gischt des herabstürzenden Wassers entstanden. Sie wandern durch diesen kleinen Regenwald bis an den Rand der Fälle (Länge des Fußweges ca. 3 km). Die Übernachtung findet heute im Kingdom Hotel in Victoria Falls statt.

Es heißt es Abschied nehmen von drei beeindruckenden afrikanischen Ländern. Transfer zum Flughafen Victoria Falls und Rückflug mit Zwischenstopp nach Deutschland.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
  • Linienflug mit Ethiopian Airlines (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Windhoek und zurück von Victoria Falls jeweils mit Zwischenstopp in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 2 Bussafaris im Etosha Nationalpark
  • Besuch des lebenden Museums des Mafwe-Stammes
  • Bootsfahrten auf dem Okavango & Chobe Fluss
  • Besuch der Viktoria-Fälle
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reise- oder Minibus gemäß Reiseverlauf
  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels/-Lodges
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 11 x Frühstück
  • 2 x Abendessen (Tag 7 + 8)
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Begleitung durch einen erfahrenen, in Deutschland zugelassenen Arzt während der Rundreise
  • Touristenabgabe Botswana (bei Einreise) pro Person ca. 30 US$ Visum Simbabwe (für einmalige Einreise, bei Einreise) pro Person ca. 30 US$ Bitte beachten Sie, dass bei Buchung einer Vorübernachtung vor Ort 2 € Tourismusabgabe pro Person/Nacht anfällt (zahlbar direkt im Hotel)
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 479 €,
  • Halbpension (9 x Abendessen, Tag 2 - 6 und Tag 9 - 12) pro Person 309 €,
  • Halbtägige Geländewagensafari im Etosha Nationalpark (Tag 4) pro Person 49 €,
  • Halbtägige Geländewagensafari im Chobe Nationalpark (Tag 11) pro Person 39 €,
  • 1 Vorübernachtung im InterCityHotel Frankfurt Airport (inklusive Frühstück und Hotel Shuttle Bus zum Flughafen) pro Person (auf Anfrage)
  • Doppelzimmer 65 €
  • Einzelzimmer 89 €
  • 0 € - ab Frankfurt am Main
Merkmale der Reise

10 bis 20 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Mittelklassehotels/-Lodges inkl. Frühstück

Reiseziele

Botswana, Namibia, Simbabwe

Themen der Reise

Rundreise

Highlights
2 Bussafaris im Etosha NationalparkBootsfahrten auf dem Okavango & Chobe FlussBesuch der Viktoria-Fälle2 Abendessen in der Mahangu Safari LodgeBesuch des lebenden Museums des Mafwe-StammesBegleitung durch einen erfahrenen, in Deutschland zugelassenen Arzt während der Rundreise

Wenn Sie eine Vorübernachtung buchen möchten wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline. Der Transfer zum Flughafen mit dem Hotel Shuttle Bus findet täglich von 4.45 Uhr bis 0.30 Uhr, alle 30 Minuten, zum Terminal 2 einmal pro Stunde statt.

Ihre Mittelklassehotels/-LodgesAlle Häuser verfügen über Lobby und Restaurant. Die Doppelzimmer (min./max 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Gegebenenfalls kann die Unterbringung in Komfortzelten, welche über feste Betten sowie private Badezimmer mit fließend Wasser und Dusche/WC verfügen, erfolgen.

Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Bitte beachten Sie, dass ggf. in den Unterkünften nachts der Strom abgeschaltet wird.

Hinweise zum Reiseverlauf
Der Zustand des Straßennetzes in Namibia ist nicht mit dem europäischen Standard vergleichbar. Der Großteil der Straßen sind reparaturbedürftig und die Fahrten führen mangels Alternativen über Schotterpisten. Die Busse werden oft stark beansprucht und in Mitleidenschaft gezogen. Daher muss, trotz intensiver Wartungsarbeiten, mit Ausfällen der Klimaanlage, Staub im Reisebus und Steinschlägen gerechnet werden. Auch verunreinigter Kraftstoff kann zu einem unvorhersehbaren Stopp führen. Aufgrund der hohen Distanzen und einem nicht mit europäischem Standard vergleichbaren Werkstättennetz, kann es trotz umgehender Bemühungen durch die örtliche Agentur zu längeren Reparaturzeiten kommen. Ärztliche Begleitung auf der ganzen Reise Während der Rundreise vor Ort begleitet Sie ein in Deutschland zugelassener Arzt. Er begleitet die Gruppe auf der Rundreise, im Hotel und auf den inkludierten Ausflügen. Teilt sich die Gruppe, so begleitet er die größere Gruppe. Bitte denken Sie an Ihre individuelle Reiseapotheke, da der mitreisende Arzt Medikamente nur in begrenztem Umfang und für Notfälle mitführen kann. Entspannte Anreise Für die entspannte Anreise zum Abflughafen haben Sie die Möglichkeit, eine Vorübernachtung inklusive Frühstück im InterCityHotel Frankfurt Airport zu buchen (auf Anfrage, nach Verfügbarkeit, Preis nur gültig bei Buchung einer ärztlich begleiteten Rundreise). Der Transfer zum Flughafen mit dem Hotel Shuttle Bus (täglich von 4.45 Uhr bis 0.30 Uhr, alle 30 Minuten, zum Terminal 2 einmal pro Stunde) ist ebenfalls in der Zimmerrate inkludiert.

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Berge & Meer ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Berge & Meer Touristik GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
08.02.2021 - 20.02.2021 € 3.599,- € 4.078,- Zu diesem Datum anfragen
10.05.2021 - 22.05.2021 - -
13.09.2021 - 25.09.2021 € 3.919,- € 4.398,- Zu diesem Datum anfragen
18.10.2021 - 30.10.2021 € 4.019,- € 4.498,- Zu diesem Datum anfragen
Berge & Meer
ab € 3.599,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 94414

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Namibia, Simbabwe & Botswana Ärztlich begleitete Rundreise von Windhoek bis Victoria Falls"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung