Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Reisen mit TUI

Vielfältiges Neuseeland

Worauf Sie sich freuen können ...

(Mo): Christchurch. Im Laufe des Tages individuelle Anreise nach Christchurch. Am Abend treffen Sie Ihren deutschsprachigen Reiseleiter in der Lobby des Hotels. Bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel besprechen Sie den Rundreiseverlauf. (A)

(Di): Christchurch – Arthur´s Pass National Park – Hokitika – Fox Glacier (ca. 450 km). Ihre Rundreise beginnt mit einer erlebnisreichen Bergtour. Mit dem Bus geht es über den Porters Pass in den alpinen Arthur´s Pass National Park und weiter an die Westküste der Südinsel. Im Anschluss erreichen Sie Hokitika. Die Kleinstadt gilt als Zentrum der Greenstone-Verabreitung. in einer Jadewerkstatt können Sie zuschauen, wie die Steine geschliffen und geformt werden. Weiter geht die Fahrt nach Süden, über einst boomende Goldgräberorte wie Ross und Harihari. Ziemlich unterkühlt empfängt Sie der Westland National Park. Die Busfahrt, zum im Tal abschmelzenden Franz Josef Glacier, beschert ein großartiges Naturschauspiel: aus zerklüfteten Eismassen rinnen graue Schmelzwasser durch satt grünen Regenwald – und bald darauf ins Meer. Sie haben Gelegenheit, im Helikopter zu einem unvergesslichen Rundflug (optional) über Gletscher und Hochgebirgsgipfel abzuheben (wetterabhänging). Übernachtet wird unweit des Fox Glacier in der gleichnamigen Ortschaft. (F, A)

(Mi): Fox Glacier – Mount Aspiring National Park – Arrowtown – Queenstown (ca. 390 km). Bei der Weiterfahrt gibt Sie das immergrüne Dickicht noch lange nicht frei. Erst hinter dem Haast Pass, hier ist die Wetter- und Wasserscheide der Südalpen, verblüfft ein abrupter Wechsel in der Vegetation: Auf den dicht bewaldeten Mount Aspiring National Park folgt die trockene Graslandschaft Central Otagos. Einsame Ufer großer Seen liegen am Weg: Lake Wanaka und Lake Hawea. Schließlich erreichen Sie Arrowtown. Die Goldgräbersiedlung aus Pioniertagen wird Ihnen gefallen. Von hier aus sind es nur noch ein paar Kilometer bis Queenstown, wo sich Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte befindet. (F, A)

(Do): Queenstown. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr Reiseleiter hat einige Tipps für individuelle Ausflüge in die Umgebung. (F)

(Fr): Queenstown – Milford Sound – Te Anau (ca. 410 km). Heute steht der berühmte Milford Sound auf dem Programm. Ein echtes Highlight. Zunächst erreichen Sie Te Anau am gleichnamigen See, einem der tiefsten des Landes. Unberührte Natur flankiert die Milford Road zum Homer Tunnel, hinter dem enge Serpentinen steil abwärts führen, was bei guter Sicht phantastische Ausblicke auf den Fjord beschert. Seine Schönheit lässt sich auch aus nächster Nähe bewundern: bei einer Schiffsrundfahrt bis zur Fjord-Öffnung an der Tasmanischen See. Die Rückfahrt endet in Te Anau. (F, A)

(Sa): Te Anau – Dunedin (ca. 300 km). Bei der Fahrt an die Ostküste der Südinsel durchqueren Sie das fruchtbare Farmland von South Otago. Am Nachmittag erreichen Sie die von vielen jungen Leuten bevölkerte Universitätsstadt Dunedin. Das sie einst von Schotten gegründet wurde, ist immer noch zu erkennen. In der gesamten Stadt stehen zahlreiche schottisch geprägte Bauwerke. Übernachtung in Dunedin. (F, A)

(So): Dunedin – Oamaru – Lake Ohau (ca. 270 km). Die Route folgt heute von der Ostküste nach Norden, um bei Moeraki mysteriöse Steinkugeln am Strand in Augenschein zu nehmen. Die Entstehung der "Moeraki Boulders" gibt noch so manches Rätsel auf. Über den einstigen Überseehafen Oamaru und durch das Waitaki-Tal fahren Sie weiter in das Landesinnere zum Lake Ohau. Hier verbringen Sie in einer gemütlichen Lodge am Ufer Ihre heutige Nacht. Bei klarer Sicht haben Sie einen Blick bis zum schneebedeckten Aoraki Mount Cook, dem mit 3.724 m höchsten Berg Neuseelands. (F, A)

(Mo): Lake Ohau – Lake Tekapo – Christchurch (ca. 360 km) Nach dem Frühstück fahren Sie weiter durch das dünn besiedelte Tussock-Plateau des Mackenzie Country mit Stopp am Lake Tekapo. Hier bietet sich bei gutem Wetter die Möglichkeit zu einem optionalen Rundflug über die schneebedeckten Bergmassive der Southern Alps. Die Aussicht am Boden ist auch nicht schlecht. Vor grandiosem Alpenpanorama und tiefgründigem See befindet sich eine hübsche Kapelle. Auf Ihrer Weiterfahrt passieren Sie Weiden und fruchtbares Land. Landwirtschaftlich wichtige Zentren wie Fairlie, Geraldine und Ashburton liegen am Weg. Angekommen in Christchurch zeigt eine kurze Stadtrundfahrt, wie sich die Südinsel-Metropole von den schweren Erdbeben vor einigen Jahren erholt hat und auf einem guten Weg zur modernsten Stadt des Landes ist. (F)

(Di): Christchurch – Kaikoura – Blenheim – Picton (ca. 310 km). Nach dem Frühstück führt Ihre Fahrt auf dem State Highway 1 nach Norden. Erstes lohnendes Ziel ist Kaikoura. Das Hafenstädtchen ist ein idealer Ort für Walbeobachtungen. Denn im nährstoffreichen Wasser vor der Küste halten sich vor allem mächtige Pottwale auf. Der Bootsausflug (optional) zum "Whale Watch" findet nur bei günstigen Wetterbedingungen statt. Ziel unserer heutigen Tagesetappe ist das Hafenstädtchen Picton, ein kleines touristisches Zentrum der naturbelassenen Marlborough Sounds. (F, A)

(Mi): Picton – Wellington (ca. 10 km). In Picton beginnt Ihre ca. dreieinhalbstündige Minikreuzfahrt durch die einsamen Marlborough Sounds ins offene Meer der Cook Strait und weiter nach Wellington. Relaxen Sie an Bord und halten Sie Ausschau nach Delfin-Schwärmen. Nach der Ankunft in Wellington unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Vom Mount Victoria können Sie weit über die Hafenbucht blicken. Transfer zum zentral gelegenen Hotel. (F)

(Do): Wellington – Lake Taupo – Rotorua (ca. 460 km). Heute erreichen Sie das Zentralplateau der Nordinsel, geprägt durch drei noch immer recht aktive Vulkane: Ruapehu, Ngauruhoe und Tongariro. Die aufregende Naturlandschaft steht als Tongariro Nationalpark unter Schutz und gehört zum UNESCO Naturerbe. Auf der "Desert Road" durchqueren Sie wüstenähnliches Terrain . Sie bestaunen den größten See Neuseelands: Der Lake Taupo ist bei einem gewaltigen Vulkanausbruch vor gerade mal 27.000 J ahren entstanden. Heutiges Etappenziel ist Rotorua am gleichnamigen See. Die Stadt liegt inmitten aufregender Thermalgebiete und dient als bedeutendes Kulturzentrum der Maori. Am Abend werden Sie von den Maori mit farbenfroher polynesischer Folklore überrascht. Erleben Sie traditionelle Tänze und Gesänge und ein typisches Hangi-Festmahl. (F, A)

(Fr): Rotorua. Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. In und um Rotorua gibt es viel zu erleben. Ihre Reiseleitung berät Sie gerne. Zum empfehlen ist auf jeden Fall ein Ausflug nach Hobbiton, zu dem einzigen erhaltenen Drehort des erfolgreichen Kino-Dreiteiler "Der Hobbit. (F)

(Sa): Rotorua – Waitomo Höhle – Auckland (ca. 340 km). Wie sehr es im "heißen Herzen" der Nordinsel dampft, zischt und brodelt, erleben Sie vormittags im Thermalpark Whakarewarewa. Im Kulturzentrum Te Puia zeigen Maori traditionelle Handwerkskünste. Versäumen Sie hier nicht, im abgedunkelten Gehege einheimische Kiwi-Vögel zu erspähen. In freier Natur bekommt man die scheuen Tiere nur schwer zu Gesicht. Weiter geht es zu den Glühwürmchen. Die funkeln massenhaft in der märchenhaften Unterwelt. Sie erleben eine Bootsfahrt tief in die Höhlen der berühmten Waitomo Caves. Anschließend fährt der Bus Sie durch die saftig grünen Weiden der Waikato-Region, bekannt für ertragreiche Milchwirtschaft und Pferdezucht, nach Auckland. Übernachtung im zentral gelegenen Hotel. (F, A)

(So): Auckland – Bay of Islands (ca. 240 km). Genießen Sie die Fahrt zur subtropischen Bay of Islands. Am Nachmittag gehen Sie an Bord einen Ausflugsschiffes und schippern durch das bezaubernde Insellabyrinth der Bay of Islands. Am Cape Brett zieht ein felsiges Eiland mit dem berühmten "Hole in the Rock" alle Blicke auf sich. Halten Sie Ausschau nach Delfinen oder Schwertwale. Sie übernachten unweit der Waitangi Treaty Grounds. (F, A)

(Mo): Bay of Islands. Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wenn Sie sich bis zur aufregenden Nordspitze Neuseelands vorstoßen will, sollte sich heute einem ganztägigen Busausflug zum Cape Reinga anschließen. (F)

(Di): Bay of Islands – Waipoua Forest – Auckland (ca. 345 km). Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus an die Westküste, zur verträumten Bucht von Hokianga. So herrlich abgeschieden kann Neuseeland sein! Bei Opononi haben Sie den goldfarbenen Sand der imposanten Dünen im Blick. Doch es wird noch besser. Im Naturschutzgebiet des Waipoua Forest blicken Sie auf zu uralten Baumriesen: Bis zu 50 Meter wachsen die Kauris hoch-sofern sie den Rodungswahn der Pionierzeit überlebt haben. Am späten Nachmittag erreichen Sie Auckland. (F)

(Mi): Auckland.
Nach dem Frühstück im Copthorne Hotel Auckland endet Ihre Rundreise. Ein Flughafentransfer kann auf Wunsch gegen Aufpreis organisiert werden. (F)

F = Frühstück, A = Abendessen
  • 16 Übernachtungen
  • Beförderung im modernen, klimatisierten Reisebus
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren, Besichtigungsprogramm lt. Routenverlauf
  • Fährüberfahrt zwischen Nord- und Südinsel
  • Gepäcktransport max. 20 kg pro Person
  • Hoteltransfers innerhalb der Rundreise lt. Routenverlauf
  • Neuseeländische Mehrwertsteuer
  • Verpflegung lt. Routenverlauf
Merkmale der Reise

10 bis 20 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Reiseziele

Neuseeland

Themen der Reise

Bei Buchung bis zum 31.1.20 sparen Sie pro Person/Aufenthalt 230 EUR (gilt für Aufenthalt 1.4.20-31.10.20 und 1.11.20-31.3.21, nicht für Verpflegungszuschläge, nicht in Kombination mit Reisedauerermäßigungen).Bei Buchung ab 1.2.20-31.3.21 und bis 306 Tage vor Reisebeginn sparen Sie pro Person/Aufenthalt 230 EUR (gilt für Aufenthalt 1.11.20-31.3.21 und 1.4.20-31.10.20, nicht für Verpflegungszuschläge, nicht in Kombination mit Reisedauerermäßigungen).

Bei einer Paketreise mit internationalem Flug ist das Zug zum Flug Ticket für Abflughäfen in Deutschland (und dem EuroAirport Basel) kostenfrei zubuchbar.Das Zug zum Flug Ticket gilt nicht bei:Buchung einer reinen Flugleistung,Buchung einer Hotelleistung ohne Flug,Buchung von Leistungen (z.B. Hotel, Ausflüge oder Mietwagen) mit einem separat dazu gebuchten FlugReisen von deutschen Abflughäfen zu den Zielflughäfen EuroAirport Basel und Salzburg sowie innerdeutschen FlugreisenAbflüge von ausländischen Flughäfen, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur GrenzeFür aus dem Ausland anreisende TUI Deutschland Gäste gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das Zug zum Flug Ticket ab der Grenze innerhalb Deutschlands. Bei Buchung einer Paketreise im Internet ist das Zug zum Flug Ticket bereits inkludiert. Das Zug zum Flug Ticket ist eine Kooperation mit der Deutschen Bahn AG.Privattransfer ist bei vielen Hotels zubuchbar. Ausgenommen bei Individuell-BuchungenReiseexperten sind während Ihres Urlaubs 24 Stunden (am Tag persönlich, telefonisch oder per E-Mail) erreichbar.Mietwagen von TUI CARS sind in vielen Zielgebieten zubuchbar.

Garantierte Durchführung

Das TUI PLUS PAKET beinhaltet: persönliche oder multimediale 24/7 TUI Betreuung in deutscher Sprache für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise und darüber hinaus zu örtlichen und kulturellen Gegebenheiten Ihres Urlaubsortes, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen sowie digitalem Reiseführer und Landkarte, SMS-Assistent und professionelles TUI Krisenmanagement.

Buchungshinweise
Mindestalter: 6 Jahre.Buchungshinweis: Die Ziffern 1/2/3.. in der Zimmercodierung haben keine Auswirkung auf die Unterkunft. Dies ist ein technisches Hilfsmittel zum Erkennen des Termins und wird vom System automatisch vergeben

Einführung
Eine Rundreise, auf der Sie die schönsten Highlights der Nord- und Südinsel erleben. Angefangen von der größten Stadt der Südinsel über Gletscherwelten, Fjorde und heißen Quellen bis zu uralten Baumriesen im Waipoua Forest.

Highlights
Atemberaubende Zugfahrt mit dem TranzAlpine (zubuchbar)Der imposante Franz-Josef-Gletscher Schiffstour durch den berühmten Milford SoundSpektakuläre Walbeobachtung Kaikoura (Aufpreis)Funkelnde Glühwürmchenhöhle in WaitomoMalerisch und historisch bedeutsam: die Bay of Islands

Lage
Christchurch

Mobilitätshinweise
Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle!

Rundreise Hinweise
Max. 38 Teilnehmer GarantieDurchschnittliche Teilnehmerzahl: 29Nicht inkludierte Leistungen: persönliche Ausgaben, Trinkgelder, fakulative AusflügeÄnderungen von Route / Programm / Unterkünften vorbehaltenBei Gruppen unter 20 Personen ist der Reiseleiter gleichzeitig Fahrer des FahrzeugesBei Gruppen unter 16 Personen können auch kleinere Fahrzeuge eingesetzt werdenNur am 05.10.20 und am 19.04.21 Mindesteilnehmer 12 Personen Die Durchschnittliche Teilnehmerzahl beträgt 29 Personen

Termine
Montags ab Christchurch: *05.10., 26.10., 09.11., 23.11., 21.12.20, 18.01., 25.01., 01.02., 15.02., 01.03., 22.03., *19.04.21* = Mindestteilnehmer 12 Personen

Unterkünfte
Christchurch: Ibis Hotel Christchurch 3*, 107 Hereford St, Central City. Christchurch 8011, Neuseeland, Tel.: +64 3-367 8666Fox Glacier: Heartland Hotel Fox Glacier 3*Queenstown: Heartland Hotel Queenstown 3*Te Anau: Distinction Luxmore Hotel 3+*Dunedin: Kingsgate Hotel Dunedin 3*Lake Ohau: Lake Ohau Lodge 3*Picton: Picton Yacht Club Hotel 3+*/Picton Beachcomber Inn 3*Wellington: Park Hotel Lambton Quay 3+*Rotorua: Distinction Hotel Rotorua 3*Bay of Islands: Kingsgate Autolodge Paihia 3*Auckland: Copthorne Hotel Auckland City 3+*, 150 Anzac Ave, Auckland 1140, Neuseeland, Tel.: +64 9-379 8509

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

TUI ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - TUI Deutschland GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
05.10.2020 - 21.10.2020 € 3.433,- € 4.475,- Zu diesem Datum anfragen
23.11.2020 - 09.12.2020 € 3.450,- € 4.500,- Zu diesem Datum anfragen
21.12.2020 - 06.01.2021 € 3.450,- € 4.500,- Zu diesem Datum anfragen
TUI
ab € 3.433,-

pro Person

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 174 190 500

Reisenummer: 93844

Reise merken
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Vielfältiges Neuseeland"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 174 190 500

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung