Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit Studiosus

Theaterklassiker in Weimar

4-tägige Eventreise durch Weimar

Als Sprechbühne darf das Weimarer Nationaltheater einen Ausnahmerang in Mitteleuropa beanspruchen. Goethe selbst wirkte hier als Theaterdirektor und brachte neben eigenen Werken auch die seines Freundes Schiller zur Uraufführung. Seinem Vorbild Shakespeare huldigte er an diesem Ort ebenso. Erleben Sie jeweils zwei Klassiker-Aufführungen von Shakespeare oder Schiller & Goethe mit dem Nationaltheater-Ensemble! Und lernen Sie das literarische Weimar gründlich kennen: die Wohnhäuser der beiden Dichter, Anna-Amalia-Bibliothek, Wittumspalais und Fürstengruft.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • paziergang durch die Klassikerstadt (UNESCO-Welterbe), einen Blick in Goethes Wohnhaus am Frauenplan werfen, Das "Allerheiligste" der Weimarer Klassik, drei Stockwerke hohe Rokokosaal der Anna-Amalia-Bibliothek

Individuelle Anreise nach Weimar. Ihr Studiosus-Reiseleiter erwartet Sie um 16 Uhr im Hotel zu einem ersten Spaziergang durch die Klassikerstadt (UNESCO-Welterbe) - ganz auf den Spuren der "Deutschen Klassiker": Herder, Wieland, Goethe und Schiller. Paradox, aber wahr: Durch die Übersetzung, die in der Goethe-Zeit entstand, gehört als Fünfter im Bunde auch William Shakespeare dazu. Wir bewundern die Herderkirche mit dem berühmten Cranach-Altar. Vor dem Nationaltheater steht das Goethe-Schiller-Denkmal. Dann lassen wir uns ein gemeinsames Abendessen schmecken. Drei Übernachtungen.

Wir werfen einen Blick in Goethes Wohnhaus am Frauenplan: Es wirkt, als hätte es der Dichterfürst gerade verlassen. Direkt daneben: das Goethe-Nationalmuseum mit seiner Dauerausstellung über das Leben und Wirken Goethes und seiner literarischen Mitstreiter. Wir passieren das Haus der von Steins und gehen zu Goethes Gartenhaus im Park an der Ilm, ein idyllischer Rückzugsort für den Dichter. Am Weimarer Residenzschloss vorbei führt uns der Weg zum historischen Kirms-Krackow-Haus, heute Museum zur bürgerlichen Wohnkultur der Goethe-Zeit. Am Abend im Nationaltheater je nach Reisetermin: Shakespeare-Liebestragödie oder Schiller-Drama.

Das "Allerheiligste" der Weimarer Klassik ist der drei Stockwerke hohe Rokokosaal der Anna-Amalia-Bibliothek. Heute glänzt er wieder wie vor der verheerenden Brandkatastrophe 2004. Nur ein paar Ecken weiter kommen wir zu Schillers Wohnhaus an der Esplanade. Hier entstanden seine letzten Stücke. Im nahe gelegenen Wittumspalais - einst Residenz der Herzoginmutter Anna Amalia - fanden die berühmten Abendgesellschaften statt. Das ehemalige Wohnzimmer: einer der authentischsten Räume der Goethe-Zeit. Noch Lust auf einen Abstecher zum Jacobsfriedhof? Neben Lucas Cranach dem Älteren ruhen dort auch Christiane von Goethe und - im sogenannten Kassengewölbe - Friedrich Schiller. Abends kehren wir ins Nationaltheater zurück und freuen uns entweder auf Shakespeares "Sommernachtstraum" oder Goethes "Urfaust".

Keine gewöhnliche Begräbnisstätte einer Herrscherdynastie: Im Gruftgewölbe des Hauses Sachsen-Weimar-Eisenach stehen die Sarkophage Goethes und Schillers, der beiden Hauptvertreter der Deutschen Klassik. Bereits seit der Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich das Mausoleum zu einem besonderen Verehrungsort für die Geistesgrößen. Ab 13 Uhr individuelle Rückreise.
  • 3 Übernachtungen im Hotel Elephant
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten
  • Frühstücksbuffet, ein Abendessen im Restaurant
  • 2 Eintrittskarten (I. Kat.)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Halbes Doppelzimmer: Alleinreisenden bieten wir mit der Option „1/2 Doppelzimmer“ die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen
Merkmale der Reise

12 bis 25 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Übernachtung in einem Luxus-Hotel

Reiseziele

Thüringen (Deutschland)

Themen der Reise

Erlebnisreise, Eventreise, Gruppenreise, Kulturreise, Kunstreise, Rundreise

Ihr Visum beantragen wir
Bei allen Reisen in visapflichtige Länder beantragen wir für Deutsche, Österreicher und Schweizer die notwendigen Visa. Einzelne Botschaften oder Konsulate visieren nur deutsche Pässe und solche von Ausländern mit ständigem Wohnsitz in Deutschland. Sollte die Visierung Ihres Passes daher nicht möglich sein, schreiben wir Ihnen die kalkulierten Visagebühren gut und bitten Sie, sich das Visum selbst zu besorgen. Bei Einsendung von Pass und Formularen beachten Sie bitte unbedingt die von den Konsulaten festgelegten Fristen, die wir Ihnen mit der Reisebestätigung mitteilen. Sollten Sie diese Fristen nicht einhalten oder aus anderen Gründen ein separates Einzelvisum benötigen, entstehen ggf. beträchtliche Mehrkosten, die wir Ihnen weiterberechnen. Für die Besorgung von Einzelvisa stellen wir 25 € pro Person zuzüglich eventuell notwendiger Kurierfahrten, Konsular- oder Expressgebühren in Rechnung.

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Studiosus ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Studiosus Reisen München GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
21.05.2020 - 24.05.2020 - € 910,-
Studiosus
ab € 910,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 93896

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Theaterklassiker in Weimar"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung