Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit TUI

Selbstfahrerreise Charmantes Sardinien

8-tägige Selbstfahrerreise durch Sardinien

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Bosa – eines der schönsten Dörfer Italiens, Alghero – „Klein-Barcelona“, Barbagia – das Land der Hirten

Cagliari – Oristano (ca. 100 km, ca. 1,5 Std. reine Fahrtzeit). Die Rundreise beginnt mit der Übernahme des gebuchten Mietwagens und Ihres Infopaketes am Flughafen und der Fahrt Richtung Norden zum megalithischen Dorf „Su Naraxi“ in Barumini, seit 1997 UNESCO-Weltkulturerbe. Hier besichtigen Sie die über 2000 Jahre alten prähistorischen Turmbauten. In Villanovaforru steht die Nuraghe Genna Maria mit einem angeschlossenen Museum. Im Anschluss Weiterfahrt nach Oristano. Sehenswert sind die Kathedrale Santa Maria Assunta, die Kirche San Francesco und die Piazza Eleonora. Falls Sie spät in Cagliari ankommen, können Sie die erwähnten Sehenswürdigkeiten auch am zweiten Tag erkunden.

Oristano – Bosa – Alghero (ca. 160 km, ca. 4 Std. reine Fahrtzeit). Besichtigung der antiken Stadt Tharros auf der Sinis-Halbinsel mit wechselvoller Geschichte. Gegründet von den Nuraghen, bauten die Phönizier Tharros zur Stadt aus. In punischer Zeit war hier eine blühende Hafen- und Handelsstadt. Weiterfahrt nach Bosa, eines der schönsten Dörfer Italiens. Über der Altstadt thront die Burgruine „Castello Malaspina“ aus dem 12. Jahrhundert. Die schmucke Altstadt mit den Gassen, Plätzen und Kirchen sollten Sie sich auf jeden Fall anschauen. Auch kommt hier einer der bekanntesten Weine Sardiniens her: der Malvasia di Bosa. Im Umland von Bosa bestimmen Olivenhaine und Weinberge die Landschaft. Von dort geht es über Montresta, Monteleone Rocca Doria und Villanova nach Alghero. (F)

Alghero – Costa Smeralda (ca. 165 km, ca. 3 Std. reine Fahrtzeit). Am Vormittag steht Alghero auf Ihrem heutigen Programm. Alghero wird auch als Klein-Barcelona bezeichnet, sogar ein Teil der Bewohner spricht Katalanisch. In der mittelalterlichen Altstadt, die auf einem Felsvorsprung liegt, werden Sie in eine andere Zeit versetzt. Zu den Plätzen und Kirchen führen enge Gassen und Steinstufen. Danach geht es weiter in Richtung Olbia mit Halt in Ardara und Ozieri. (F)

Costa Smeralda (ca. 59 km, ca. 1,5 Std. reine Fahrtzeit). Besuchen Sie die stilvollen und eleganten Städte Porto Cervo und Porto Rotondo. Karim Aga Khan IV., einer der reichsten Männer der Welt, gründete in den 60er Jahren diesen luxuriösen Ferienort für die Schönen und Reichen. Rund um die Piazzetta befinden sich exklusive Restaurants und Nachtclubs. Auch in Porto Rotondo können sie dem einen oder anderen Promi begegnen. Der Fischerhafen ist nur wenige Kilometer von Olbia entfernt. (F)

Costa Smeralda – Barbagia Umgebung (ca. 223 km, ca. 3,5 Std. reine Fahrtzeit). Fahrt durch die felsige Hochebene der Barbagia. Besuchen Sie Orgosolo mit den bekannten „Murales“ (Wandgemälde). Ebenfalls interessant ist Oliena am Nordosthang des Supramonte-Gebirges. Hier befinden sich Zeugnisse der Nuraghenkultur. (F)

Barbagia Umgebung – Santa Maria Navarrese – Cagliari (ca. 356 km, ca. 5,5 Std. reine Fahrtzeit). Heute fahren Sie in den Süden der zweitgrößten Insel im Mittelmeer. Sie fahren über die „Orientale Sarda“ (Küstenstraße) mit spektakulärem Blick über den Golf von Orosei. Zwischendurch können Sie einen Stopp in Dorgali einlegen, um das Nuraghendorf Serra Orios zu besuchen. Die vorgeschichtliche Siedlung gehört zu einer der größten und am besterhaltenen archäologischen Stätten auf Sardinien. Ein weiterer Halt auf Ihrem Weg nach Pula bietet sich in Santa Maria Navarrese an. Genießen Sie die traumhafte Bucht, das karibisch anmutende Meer und den Duft von Feigen-, Oliven- und Johannisbrotbäumen. (F)

Cagliari. Nehmen Sie sich heute Zeit um die Hauptstadt Sardiniens zu erkunden. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen der Dom, das Rathaus und der Botanische Garten. Beeindruckend ist die Aussichtsterrasse „Bastione San Remy“ und der Elefantenturm. (F)

Cagliari. Die Rundreise endet mit der Fahrt zum Flughafen Cagliari und Abgabe des Mietwagens oder individuelle Verlängerung in einem unserer angebotenen Hotels auf Sardinien. (F)
F = Frühstück

F = Frühstück
  • 7 Übernachtungen
  • Infopaket bestehend aus Straßenkarten, detailliertem Programmablauf mit Routen- und Besichtigungsvorschlägen
  • Verpflegung gemäß gebuchtem Programm
Merkmale der Reise

10 bis 20 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Unterbringung in ausgewählten 4-Sterne Hotels

Reiseziele

Italien

Themen der Reise

Naturreise, Rundreise

Bei einer Paketreise mit internationalem Flug ist das Zug zum Flug Ticket für Abflughäfen in Deutschland (und dem EuroAirport Basel) kostenfrei zubuchbar.Das Zug zum Flug Ticket gilt nicht bei:Buchung einer reinen Flugleistung,Buchung einer Hotelleistung ohne Flug,Buchung von Leistungen (z.B. Hotel, Ausflüge oder Mietwagen) mit einem separat dazu gebuchten FlugReisen von deutschen Abflughäfen zu den Zielflughäfen EuroAirport Basel und Salzburg sowie innerdeutschen FlugreisenAbflüge von ausländischen Flughäfen, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur GrenzeFür aus dem Ausland anreisende TUI Deutschland Gäste gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das Zug zum Flug Ticket ab der Grenze innerhalb Deutschlands. Bei Buchung einer Paketreise im Internet ist das Zug zum Flug Ticket bereits inkludiert. Das Zug zum Flug Ticket ist eine Kooperation mit der Deutschen Bahn AG.Privattransfer ist bei vielen Hotels zubuchbar. Ausgenommen bei Individuell-BuchungenReiseexperten sind während Ihres Urlaubs 24 Stunden (am Tag persönlich, telefonisch oder per E-Mail) erreichbar.Mietwagen von TUI CARS sind in vielen Zielgebieten zubuchbar.

Frühbucher über TUI CARS

Das TUI PLUS PAKET beinhaltet: persönliche oder multimediale 24/7 TUI Betreuung in deutscher Sprache für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise und darüber hinaus zu örtlichen und kulturellen Gegebenheiten Ihres Urlaubsortes, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen sowie digitalem Reiseführer und Landkarte, SMS-Assistent und professionelles TUI Krisenmanagement.

Einführung
Das ursprüngliche Sardinien – Geschichte und Legenden inmitten einer wunderschönen Idylle und teils unberührter Natur. Traditionelle Gastronomie und sardische Gastfreundschaft. Individuell und unvergesslich!

Highlights
Bosa – eines der schönsten Dörfer Italiens, mit der Burgruine „Castello Malaspina“Villanovaforru – „Museo Naturalistico Sa Corona Arrubia“ mit der Nuraghensiedlung Genna MariaAlghero – „Klein-Barcelona“Barbagia – das Land der HirtenPorto Cervo – Billionaire Club

Lage
Oristano

Mobilitätshinweise
Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle!

Rundreise Hinweise
Nicht inkludierte Leistungen: Mietwagen, Benzin, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Verpflegung/Getränke (außer lt. Routenverlauf), Eintrittsgelder, ParkgebührenÄnderungen von Route/Programm/Unterkünften vorbehaltenBitte beachten Sie, dass der Mietwagen nicht im Reisepreis inkludiert ist. Wir empfehlen die Buchung eines Mietwagens über TUI CARS.Halbpension buchbar: zusätzlich Abendessen an Tag 1-7

Termine
Täglich ab Cagliari vom 07.03. - 31.10.20

Touristensteuer
In Italien wird in einigen Orten eine Übernachtungssteuer („tassa di soggiorno“, ähnlich der deutschen Bettensteuer) erhoben. Die Höhe dieser Steuer wird von den jeweiligen Gemeinden zu unterschiedlichen Zeitpunkten festgelegt. Sollte in einem Ort eine Übernachtungssteuer anfallen, so ist diese vom Gast vor Ort direkt an den Hotelier zu zahlen.

TUI Tipps
Diese Rundreise ist auch ab/bis Olbia buchbar (OLB16099).

Unterkünfte
Oristano: Mariano IV 4*, Piazza Mariano 50, 09170 Oristano, Italien, Tel.: +39 0783 360101Alghero: Villa Barbarina 4*Costa Smeralda: Tenuta Pilastru 4*Bitti Nuoro: Su Lithu 4*Cagliari: Santa Gilla 4* bzw. T-Hotel 4*, Santa Gilla: Loc. Residenza del Sole, via Ustica, 13, 09012 Capoterra (CA), Italien, Tel.: +39 070 710832 / T-Hotel: Via Dei Giudicati, 66, 09131 Cagliari, Italien, Tel.: +39 070 47400

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

TUI ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - TUI Deutschland GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
12.09.2020 - 19.09.2020 € 614,- € 837,- Zu diesem Datum anfragen
26.09.2020 - 03.10.2020 € 511,- € 710,- Zu diesem Datum anfragen
03.10.2020 - 10.10.2020 € 511,- € 710,- Zu diesem Datum anfragen
10.10.2020 - 17.10.2020 € 511,- € 710,- Zu diesem Datum anfragen
17.10.2020 - 24.10.2020 € 511,- € 710,- Zu diesem Datum anfragen
24.10.2020 - 31.10.2020 € 511,- € 710,- Zu diesem Datum anfragen
TUI
ab € 511,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 93672

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Selbstfahrerreise Charmantes Sardinien"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung