Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit ASI Reisen

Stubaier Alpen für Singles und Alleinreisende

7-tägige Rundreise durch die Alpen

Wir tauchen ein in die vielfältige Natur- und Kulturlandschaft des Stubaitals. Die abwechslungsreiche Gestalt des durch Gletscher ausgeschliffenen Tals mit all seinen Almen, Wiesen, Wäldern, Seen, Gletschern, Bächen und Wasserfällen verleiht dem Landschaftsbild einen ganz speziellen Reiz. Zu Beginn der Achtziger Jahre wurden 3 Ruhegebiete in den Stubaier Alpen errichtet, welche besonders von Naturliebhabern geschätzt werden. Tagsüber genießen wir spannende Wandererlebnisse und lassen uns danach von der Stubaier Gastfreundschaft verwöhnen.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Zum Naturdenkmal Grawa-Wasserfall, Im Ruhegebiet der Kalkkögel, Im Angesicht der Stubaier Gletscher, Stille Seitentäler

Anreise nach Milders im Stubaital. Begrüßung durch den ASI-Bergwanderführer im Hotel Almhof Danler. Nach einer kleinen Begrüßungsrunde, gemeinsames Abendessen.

Unterkunft: Hotel Almhof Danler
Verpflegung: Abendessen

Mit dem Bus fahren wir bis Fulpmes, gehen zur Gondelbahn der Schlick2000 und fahren bis zur Mittelstation Froneben (1300 m). Dort startet die Wanderung taleinwärts teils durch Wald, teils durch offene Wiesen mit herrlichem Blick über das Stubaital. Über Vergör - Pfurtschell und Ebnerhof gehts zu den Kartnallhöfen oberhalb von Neustift, wo die Mittagspause geplant ist. Von der Terrasse können wir schon die Gletscherwelt bestaunen. Anschließend Wanderung zurück ins Hotel.

Unterkunft: Hotel Almhof Danler
Verpflegung: Frühstück/Abendessen
Aufstieg: 650m
Abstieg: 750m
Länge: 12.00km
Dauer: 5.00h

Ein kurzer Transfer nach Neustift mit anschließender Seilbahnfahrt bringt uns bequem zur Bergstation Elferlifte (1794m). Hier beginnt die heutige Wanderung auf dem aussichtsreichen Panoramaweg zuerst aufwärts in eines der stillen Seitentäler des Stubaitales: das Pinnistal. Der Abstieg zum Talboden führt über die Karalm (1747 m) zur Pinnisalm (1560 m). Ein anfangs ansteigender Weg bringt uns zurück zur Bergstation. Gemeinsame Abfahrt mit der Bahn nach Neustift. Kurzer Transfer zurück ins Hotel.

Unterkunft: Hotel Almhof Danler
Verpflegung: Frühstück/Abendessen
Aufstieg: 700m
Abstieg: 700m
Länge: 12.00km
Dauer: 5.00h

Mit dem hoteleigenen Shuttle fahren wir zur Oberiß-Alm (1750 m). Von dort beginnt der Aufstieg zur Alpeiner Alm (2020 m) und weiter zur Franz-Senn-Hütte (2147 m). Nach kurzer Rast gehts hinauf zum herrlich gelegenen Rinnensee auf 2646 m. Dort genießen wir die herrliche Stubaier Bergwelt. Hier erreichen wir den höchsten Punkt dieser Wanderwoche.

Unterkunft: Hotel Almhof Danler
Verpflegung: Frühstück/Abendessen
Aufstieg: 900m
Abstieg: 900m
Länge: 14.00km
Dauer: 6.00h

Richtung Fulpmes fahren wir mit dem Bus. Auffahrt mit der Kreuzjochbahn bis auf über 2.000 m. Hier beginnt die Wanderung, immer im Bann der Kalkkögel, auch "Nordtiroler Dolomiten" genannt, in Richtung Seejöchl (2.518 m). Hier liegen uns wunderschöne, stille Seitentäler zu Füßen. Abstieg zur Starkenburger Hütte (2.237 m), weiter zurück zur Kreuzjochbahn und Talfahrt. Anschließend Busfahrt zurück zum Hotel.

Unterkunft: Hotel Almhof Danler
Verpflegung: Frühstück/Abendessen
Aufstieg: 850m
Abstieg: 850m
Länge: 10.50km
Dauer: 5.50h

Vom Hotel aus starten wir mit dem Bus zum Naturdenkmal Grawa-Wasserfall. Hier beginnt die Wanderung über die Sulzenau Alm (1.857 m) zur Sulzenau Hütte (2.191 m). Nach einer gemütlichen Einkehr, gibt es hier, je nach Wetterlage diverse Möglichkeiten die Stubaier Bergwelt in ihrer vollen Pracht zu erleben. Zurück geht es mit dem Bus ins Hotel.

Unterkunft: Hotel Almhof Danler
Verpflegung: Frühstück/Abendessen
Aufstieg: 800m
Abstieg: 800m
Länge: 9.00km
Dauer: 5.50h

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von den Stubaier Alpen und individuelle Heimreise.
Verpflegung: Frühstück
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • 6 Nächte im Hotel Almhof Danler****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Transfers und Seilbahnfahrten lt. Reiseverlauf
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI-Tourenbuch
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Ortstaxe ca. € 2,80 pro Person und Nacht
Merkmale der Reise

4 bis 15 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Unterbringung in ausgewählten Unterkünften laut Reiseverlauf

Reiseziele

Tirol (Österreich)

Themen der Reise

Aktivreise, Erlebnisreise, Gruppenreise, Kulturreise, Kunstreise, Naturreise, Rundreise, Wanderreise

Höhepunkte
Entdecken Sie die Vielfältigkeit des StubaitalsFinden Sie stille SeitentälerFolgen Sie dem WildeWasserWeg zum tosenden Grawa-Wasserfall

Einreisebestimmungen
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Preise
Preise gelten ab/bis Hotel.

Anreise
PKW (Vignette/Maut): Autobahn– München – Innsbruck – Brenner – Ausfahrt Schönberg – Stubaital – weiter bis Neustift/MildersPKW: Autobahn München – Garmisch – Seefeld – Innsbruck – B182 – Schönberg – Stubaital – weiter bis Neustift/MildersParkplatz direkt beim HotelBAHN: Bis Bhf. Innsbruck, weiter mit Linienbus (Linie 590, Einstiegsstelle: Innsbruck/Hauptbahnhof bzw. Ausstieg: Milders/Ort) bis Neustift/Milders, danach zu Fuß ca. 10 min. bis zum Treffpunkt. Dieser Bus ist für die An- und Abreise kostenlos, wenn Sie sich vorab unter folgendem Link einen Gutschein erstellen: https://(Fahrplanauskunft unter

Schwierigkeitsgrad
3

Profil
Mit 5 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3Meist gute Wege, teils schmale PfadeVom 4* StandorthotelTrittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich

Treffpunkt
Am Anreisetag um 18:00 Uhr im Hotel Almhof Danler, Mühlenweg 39, 6167 Neustift, Tel.: +43-5226-26 26. Bei unerwarteter Verspätung bitten wir Sie, sich über diese Telefonnummer mit dem ASI-Bergführer in Verbindung zu setzen.

Ausrüstung
Waschutensilien und pers. MedikamenteSonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)Wasserflasche mit mind. 1 Liter FassungsvermögenKnöchelhohe Bergschuhe mit ProfilsohleTagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen

Zusatzausrüstung
TaschenmesserFotoausrüstung, FernglasBequeme Schuhe/SandalenRegenschutzhülle für den RucksackFunktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)BadesachenTeleskopwanderstöcke als GehhilfeSüßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.sportliche und elegante Bekleidung für Hotel

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

ASI Reisen ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - ASI - AlpinSchule Innsbruck GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
30.08.2020 - 05.09.2020 - € 755,-
ASI Reisen
ab € 755,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 73409

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Stubaier Alpen für Singles und Alleinreisende"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung