Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Studiosus

Südengland - Ferien im grünen Herzen der Insel

8-tägige smart & small

Blühende Gärten, wilde Küsten, Bilderbuchstädte und Herrenhäuser – Zutaten, die "Good old England" ausmachen. Von allem ist auf dieser Reise in kleiner Runde etwas dabei. Ideale Basis für unsere Ausflüge: ein historisches Hotel im Mittelalterstädtchen Salisbury mit urigen Pubs und gemütlichen Tearooms in der Nachbarschaft. Spazierwege in die Countryside beginnen fast vor der Hoteltür.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Individueller Flug nach London-Heathrow und Taxifahrt (ca. 120 €) nach Salisbury. Wer bis 13.30 Uhr ankommt, kann am Gruppentransfer um 14.30 teilnehmen. Sie wohnen im • Hotel Red Lion mitten im Herzen der mittelalterlichen Stadt. Die Balken des Gasthauses mit 800-jähriger Geschichte knarren gemütlich, an kühlen Tagen knistert das Feuer im Kamin. Die 54 Zimmer – keins wie das andere – sind nicht luxuriös, aber englisch charmant. Ihr Studiosus-Reiseleiter begrüßt Sie beim gemeinsamen Abendessen im Hotelrestaurant. Danach vielleicht noch ein Real Ale in der gemütlichen Hotelbar oder im lauschigen Innenhof? Sieben Übernachtungen in Salisbury.

Der Steinkreis von Stonehenge, der seit 4000 Jahren Wind und Wetter trotzt, gibt immer noch Rätsel auf. War er Heilstätte für Kranke, religiöser Kultplatz oder steinzeitliche Sternwarte? Vielleicht kommt uns beim Umrunden ja die Erleuchtung. Stolz und kühn ragt die Kathedrale in Salisburys Himmel und beeindruckt uns mit englischer Frühgotik wie aus einem Guss. Am Spätnachmittag können Sie sich beim stimmungsvollen Evensong, dem gesungenen Gottesdienst der anglikanischen Kirche, unter die Einheimischen mischen. Abends machen Sie heute und an den nächsten Tagen Ihr eigenes Programm. Very British: das Pub The Haunch of Venison, wo die Grey Lady spuken soll. Aber frühestens nach fünf Whiskys, meint Ihr Reiseleiter.

Ob König Artus tatsächlich in der alten Königsstadt Winchester tafelte? Das verrät Ihr Reiseleiter in der Great Hall. Die Fortsetzung der Zeitreise ins Mittelalter folgt in der Kathedrale. Heute lieber keine Kirche? Dann ab in die quicklebendige Innenstadt mit Pubs, Cafés und Mode made in Britain! Fürs Mittagessen kennt Ihr Reiseleiter lauter nette Adressen – oder Sie picknicken wie die Einheimischen unter den Bäumen der Domfreiheit. Nachmittags spazieren wir zum mittelalterlichen Armenhaus Hospital of St. Cross, wo uns einer der Brüder nach altem Brauch die Wayfarer's Dole, Brot und einen Schluck Bier, reicht und vom Leben der traditionsreichen Bruderschaft erzählt.

Am Markttag in Salisbury schnuppern wir uns durch die Stände des Charter Market, bevor wir in den Linienbus nach Wilton House steigen – ein Herrenhaus voller Charme und Stil, das schon Kulisse für manchen Historienfilm war. Volunteers des National Trust verraten Ihnen sicher Details rund um Familiengeschichte und gräfliche Gemäldesammlung. Ein Traum in Grün, der englische Landschaftsgarten ringsum, der zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Bleiben Sie einfach, solange Sie wollen, die Busse fahren regelmäßig zurück nach Salisbury.

Heute gehört der ganze Tag Ihnen! Oder Sie begleiten Ihren Reiseleiter nach Portsmouth in die englische Seefahrtsgeschichte (105 €). In den Historic Dockyards der Hafenstadt tauchen wir auf der stolzen HMS Victory, mit der Lord Nelson bei Trafalgar triumphierte, ins Seemannsleben ein. Anschließend können Sie im Outlet-Center nebenan Schnäppchen erjagen, beim Lunch den Schiffen im Hafen beim Schaukeln zuschauen oder vom Spinnaker Tower bis zur Isle of Wight blicken. Nachmittags geht es auf schmalen Straßen zum zweiten Teil des Ausflugs weiter nach Mottisfont Abbey, eine Englandidylle mit Herrenhaus und Rosengarten. Lust auf eine Teatime unter Platanen?

An der Jurassic Coast stapeln sich die Gesteinsschichten dramatisch übereinander und erzählen von 250 Millionen Jahren Erdgeschichte. Mit herrlichen Klippenblicken wandern wir (1 Std., leicht) vom Felstor Durdle Door nach Lulworth Cove. Wer nicht in Wanderlaune ist, genießt bei einem Eis die kreisrunde Bucht. Die Mittagspause im nostalgischen Seebad Weymouth gestalten Sie nach Lust und Laune: Vom Liegestuhl am Strand aus kann man unterm Kreischen der Möwen den Engländern beim Urlauben zuschauen. Oder Sie verspeisen im Flusshafen köstlich-knusprige Fish ’n’ Chips – vielleicht lässig wie die Locals auf der Kaimauer.

Wie wär's mit einer kleinen Wanderung (3,5 Std., leicht) durch Englands grüne Countryside? Ihr Reiseleiter lotst Sie vorbei an Schafweiden durch Salisburys Auen – zu dem Platz, an dem Romantiker John Constable einst die Staffelei für seine berühmten Stadtansichten aufbaute. Und dann weiter zu den Ruinen von Old Sarum, wo wir beim Blick auf Salisbury über die Vergänglichkeit sinnieren können. Am Nachmittag bleibt Zeit, in der Buchhandlung nach Jane-Austen-Romanen zu stöbern oder Postkarten im Garten des historischen Mompesson House zu schreiben. Abends ist im Red Lion der Tisch für unser Farewell-Dinner gedeckt.

Fahrt mit dem Taxi (ca. 120 €) zum Flughafen nach London und Flug in die Heimat.
  • Ausflüge in bequemem Reisebus
  • Und außerdem: Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung, Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 30 €), klimaneutrale Bus-, Bahn- und Bootsfahrten.
  • 7 Nächte im Doppelzimmer im Hotel Red Lion*** in Salisbury
  • Frühstücksbuffet, 2 Abendessen im Hotel
  • Gerne organisieren wir Ihnen einen Transfer vom/zum Flughafen. Preise auf Anfrage.
  • 105 € - Ausflug Portsmouth, Mottisfont
Merkmale der Reise

8 bis 15 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Übernachtung im Mittelklasse-Hotel

Reiseziele

Großbritannien

Themen der Reise

Rundreise

Ihr Hotel
Das Hotel Red Lion*** ist ein gemütliches Coaching Inn, ein Fachwerkbau mit einem efeubewachsenen Innenhof und jahrhundertealter Tradition. Es liegt mitten in Salisbury. Die urgemütliche Bar und das ansprechende Restaurant The Vine laden zum Verweilen ein. Die 54 Zimmer sind typisch britisch eingerichtet. Bedingt durch die Architektur des Hauses sind sie unterschiedlich groß. Sie verfügen über Sat.-TV, Föhn und die Möglichkeit zur Tee- und Kaffeezubereitung. Die Einzelzimmer sind im Allgemeinen recht klein.

Treppen- und Balkongeländer
Die Sicherheitsanforderungen an die Hotelausstattung entsprechen nicht überall dem deutschen Standard. Die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern können im Hotel niedriger als 90 cm sein und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm.

Ihr Visum beantragen wir
Bei allen Reisen in visapflichtige Länder beantragen wir für Deutsche, Österreicher und Schweizer die notwendigen Visa. Einzelne Botschaften oder Konsulate visieren nur deutsche Pässe und solche von Ausländern mit ständigem Wohnsitz in Deutschland. Sollte die Visierung Ihres Passes daher nicht möglich sein, schreiben wir Ihnen die kalkulierten Visagebühren gut und bitten Sie, sich das Visum selbst zu besorgen. Bei Einsendung von Pass und Formularen beachten Sie bitte unbedingt die von den Konsulaten festgelegten Fristen, die wir Ihnen mit der Reisebestätigung mitteilen. Sollten Sie diese Fristen nicht einhalten oder aus anderen Gründen ein separates Einzelvisum benötigen, entstehen ggf. beträchtliche Mehrkosten, die wir Ihnen weiterberechnen. Für die Besorgung von Einzelvisa stellen wir 25 € pro Person zuzüglich eventuell notwendiger Kurierfahrten, Konsular- oder Expressgebühren in Rechnung.

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Studiosus ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Studiosus Reisen München GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
16.05.2020 - 23.05.2020 - -
30.05.2020 - 06.06.2020 € 1.905,- € 2.245,- Zu diesem Datum anfragen
27.06.2020 - 04.07.2020 € 1.905,- € 2.245,- Zu diesem Datum anfragen
11.07.2020 - 18.07.2020 € 1.905,- € 2.245,- Zu diesem Datum anfragen
25.07.2020 - 01.08.2020 € 1.905,- € 2.245,- Zu diesem Datum anfragen
08.08.2020 - 15.08.2020 € 1.905,- € 2.245,- Zu diesem Datum anfragen
22.08.2020 - 29.08.2020 € 1.855,- € 2.195,- Zu diesem Datum anfragen
Studiosus
ab € 1.855,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 92388

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Südengland - Ferien im grünen Herzen der Insel"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung