Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit TUI

Pandaw Cruise Bagan - Mandalay

8-tägige Erlebnisreise durch Myanmar

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Ausführliche Flusskreuzfahrt, Landleben am Fluss, kulturelle Vorträge an Bord über Land und Leute

(Sa): Bagan. Transfer vom Flughafen oder vom Hotel in Bagan zum Schiffsanleger. Um 11.30 Uhr Einschiffung mit Willkommensgruß und Mittagessen. Nachmittags besichtigen Sie die archäologische Stätte Bagan. Sie sehen eine Auswahl der 3000 buddhistischen Monumente, darunter die berühmte Shwezigon Pagode, den größten Tempel Dhammayangyi, einen der schönsten und am besten erhaltenen Tempel, den Ananda aus dem 11. Jahrhundert sowie Htilo-Minlo und Thabinnyu. Abendessen an Bord.(M, A)

(So): Bagan. Morgens und nachmittags Exkursionen in Bagan sowie Besuch einer Werkstatt, wo die bekannten Lackwaren hergestellt werden. Mittagessen an Bord. Abendessen und traditionelles burmesisches Puppentheater auf dem Sonnendeck. (F, M, A)

(Mo): Bagan – Salay – Min-Nan-Thu (Tan-Chi-Taung). Am frühen Morgen Fahrt nach Salay, einst ein geschäftiger Handelshafen, heute eher ein ruhiger Ort. Koloniale, architektonische Schätze und zeitlos wirkende Teakholzklöster prägen das Ortsbild. Zu den bekanntesten des Landes zählt das Youk-son Kyaung mit seinen besonderen Schnitzereien. Die meisten Bauwerke und Relikte entstanden während der Bagan Periode zwischen dem 12. und 13. Jahrhundert, so auch der Paya Buddha. Die ca. 20 Fuß hohe Statue ist komplett mit Goldlack überzogen. Ein schönes Beispiel britischer Kolonialarchitektur ist das herrlich restaurierte Salay House aus dem Jahr 1906. Nachmittags setzen Sie Ihre Flussfahrt in Richtung Tan Chi Taung Berg fort. Dort steigen Sie in einen Minivan um sich die herrlichen Tempel der Umgebung anzusehen. Spät nachmittags besuchen Sie in Min Nan Thu eine der Kliniken, die von der Pandaw Wohltätigkeitsorganisation unterstützt werden. (F, M, A)

(Di): Min-Nan-Thu (Tan-Chi-Taung) – Pakokku – Aung Pan Chaung. Nach dem Frühstück legt Ihr Flussschiff in Pakokku an. Hier erkunden Sie den lokalen Markt und das Stadtzentrum mit dem beliebten Tuk Tuk. Sie ankern für die Nacht in der Nähe des Zusammenflusses von Chindwin und Irrawaddy bei Aung Pan Chaung. (F, M, A)

(Mi): Aung Pan Chaung – Yandabo – Pau Taw Pauk Myaing (Ava). Landgang in Yandabo. Dieses Dorf ist berühmt für seine Terrakotta-Töpferware, die aus dem Lehm des Flussufers hergestellt wird. Sie besuchen die Pandaw-Schule, die aus Spenden der Passagiere finanziert wurde. Yandabo ist auch geschichtlich bedeutend, weil hier nach dem ersten Anglo-Burmesischen Krieg der Vertrag von Yandabo durch den burmesischen und britischen König unterzeichnet wurde. Nachmittags fahren Sie zum Ankerplatz für die Nacht nach Pau Taw Pauk Myaing in der Nähe von Ava. (F, M, A)

(Do): Pau Taw Pauk Myaing (Ava) – Amarapua – Sagaing. Zunächst läuft das Schiff Sagaing an, das Zentrum des buddhistischen Glaubens und das Meditationszentrum des Landes. Mehr als 5000 Mönche und Nonnen leben hier. Es gibt über 1000 Einsiedlerklausen und Heiligtümer. Nachmittags Weiterfahrt nach Amarapura. Wie Ava und Mandalay war auch Amarapura, die 1783 gegründete „Stadt der Unsterblichkeit“, eine der früheren Hauptstädte Burmas. Mit kleinen Booten befahren Sie den Taungthaman See und genießen den Sonnenuntergang hinter der etwa 1,2 Kilometer langen U Bein Brücke. Sie wurde aus mehr als 1000 Teakholz-Pfählen errichtet. Unterwegs besuchen Sie eine Werkstatt für Seide und Baumwolle. Ankerplatz für die Nacht ist der Sagaing Jetty. (F, M, A)

(Fr): Sagaing – Mingun – Mandalay. Morgens Fahrt nach Mingun mit Landspaziergang. Sie besuchen die größte funktionstüchtige Glocke der Welt und eine unvollendete Pagode, die das weltweit größte Einzelbauwerk aus Ziegelsteinen werden sollte. Mittagessen an Bord. Nachmittags erleben Sie die Sehenswürdigkeiten Mandalays. Sie ist nicht nur die zweitgrößte Stadt des Landes, sondern auch die religiöse und wirtschaftliche Hauptstadt des Oberen Burmas und das Zentrum burmesischer Kultur. Mandalay war die letzte königliche Hauptstadt und wurde trotz seiner jungen Geschichte von 150 Jahren zu einem Mythos. Neben der Besichtigung der schönsten Plätze in der Stadt und der umliegenden Hügel erleben Sie die handwerklichen Fertigkeiten der Burmesen in verschiedenen Werkstätten. Ankerplatz für die Nacht ist wieder der Sagaing Jetty. (F, M, A)

(Sa): Mandalay. Nach dem Frühstück gegen 09.00 Uhr Ausschiffung am Saggai Lay Kyun Man Aung Jetty. Ende der Flusskreuzfahrt. Transfer zum Hotel oder zum Flughafen oder Verlängerung in einem unserer angebotenen Hotels. (F)

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Eintrittsgebühren und Besichtigungsprogramm lt. Routenverlauf
  • Englisch sprechende Crew
  • Englisch sprechende Reiseleitung auf den Ausflügen
  • Getränke (lokale Softdrinks, lokales Bier, lokale Spirituosen, Kaffee, Tee, Wasser)
  • Hafengebühren, Trinkgelder für die Crew
  • Transfers
  • Vollpension
Unterkünfte:

Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie

Reiseziele

Bagan (Myanmar), Mandalay (Myanmar)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Kreuzfahrt, Kulturreise, Kunstreise, Naturreise, Rundreise

Bei einer Paketreise mit internationalem Flug ist das Zug zum Flug Ticket für Abflughäfen in Deutschland (und dem EuroAirport Basel) kostenfrei zubuchbar.Das Zug zum Flug Ticket gilt nicht bei:Buchung einer reinen Flugleistung,Buchung einer Hotelleistung ohne Flug,Buchung von Leistungen (z.B. Hotel, Ausflüge oder Mietwagen) mit einem separat dazu gebuchten FlugReisen von deutschen Abflughäfen zu den Zielflughäfen EuroAirport Basel und Salzburg sowie innerdeutschen FlugreisenAbflüge von ausländischen Flughäfen, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur GrenzeFür aus dem Ausland anreisende TUI Deutschland Gäste gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das Zug zum Flug Ticket ab der Grenze innerhalb Deutschlands. Bei Buchung einer Paketreise im Internet ist das Zug zum Flug Ticket bereits inkludiert. Das Zug zum Flug Ticket ist eine Kooperation mit der Deutschen Bahn AG.Privattransfer ist bei vielen Hotels zubuchbar. Ausgenommen bei Individuell-BuchungenReiseexperten sind während Ihres Urlaubs 24 Stunden (am Tag persönlich, telefonisch oder per E-Mail) erreichbar.Mietwagen von TUI CARS sind in vielen Zielgebieten zubuchbar.

Das TUI PLUS PAKET beinhaltet: persönliche oder multimediale 24/7 TUI Betreuung in deutscher Sprache für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise und darüber hinaus zu örtlichen und kulturellen Gegebenheiten Ihres Urlaubsortes, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen sowie digitalem Reiseführer und Landkarte, SMS-Assistent auf Wunsch und professionelles TUI Krisenmanagement.

Buchungshinweise
Termine: 10.11., 24.11., 08.12., 24.01., 02.02., 16.02., 02.03., 16.03., 30.03., 03.08., 17.08., 31.08., 14.09., 28.09., 12.10.2019Verlauf: ab Bagan/ bis Mandalay Treffpunkt: Einschiffung ab 11:30 Uhr. Ende der Rundreise: Ausschiffung spätestens um 09.00 Uhr.

Einführung
Die ehemalige Irrawaddy Flotilla Company wurde ganz im Sinne der Tradition und Erfahrung seiner Gründer wieder ins Leben gerufen. Genießen Sie den Komfort an Bord der Pandaw-Schiffe und erleben Sie die landschaftlichen und kulturellen Schönheiten Myanmars

Highlights
Ausführliche Flusskreuzfahrt auf der Lebensader MyanmarsDas Landleben am Fluss kennenlernenKulturelle Präsentationen an Bord über Land und LeuteBagan, historische Königsstadt mit über 2000 Tempeln Amarapura, die "Stadt der Unsterblichkeit"

Kinder
(DKA1 und DKA2): Die Zubuchung eines Babys ist nicht gestattet.

Lage
Bagan

Mobilitätshinweise
Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle!

Rundreise Hinweise
Nicht inkludierte Leistungen: private Ausgaben, Trinkgelder auf den Landausflügen für Guide und Fahrer, Wäschereiservice, Wein, importierte Spirituosen, Visagebühren und -beschaffung, FakultativausflügeÄnderungen von Route / Programm / Schiff und Liegezeiten vorbehaltenDie programmgemäße Durchführung der Flusskreuzfahrt ist vom Wasserstand abhängig. Dieser kann sich saisonal kurzfristig ändern. Wichtiger HinweisZur sorgfältigen Vorbereitung Ihrer gebuchten Pandaw Kreuzfahrt benötigen wir noch einige persönliche Angaben. Dafür senden Sie bitte das ausgefüllte Bordmanifest an die auf dem Formular angegebene Email-Adresse.Hinweis für Reisebüromitarbeiter: Das entsprechende Formular finden Sie in Content.plus unter: Dokumente/Formulare Visa- und Passdaten/Formulare Passdaten Fernreisen/Bordmanifest Pandaw – Myanmar, Kambodscha, VietnamBitte beachten Sie, dass dies zusätzlich zu dem Einreise-Visa erfolgen muss, das Sie selbst beantragen oder das Ihr für Sie Reisebüro übernimmt.

Schiffinformationen
Beispiel RV Kalaw PandawAusstattungBordrestaurant und BarÜberdachtes Sonnendeck mit StühlenBoutique und BücherregalTechnische DatenReederei: Pandaw CruisesFlagge: Myanmar Baujahr: 2014Länge: 57 MeterBreite: 8,80 MeterTiefgang: 0,90 Meter Geschwindigkeit: 11 Knoten Decks: 2 (Haupt- und Oberdeck)Besatzung: 18Passagiere: 36Kabinen: 8 auf dem Oberdeck, 10 auf dem HauptdeckSpannung: 230 VoltBordsprache: EnglischBordwährung: US DollarBeispiel RV Indochina PandawAusstattungBordrestaurant und BarÜberdachtes Sonnendeck mit StühlenTechnische DatenReederei: Pandaw CruisesFlagge: Myanmar Baujahr: 2009Länge: 51,90 MeterBreite: 10,20 MeterTiefgang: 1,60 MeterGeschwindigkeit: 11 Knoten Decks: 3 davon 2 PassagierdecksBesatzung: 28Passagiere: 60Kabinen: 20 auf dem Oberdeck, 10 Kabinen auf dem HauptdeckSpannung: 230 VoltBordsprache: EnglischBordwährung: US Dollar

Schiffskabinen
Beispiel RV Kalaw PandawGefertigt mit Teakholz und Messing, 2 Betten (können zu einem Doppelbett zusammengestellt werden), Panoramafenster, Dusche/WC, individuell kontrollierbare Klimaanlage, Föhn, Minisafe, Kimonos und SlipperDoppelkabine aussen (DKA1), (ca. 15 qm), auf dem Hauptdeck Doppelkabinen aussen (DKA2), (ca. 15 qm), auf dem Oberdeck Beispiel RV Indochina PandawGefertigt mit Teakholz und Messing, 2 Betten (können zu einem Doppelbett zusammengestellt werden), Panoramafenster, Dusche/WC, individuell kontrollierbare Klimaanlage, Föhn, Minisafe, Kimonos und SlipperDoppelkabine aussen (DKA1), (ca. 15 qm), auf dem Hauptdeck Doppelkabinen aussen (DKA2), (ca. 15 qm), auf dem Oberdeck

Termine
14-tägig samstags ab Bagan vom 10.11. - 08.12.17, 02.02. - 30.03., 03.08. - 12.10.19 und am 24.01.19

TUI Tipps
Auch als 3-tägige Kurzvariante buchbar: Bagan - Mandalay (RGN50922) oder Mandalay - Bagan (RGN40922). Auch in umgekehrter Richtung buchbar (RGN40921)

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

TUI ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - TUI Deutschland GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
28.09.2019 - 05.10.2019 - -
12.10.2019 - 19.10.2019 € 1.683,- € 1.851,- Zu diesem Datum anfragen
TUI
ab € 1.683,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 74 305 407

Reisenummer: 88314

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Pandaw Cruise Bagan - Mandalay"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung