Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Kiwi Tours

Südafrika "Das schönste Ende Afrikas"

9-tägige Rundreise durch Südafrika

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Auf Pirschfahrt im berühmten Krüger Nationalpark - Über die atemberaubende Panoramaroute bis nach Johannesburg - Blyde River Canyon – eines der schönsten Naturwunder Südafrikas - Auf der Gartenroute durch endlose Wälder und offene Küstenabschnitte - Panoramaaussicht vom Tafelberg – das Wahrzeichen der „Mother City“ - Über den Chapman’s Peak Drive in den Cape Peninsula Nationalpark

Willkommen in Südafrika! In Johannesburgerwartet Sie bereits Ihre deutschsprechendeReiseleitung. Mit dem komfortablen und klimatisierten Reisebus fahren Sie über Mbombela nach Hazyview zu Ihrer Lodge am Krüger Nationalpark. Der riesige Pool des Resorts lädt zum Baden ein und an der Poolbar können Sie sich kalte Drinks servieren lassen.Übernachtung:Krüger Nationalpark - Sanbonani Resort Hotel & Spa

Ausgerüstet mit einem Frühstückspaket starten Sie am frühen Morgen zu einer Pirschfahrt in offenen Fahrzeugenin den Krüger Nationalpark. Mit einerLänge von 325 km und einer Breite von bis zu 80 km ist der Krüger Nationalpark das größte Tierreservat Südafrikas. Im Park tummeln sich neben den Big Five – Löwe, Leopard, Elefant, Büffel und Nashorn, auch ca. 400 selteneWildhunde und viele heimische Antilopenarten. Auf einem gut einsehbaren Platz genießen Sieanschließend Ihr Frühstück. Sie durchstreifen weiter die Wildnis, bevor Sie „die Arche Noah“ Afrikas am späten Nachmittag verlassen und zurück zu Ihrem Resort fahren. Genießen SieIhren letzten Abend in der Wildnis und bei klarem Wetter einen der schönsten Sternenhimmel der Welt.Übernachtung:Krüger Nationalpark - Sanbonani Resort Hotel & Spa

Nach dem Frühstück fahrenSie im bequemen Reisebus auf die berühmte Panorama Route. Zuerst besuchen Sie Pilgrim’s Rest, eine ehemalige Goldgräbersiedlung.Viele der alten Bergmannshäuserdes Ortes wurden restauriert und sind heute Geschäfte, Souvenirläden oder Cafés. Über die Bourke’s Luck Potholes geht es weiter zu einem der schönsten Naturwunder Südafrikas, zum Blyde River Canyon. Vom Three RondavelsView Point haben Sie einen grandiosen Blick auf diese Felsformation und den Blyde River Stausee. Anschließend geht Ihre Reise durch das Hochland der nördlichen Drakensberge zurücknach Johannesburg und zu Ihrem Hotel am Flughafen.Übernachtung:Johannesburg - Holiday Inn Johannesburg Airport

Heute fliegen Sie nach Port Elizabeth(nicht im Reisepreis enthalten). Nach Ihrer Ankunft geht Ihre Reise weiter auf der berühmten Gartenroute. Durch endlose Wälder und offene Küstenabschnitte führt diese berühmtePanoramastraße. Unterwegs halten Sie an der Storms River Brücke und machen eine kurze Wanderung zum Big Tree, einem gigantischen, 800 Jahre alten und 37 m hohen Gelbholzbaum mit fast 14 m Umfang. Eine ca. 45-minütige Wanderung führt Sie anschließend durch die Küstenwelt des Tsitsikamma Nationalparks. Anschließend geht es weiter nach Knysna, dem Zentrum der Austernzucht in Südafrika. Am Hafenprobieren Sie bei einem Glas Sekt Austern – angeblich die besten und frischesten der Welt.Übernachtung:Knysna - The Russel Hotel

Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der herrlichen Küste des Indischen Ozeans weiter bis Mossel Bay. Hier ging im Jahre 1488 der portugiesische Seefahrer Bartholomeu Diaz als erster Europäer an Land. Dann verlassenSie die Küste und Ihre Reise führt Sie in die trockene Halbwüstenregion nach Oudtshoorn, dem Zentrum der Straußenzucht in Südafrika. Auf der Safari Straußenfarm erfahren Sie vielesüber Aufzucht, Lebensweise und Vermarktung dieser Riesenvögel. Anschließend besuchen Sie die berühmten Cango Caves, sie wurden 1780entdeckt und sind die größten auf dem afrikanischen Kontinent. Am späten Nachmittag erfolgt die Fahrt zum Hotel in Oudtshoorn.Übernachtung:Oudtshoorn - Protea Hotel Oudtshoorn Riempie Estate

Heute befahren Sie eine der schönsten Reiserouten Südafrikas, die R 62, durch die landschaftlich sehr reizvolleKlein-Karoo-Halbwüste. In Barrydale machen Sie im Pumpkin, einem originellen Farmrestaurant eine Kaffeepause (fakultativ). Danach gehtes weiter bis Kapstadt, von seinen Bewohnern liebevoll „Mother City“ genannt. Die Stadtrundfahrt führt Sie zuerst auf den Tafelberg, dasWahrzeichen der Stadt (wetterbedingt). Weiter geht es zum Signal Hill und ins bunte Malaienviertel Bo-Kaap, wo heute noch die Nachfahren von Sklaven wohnen. Danach geht es weiter biszur Viktoria & Alfred Waterfront, dem Vergnügungsviertel mit über 400 Geschäften, Restaurants und Pubs. Nach einem gemütlichen Bummel bringt Sie Ihre Reiseleitung zum Hotel.Übernachtung:Kapstadt - Holiday Inn Express Cape Town City Centre

Nach dem Frühstück fahren Sie heute ans Kap der Guten Hoffnung. Die Fahrt führt Sie entlang der Atlantik Küste zuerst nach Camps Bay und Hout Bay und über den spektakulären Chapman’s Peak Drive in den Cape Peninsula Nationalpark. Vom Kap der Guten Hoffnung aus geht es weiter bis zum Cape Point. Entweder Sie gehen zu Fuß oder aber Sie fahren mit dem Funicular (Zahnradbahn, fakultativ) auf den höchsten Punkt des Kaps. Anschließend besuchen Sie die Brillenpinguine bei Boulder’s Beach, eine der wenigen Kolonien auf dem afrikanischen Festland, bevor es über Fish Hoek, Kalk Bay und dem Boye’s Drive zum Botanischen Garten Kirstenbosch geht. Nach einem gemütlichen Spaziergang kehren Sie am späten Nachmittag in Ihr Hotel zurück.Übernachtung:Kapstadt - Holiday Inn Express Cape Town City Centre

Heute geht es in die Weinanbaugebiete. Die Fahrt führt Sie zuerst nach Stellenbosch, die „Hauptstadt des Weines“. Bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt und das Zentrum erkunden Sie die zweitälteste Stadt Südafrikas zu Fuß. Vor allem der Stadtplatz mit vielen historischenGebäuden im kap-holländischen Stil und die von alten Eichen gesäumte Doorpstreet sind sehenswert. Dann fahren Sie weiter nach Franschhoek, ein von französischen Hugenottengegründetes Städtchen, dessen Weinbau-Tradition bis ins Jahr 1688 zurückgeht. Im Anschluss daran fahren Sie weiter nach Paarl. In einem der renommierten Weingüter machen Sie eine Weinprobe mit anschließender Kellerführung.Am späten Nachmittag kehren Sie nach Kapstadt zurück.Übernachtung:Kapstadt - Holiday Inn Express Cape Town City Centre

Heute heißt es Abschied nehmen von „Mother City“ und Südafrika. Ihre Reiseleitung bringt Sie für Ihren gebuchten Flug zum Flughafen. Eine wunderschöne Reise bleibt Ihnen in Erinnerung.Übernachtung:Kapstadt - Holiday Inn Express Cape Town City CentreÄnderungen vorbehalten.
  • Englischsprachige Transfers bei Ankunft und Abflug
  • Rundreise laut Reiseverlauf in landesüblichen Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl)
  • 1 x Pirschfahrt in offenen Fahrzeugen im Krüger Nationalpark
  • 8 Übernachtungen in den genannten Hotels der Mittelklasse bis guten Mittelklasse (oder gleichwertig)
  • 8 x Frühstück (Tag 2–9), stilles Mineralwasser im Reisebus
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Deutschsprechende Reiseleitungen vor Ort
  • Gepäck: 1 Koffer bis 20 kg
  • 1 Reiseführergutschein pro Buchung sowie Informationsmaterial
  • Anreise zum Flughafen und internationale Linienflüge und nationale Linienflüge
  • Optional buchbare Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, Minibar, Telefonate etc.
  • Evtl. anfallende Abflugsteuer vor Ort
  • Reiseversicherungen
  • Evtl. anfallende Gebühren für Visa. Allgemeine Informationen zu Einreisebedingungen finden Sie in unseren Länderinformationen.
  • 900 € - Internationale Linienflüge und nationaler Flug Johannesburg - Port Elizabeth (Tag 4) mit South African Airways (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt oder München in Economy Class
  • 80 € - "Rail&Fly"- Bahnfahrkarte 2. Klasse von allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück
  • Zubringerflüge ab Deutschland und Österreich
  • Aufpreis internationale Langstrecken Business Class
Merkmale der Reise

4 bis 9 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Übernachtung in ausgewählten Unterkünften laut Reiseverlauf

Reiseziele

Johannesburg (Südafrika), Kap der guten Hoffnung (Südafrika), Kapstadt (Südafrika), Krüger Nationalpark (Südafrika), Tafelberg (Südafrika)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Gruppenreise, Kulturreise, Kunstreise, Rundreise

Wichtige Informationen
Termine und Preise der SüdafrikareisePreise pro Person im Doppelzimmer.Teilnehmerzahl: mind. 4 Personen, max. 9 Personen.Hinweis: Weitere Termine mit täglicher Ankunft sind auf Anfrage möglich.Sonstige Preise (pro Person)Internationale Linienflüge und nationaler Flug Johannesburg - Port Elizabeth (Tag 4) mit South African Airways (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt oder München in Economy Class ab 900 "Rail&Fly"- Bahnfahrkarte 2. Klasse von allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück 80.00 € Zubringerflüge ab Deutschland und Österreich auf Anfrage Aufpreis internationale Langstrecken Business Class auf Anfrage Einzelzimmerzuschlag 350.00 €

Teilnehmerzahlen
Hinweis: Weitere Termine mit täglicher Ankunft sind auf Anfrage möglich.Mind. 4 Personen, max. 9 Personen.Sonstige Preise (pro Person)Internationale Linienflüge und nationaler Flug Johannesburg - Port Elizabeth (Tag 4) mit South African Airways (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt oder München in Economy Class ab 900 "Rail&Fly"- Bahnfahrkarte 2. Klasse von allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück 80.00 € Zubringerflüge ab Deutschland und Österreich auf Anfrage Aufpreis internationale Langstrecken Business Class auf Anfrage Einzelzimmerzuschlag 350.00 €

Teilnehmerzahlen
Hinweis: Weitere Termine mit täglicher Ankunft sind auf Anfrage möglich.Mind. 4 Personen, max. 9 Personen.Sonstige Preise (pro Person)Internationale Linienflüge und nationaler Flug Johannesburg - Port Elizabeth (Tag 4) mit South African Airways (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt oder München in Economy Class ab 900 "Rail&Fly"- Bahnfahrkarte 2. Klasse von allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück 80.00 € Zubringerflüge ab Deutschland und Österreich auf Anfrage Aufpreis internationale Langstrecken Business Class auf Anfrage Einzelzimmerzuschlag 350.00 €

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Kiwi Tours ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Kiwi Tours GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
10.10.2019 - 18.10.2019 € 1.845,- € 2.195,- Zu diesem Datum anfragen
23.10.2019 - 31.10.2019 € 1.845,- € 2.195,- Zu diesem Datum anfragen
04.11.2019 - 12.11.2019 € 1.845,- € 2.195,- Zu diesem Datum anfragen
21.11.2019 - 29.11.2019 € 1.845,- € 2.195,- Zu diesem Datum anfragen
02.12.2019 - 10.12.2019 € 1.845,- € 2.195,- Zu diesem Datum anfragen
Kiwi Tours
ab € 1.845,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 74 305 407

Reisenummer: 85957

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Südafrika "Das schönste Ende Afrikas""? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung