Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Kiwi Tours

Neuseeland "Das schönste Ende der Welt"

27-tägige Rundreise durch Neuseeland

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Unternehmen Sie eine Buschsafari im Whanganui-Nationalpark, eine Schifffahrt durch den Milford Sound und entdecken Sie Stewart Island

Individuelle Ankunft in Auckland, der größten Stadt Neuseelands. Am Flughafen nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen. Wie wäre es mit einem entspannten Schaufensterbummel auf der Queens Street oder einem Abendessen an der schönen Hafenpromenade?Übernachtung:Auckland City Hotel

Sie verlassen die „Stadt der Segel“ und reisen entlang der „Hibiskusküste“ in das landschaftlich reizvolle Northland bis nach Whangarei, einem äußerst relaxten Hafenstädtchen.Übernachtung:Distinction Whangarei

Heute fahren Sie zum subtropischen Paradies der Bay of Islands mit ihren 144 kleinen Inseln. Einfach nur Ausspannen? Oder Sie machen eine Schifffahrt durch die malerische Inselwelt bis zur bizarren Felsinsel „Hole in the Rock“ (buchbar vor Ort).Übernachtung:Copthorne Hotel and Resort Bay of Islands

Unternehmungslustig? Machen Sie einen Ausflug nach Cape Reinga. Die Straße verläuft parallel zum Ninety Mile Beach – ein menschenleerer Strand und riesige Dünen. Am Leuchtturm von Cape Reinga haben Sie den nördlichsten Punkt Neuseelands erreicht.Übernachtung:Copthorne Hotel and Resort Bay of Islands

Die heutige Etappe führt in die verträumte Bucht von Hokianga. Große weiße Sanddünen machen die Gegend um den Strandort Omapere aus, wo Sie die Nacht verbringen.Übernachtung:Omapere - Copthorne Hotel and Resort Hokianga

Auf der Fahrt Richtung Süden durchqueren Sie den Waipoua Forest. Besuchen Sie dort Neuseelands größten Kauri-Baum! Weiter geht es auf die Coromandel-Halbinsel. Am Hot Water Beach dringen heiße Quellen durch den Sand an die Oberfläche – bei Ebbe ein riesiger Badespaß. Eine Wanderung zur Cathedral Cove führt zu einem weißen Traumstrand vor dramatischer Felskulisse.Übernachtung:Coromandel-Halbinsel - Pacific Harbour Villas

Heute geht es nach Rotorua. Das „heiße Herz“ der Nordinsel mit seinen Thermalgebieten ist zudem bedeutendes Kulturzentrum der Maori. Besuchen Sie ein polynesisches Thermalbad oder das Te Puia Thermalzentrum, wo Sie vor der Kulisse speiender Geysire die traditionellen Handwerkskünste der Maori kennenlernen (buchbar vor Ort).Übernachtung:Rotorua - Sudima Hotel Lake Rotorua

Der Lake Taupo ist größer als Singapur und entstand vor 2.000 Jahren bei einem Vulkanausbruch. Besuchen Sie die Mondlandschaft der Craters of the Moon und erahnen Sie die Geschichte des Sees anhand von dampfenden Kratern und brodelnden Schlammlöchern.Übernachtung:Millennium Hotel and Resort Manuels Taupo

Tag zur eigenen Gestaltung. Oder Sie machen einen Abstecher in den Whanganui Nationalpark und fahren mit dem Jetboot zur spektakulären Bridge to Nowhere, eine einsame Betonbrücke mitten im Wald (s. „Sonstige Preise“).Übernachtung:Millennium Hotel and Resort Manuels Taupo

Auf der reizvollen „Scenic Route“ reisen Sie durch eines der ältesten Wein- und Obstanbaugebiete nach Napier. Diese faszinierende Stadt wurde völlig von einem Erdbeben zerstört und im Art-déco-Stil wieder aufgebaut.Übernachtung:Napier - Scenic Hotel Te Pania

Heute erreichen Sie Neuseelands elegante Hauptstadt. Inspizieren Sie das Regierungsviertel und genießen Sie den weiten Ausblick vom Mount Victoria.Übernachtung:Park Hotel Lambton Quay Wellington

Eine 3-stündige Fährfahrt durch die romantischen Marlborough Sounds bringt Sie auf die Südinsel. Über eine pittoreske Küstenstraße gelangen Sie ins sonnenverwöhnte Nelson.Übernachtung:Abel Tasman Lodge

Erleben Sie die unberührte Schönheit des Abel Tasman Nationalparks mit seinen goldenen Stränden und türkisfarbenen Buchten. Wandern oder Kayakfahren, auf was haben Sie Lust?Übernachtung:Abel Tasman Lodge

Ein Highlight auf der heutigen Strecke: der Paparoa Nationalpark mit seinen berühmten, von der Brandung aus dem Kalkstein gefrästen „Pfannkuchenfelsen“. Das gemütliche Städtchen Hokitika ist berühmt für seine erstklassigen Jadeschleifereien.Übernachtung:Hokitika - Beachfront Hotel Hokitika

Weiter geht es die Westküste entlang ins Bergdorf Franz-Josef am gleichnamigen Gletscher, der von fast 3000 Höhenmetern bis auf 400 Meter herunter reicht und im Regenwald endet. Kurze Wanderungen geben überwältigende Einblicke in verschiedenste Landschaften.Übernachtung:Franz Josef - Rainforest Retreat

Auf der Weiterfahrt erreichen Sie Queenstown. Eine romantische Seefahrt, Bilderbuch-Panorama vom Bob’s Peak oder ein Adrenalin-Kick gefällig? Sie haben die freie Auswahl. Die Nacht verbringen Sie im berühmten Cardrona Hotel. Ein historisches Gebäude mit rustikalem Charme, legendärem Bier und mitten in den Bergen gelegen.Übernachtung:Cardrona Hotel

Am Ortseingang von Te Anau liegt am Ufer des Sees das Wildlife Centre. Hier leben vom Aussterben bedrohte einheimische Vögel wie die Takahe-Ralle.Übernachtung:Te Anau - Kingsgate Hotel Te Anau

Heute mal die Füße hochlegen? Oder Sie machen einen Tagesausflug zum Milford Sound, einem der schönsten Fjorde der Welt. Steil aufragende Berge, wildromantische Schluchten, grandiose Wasserfälle. Diese herrliche Naturvielfalt erleben Sie auf einer Bootsfahrt bis fast hinaus aufs offene Meer (s. „Sonstige Preise“).Übernachtung:Te Anau - Kingsgate Hotel Te Anau

Bluff ist bei Feinschmeckern beliebt für seine vorzügliche Austernzucht. Hier lassen Sie Ihr Fahrzeug am Hafen und überqueren auf einem Katamaran die Meerstraße nach Oban, die einzige Ansiedlung auf der naturbelassenen Stewart Island.Übernachtung:Stewart Island - Stewart Island Lodge

Die Insel ist zu 80% dichtbewaldete Wildnis, geschützt als Rakiura Nationalpark. Viele Vogelarten, die auf den Hauptinseln ausgestorben oder bedroht sind, leben im Vogelschutzgebiet der Nachbarinsel Ulva. Statten Sie ihnen doch einen Besuch ab!Übernachtung:Stewart Island - Stewart Island Lodge

Zurück auf dem Festland führt der Weg nach Dunedin, bekannt als “Schottische Hochburg”. Die Hafenstadt thront am Fuße dramatischer Bergformationen. Ihre weltweit besterhaltene viktorianische Architektur macht Dunedin zu einer Perle der südlichen Hemisphäre.Übernachtung:Dunedin - Kingsgate Hotel Dunedin

Auf der Weiterfahrt Richtung Norden laden die Moeraki Boulders, gigantische Steinkugeln am Strand, zu einer Pause ein. Ihr Tagesziel ist die Kalksandsteinstadt Oamaru, bekannt für ihre viktorianische Architektur und kleine blaue Pinguine.Übernachtung:Brydone Hotel Oamaru

Auf dem Weg nach Christchurch lohnt sich der Umweg durch das Inland. Am Gletscher-See Pukaki haben Sie die Gelegenheit, die grandiose Gletscherwelt des Mt. Cook zu bewundern. Nach einem Stopp am türkisblauen See Tekapo erreichen Sie Christchurch, die lebendige Südinselmetropole. Beeindruckend, wie sich die Stadt von den schweren Erdbeben vor einigen Jahren erholt hat!Übernachtung:Rendezvous Christchurch

Heute heißt es Abschied nehmen. Sie geben Ihren Mietwagen am Flughafen ab.Übernachtung:Rendezvous ChristchurchÄnderungen vorbehalten.
  • 23 Übernachtungen in den genannten Hotels der Mittelklasse und guten Mittelklasse (oder gleichwertig)
  • 23 x Frühstück (Tag 2-24)
  • Mietwagenmiete (Übernahme 1. Tag, Abgabe 24. Tag) der Kategorie Compact oder SUV der Firma GO Rentals inkl. unbegrenzter Kilometer, Steuern (GST), Versicherung ohne Selbstbehalt und Einwegmiete
  • Fährpassage von Wellington nach Picton
  • Fähre von Bluff nach Stewart Island und zurück für Fussgänger
  • Englischsprachige Transfers vom Stewart Island Ferry Terminal zur Stewart Island Lodge und zurück
  • Detailliert ausgearbeitete Streckenbeschreibung und entsprechendes Kartenmaterial in digitaler Form
  • 1 Reiseführergutschein pro Buchung sowie Informationsmaterial
  • Anreise zum Abflughafen und internationale Linienflüge
  • Reiseversicherungen
  • Benzin und Parkgebühren
  • Optional buchbare Ausflüge
  • Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke zu den Mahlzeiten, Trinkgelder, Telefon, Minibar etc.
  • Evtl. anfallende Gebühren für Visa. Allgemeine Informationen zu Einreisebedingungen finden Sie in unseren Länderinformationen.
  • 1420 € - Internationale Linienflüge mit Emirates (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt in Economy Class
  • Zubringerflüge ab Deutschland und Österreich
  • Aufpreis internationale Langstrecken Premium Economy und Business Class
  • 180 € - Ausflugs-Paket Milford Sound Cruise und Jet Boat Fahrt an der Bridge to Nowhere
Unterkünfte:

Übernachtung in ausgewählten Unterkünften laut Reiseverlauf

Reiseziele

Neuseeland Nordinsel (Neuseeland), Neuseeland Südinsel (Neuseeland)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Mietwagen Rundreise, Naturreise, Rundreise

Wichtige Informationen
Termine und Preise der NeuseelandreisePreise pro Person im Doppelzimmer und Mietwagen.Compact = Toyota Corolla Hatch o.ä. (Automatik/Mauell)Fullsize = Hyundai Tucson o.ä. (Automatik)Hinweis: Preise für Einzelbelegung, Dreibettzimmer und weitere Mietwagenkategorien auf Anfrage.Die ausführlichen Mietbedingungen senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.Sonstige Preise (pro Person)Internationale Linienflüge mit Emirates (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt in Economy Class ab 1.420 Zubringerflüge ab Deutschland und Österreich auf Anfrage Aufpreis internationale Langstrecken Premium Economy und Business Class auf Anfrage Ausflugs-Paket Milford Sound Cruise und Jet Boat Fahrt an der Bridge to Nowhere 180.00 €

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Kiwi Tours ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Kiwi Tours GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
11.09.2019 - 30.04.2020 € 3.435,- a.A. Zu diesem Datum anfragen
11.09.2019 - 03.04.2020 - -
Kiwi Tours
ab € 3.435,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 74 305 407

Reisenummer: 74026

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Neuseeland "Das schönste Ende der Welt""? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung