Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit 1AVista Reisen

Siebenbürgen & Moldauklöster – 8-tägige Rumänien-Rundreise

8-tägige Rundreise durch Rumänien

Eine Reise, die jeden begeistert, denn Rumänien zeigt seine schönste Seite: Wir sehen Schloss Dracula, die Heimat der Siebenbürger Sachsen in Hermannstadt und Kronstadt, beeindruckende Wehrkirchen und die herrliche Landschaft der Karpaten. Weiter erwarten uns kunstvoll bemalte Moldauklöster und die facettenreiche Hauptstadt Bukarest.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Entdecken Sie Siebenbürgen und die Moldauklöster

Flug von Deutschland nach Bukarest. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum 4-Sterne Hotel, z.B. Ramada Parc.

Wir fahren durch das Olt-Tal über den Roten Turm Pass, wo einst die Grenze zwischen Siebenbürgen und der Walachei verlief. Ein Stopp legen wir am Kloster Cozia ein, dem ältesten Kloster Rumäniens. Am Nachmittag erreichen wir Sibiu/Hermannstadt, im Jahr 2007 Kulturhauptstadt Europas. Auf dem Stadtrundgang sehen wir den Großen und Kleinen Ring, die Lügenbrücke und die evangelische Kathedrale. Weiterfahrt zu unserem Hotel in Bazna.

Der heutige Tag steht im Zeichen der Kultur der Siebenbürger Sachsen. Die Kirchenburgen Siebenbürgens gehören zu den bekanntesten historischen Denkmälern. Nach dem Frühstück besuchen wir zunächst Biertan/Birthälm, wo wir die größte aller Wehrkirchen besichtigen, ehemals Residenz der evangelischen Bischöfe Siebenbürgens. Weiter besuchen wir Sighisoara/Schäßburg mit seiner Altstadt im gotischen Renaissance- und Barockstil. Wir sehen Befestigungsmauern, Wehrtürme und Wohnhäuser, die einen Burgkomplex bilden. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Bergkirche, das Geburtshaus Draculas und die Kirche des früheren Marienklosters. Am Nachmittag sind wir wieder zurück in Bazna und fahren mit dem Pferdewagen zur Kirchenburg Boian/Bonnesdorf.

Unsere Reise führt weiter durch die Karpaten über den Tihuta Pass. Kurzer Halt in Bistritz, wo wir die Kirche mit dem größten Turm Rumäniens bewundern. In Targu Mures sehen wir die orthodoxe Kathedrale und den Kulturpalast und besichtigen am Nachmittag das Kloster Moldovita.

Morgens besichtigen wir das Moldaukloster Voronet. Dann fahren wir durch die atemberaubende 5 km lange Bicaz-Klamm Schlucht zum Roten See. Weiter geht die Fahrt durch die Ostkarpaten nach Predeal.

Tagesausflug in die Umgebung. Zunächst besuchen wir Brasov/Kronstadt, im 13. Jahrhundert von Rittern des deutschen Orden gegründet. Auf dem Stadtrundgang lernen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen: Die Schwarze Kirche mit ihrer Buchenholzorgel, die mittelalterliche Stadtmauer, die stilvollen Bürgerhäuser der historischen Altstadt, den Rathausplatz, die einzigartige Schnurrgasse, das Katharinentor und die kleine versteckte orthodoxe Kirche. Weiter besuchen wir die Wehrkirche aus Honigberg.

Vormittags geht es zur „Dracula Burg“ nach Bran/Törzburg. Auf der Weiterfahrt besichtigen wir das Peles-Schloss, die Sommerresidenz der königlichen Familie. In Sinaia sehen wir das von den Mönchen der Halbinsel Sinai gebaute Kloster. Übernachtung in Bukarest.

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland
  • Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland (Umsteigeverbindung möglich)
  • Flughafensicherheitsgebühr/Steuern
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus/Van
  • 7 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels (Landeskategorie 3 und 4 Sterne) mit Halbpension
  • Ausflugsprogramm mit Besichtigungen, Eintrittsgeldern und deutschsprachiger Führung gemäß Programm
  • Alle Transfers
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Trinkgelder
  • Fakultative Ausflüge
  • Reiserücktrittsversicherung: ab 32,- €
  • Reiserücktrittsversicherung mit Reise-Krankenversicherung: ab 56,- €
  • 0 € - Berlin-Brandenburg (Intl.)
  • 0 € - Köln/Bonn
  • 0 € - Dortmund
  • 0 € - Düsseldorf
  • 0 € - Frankfurt am Main
  • 0 € - Hamburg
  • 0 € - München
  • 0 € - Stuttgart
Merkmale der Reise

ab 2 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Unterbringung in ausgewählten Unterkünften

Reiseziele

Transsilvanien/Siebenbürgen (Rumänien)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Gruppenreise, Kulturreise, Kunstreise, Rundreise

Höhepunkte
Neu: Termine 2019 - jetzt Frühbucherpreise sichern!Siebenbürgen und Schloss Dracula

An- und Abreise
Flüge ab Dortmund/DTM, Wien/VIE (kein Zuschlag), Frankfurt/FRA, Berlin/TXL (+ 69,– €), Hamburg/HAM, Köln-Bonn/CGN (auf Anfrage), Düsseldorf/DUS, Stuttgart/STR (jeweils + 89,– €)Flüge z.B. mit Tarom, Wizz Air, Lufthansa. (Umsteigeverbindung möglich)

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

1AVista Reisen ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - 1AVista Reisen GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
21.03.2019 - 28.03.2019 € 599,- € 759,- Zu diesem Datum anfragen
16.05.2019 - 23.05.2019 € 799,- € 959,- Zu diesem Datum anfragen
29.08.2019 - 05.09.2019 € 868,- € 1.028,- Zu diesem Datum anfragen
31.10.2019 - 07.11.2019 € 768,- € 928,- Zu diesem Datum anfragen
1AVista Reisen
ab € 599,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 74 305 407

Reisenummer: 82124

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Siebenbürgen & Moldauklöster – 8-tägige Rumänien-Rundreise"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung