Zarengold: Ulaan Baatar - Moskau Zarengold-Sonderzugreise: Von Ulaan Baatar nach Moskau (2018)

12-tägige Sonderzugreise durch Russland und die Mongolei

Wer Peking schon gesehen hat und dennoch sämtliche Höhepunkte an der Route der Transsibirischen Eisenbahn erleben möchte, ist mit dieser Variante optimal beraten. Die mongolische Hauptstadt Ulaan Baatar ist der Startpunkt Ihrer Reise. Von dort aus geht es dann in die traumhafte Mongolische Schweiz und mit dem Zarengold-Sonderzug über das russische Ulan Ude zum Baikalsee, dem größten Süßwasser-Reservoir der Welt. Hier sind Sie wahrhaft in Sibirien angekommen! Durch die Weiten des ehemaligen Zarenreiches macht sich Ihr komfortabler Sonderzug dann auf nach Moskau, ins prunkvolle Machtzentrum Russlands.

Worauf Sie sich freuen können ...

  • Bahnfahrt auf der Panorama-Trasse der Transsib direkt am Baikalsee mit zwei ausgiebigen Fotostopps

Ihre Reise beginnt mit dem Flug von Deutschland in die mongolische Hauptstadt Ulaan Baatar.

Am Vormittag kommenSie in Ulaan Baatar an. Die Stadt liegtin gut 1.350 Metern Höhe über dem Meeresspiegelund ist umgeben von den 2.000Meter hohen Bergen des Khentii-Gebirges.So bietet sich praktisch von jedem Punktder Stadt ein herrlicher Blick in die grüneNatur. Mehr als ein Drittel der Bevölkerungder gesamten Mongolei lebt hier –und doch hat die Stadt nur etwas über eineMillion Einwohner. Nach dem Zimmerbezugim zentral gelegenen Hotel der gehobenenMittelklasse erwartet Sie eine informativeStadtrundfahrt mit Besichtigungdes Tschojdschin-Lama-Tempels. Weltweiteinzigartigin der buddhistischenTempelarchitektursind die drastischenDarstellungender Höllenqualen für Gläubige,die vom Pfad der Tugend abweichen.Abends haben Sie die einmalige Gelegenheit,eine Aufführung traditioneller mongolischerFolkloremit Kehlkopfgesang,Pferdegeigen, Nationaltrachtenund Tänzenzu besuchen (Eintritt ca. 14 €, vor Ortzahlbar). (MA)

Nach dem Frühstückbesuchen Sie das buddhistischeGandan-Kloster, wo Sie Zeuge einer religiösenZeremonie werden können. Der Rest desTages steht Ihnen zur freien Verfügung –oder Sie haben den Ausflug in die MongolischeSchweiz gebucht. Etwa 90 Minutenöstlich von Ulaan Baatar erreichen Sie dieMongolische Schweiz mit ihrer prächtigenNatur und bizarren Felsformationen.Nach dem Mittagessenals Picknick imJurten-Camp erleben Sie eine kleine mongolischeReiterschau und den traditionellenRingkampf, sonst nur währenddes NationalfestesNaadam vorgeführt (Ausflugspaket).Probieren Sie einmal das Lamm inder Milchkanne – eine kulinarische Spezialität,die nur in der Mongolei zubereitetwird, und kosten Sie Kumys, leicht vergoreneStutenmilch – bei Nomadenvölkerndie Alternative zum Bier. Abends rollt IhrSonderzugin Richtung Sibirien. (FA)

Heute nehmen SieAbschied von den mongolischenSteppen.Die Reise geht durch das Tal der Selenga, desgrößten Flusses der Mongolei, mündend inden Baikalsee. Sie fahren nach Ulan Ude, woIhr Sonderzug die heutige Hauptroute derTranssibirischen Eisenbahn erreicht. Hierhaben Sie Gelegenheit zu einem Stadtbummeloder Sie nehmen an einer informativenStadtrundfahrtteil (Ausflugspaket). (FMA)

Der heutige Tag istganz dem Naturwunder Baikalsee gewidmet,dem größten Süßwasser-Reservoirder Erde. Vormittags fährt Ihr Sonderzugauf der alten Trasse direkt am Seeentlang. Der Weg führt über Dutzendevon architektonisch ungewöhnlichenBrücken, durch kurze Tunnel und überViadukte. Während zweier längerer Fotostoppshaben Sie Gelegenheit, den Seein seiner ganzen Schönheit festzuhaltenund die wundervolle Natur zu erkunden. Von Port Baikal aus unternehmen Sieeine kleine Bootsfahrt auf dem Baikalsee(Ausflugspaket). Baden Sie im See undbesuchenSie ein malerisches Baikal-Dorf!Bei gutem Wetter findet das Abendessenals Baikal-Picknickam Seeufer vor prächtigerNaturkulissestatt. Anschließend machtsich Ihr Sonderzug auf den Weg nachIrkutsk. (FMA)

Am Vormittagerreichen Sie Irkutsk, die HauptstadtOstsibiriens. Hier beziehen Sie IhrZimmer im Hotel – einfacher Standard,aber schön und zentral gelegen. Ihr großesGepäck können Sie sicher verwahrt imSonderzug lassen. Bei einer Stadtrundfahrtsehen Sie das Dramentheater, das neueZaren-Denkmal und die fotogene Markthalle.Gegen Mittag können Sie an einemspannenden Ausflug teilnehmen, bei demSie das sehenswerte Freilichtmuseum Lebenund arbeiten im alten Sibirien besichtigen(Ausflugspaket). Wie lange dauerte es undwie lief es ab, wenn Verbannte (u. a. Dostojewski)zu Fuß den Marsch nach Sibirienantraten? Mehr im Bordvortrag SibirischeVerbannung. Heute Nacht logieren Sie imHotel. (FA)

Nach dem Frühstück fährt Ihr Sonderzugdurch die abwechslungsreichen LandschaftenOstsibiriens.Lassen Sie Ihre Augenund Ihre Gedanken schweifen und findenSie Entspannung.An Bord werdenunterdessen unterhaltsamelandeskundlicheVorträge (z. B. zu den Themen DieEroberung Sibiriens und So entstand Russland) angeboten. Während der geselligenWodka-Probe mit typisch russischenSnacks und rotem Kaviar lernen Sie stimmungsvollTraditionen der russischenGastfreundschaftund pfiffige Trinksprüchekennen. (FMA)

Gegen Mittag erreichen Sie Nowosibirsk,die größte Stadt Sibiriens. Hier werden Siemit Brot und Salz auf traditionelle russischeArt begrüßt und erleben eine Rundfahrtdurch die sowjetischste aller StädteIhrer Route, wobei Sie auch den gewaltigenOb-Fluss bestaunen. Abends setzt IhrZug seine Fahrt gen Westen fort. (FMA)

Nachmittags habenSie einen Aufenthalt in Jekaterinburg.Diese Stadt ist als der Ort bekannt, an demdie Familie des russischen Zaren NikolausII. im Jahre 1918 ermordet wurde. Währendeiner Stadtrundfahrt sehen Sie dieneu errichtete Kathedrale auf dem Blut,die an dieses Ereignis erinnert und das imJahr 2009 sehr ansprechend restaurierteStadtzentrum. Zurück an Bord genießenSie den Ausblick auf die Landschaft desUrals und lassen sich im Zugrestaurantverwöhnen. Ihr Sonderzug rollt bereits aufdem europäischen Kontinent. (FMA)

Nach dem Frühstück erreichenSie Kasan, die alte Tataren-Hauptstadtan der Wolga. Während der Stadtrundfahrtsehen Sie tatarische Moscheen und russisch-orthodoxe Kathedralen. Sie erlebenauch eine Führung durch den Kreml, woSie viel über die wilde Vergangenheit derTataren, Kosaken und Russen erfahren. ImAnschluss genießen Sie Ihr Mittagessen ineinem Stadtrestaurant. Abends nehmen Sieim Speisewagen Abschied von der freundlichenSonderzugbesatzung, die noch einmalihr Bestes gibt. (FMA)

GegenMittag treffen Sie in Moskau, der inzwischenprächtig strahlenden, reichen russischenHauptstadt ein und werden inIhr Komfort-Hotel geleitet (als Gast derBolschoi-Kategorien übernachten Sie im?????-Hotel). Sie werden erstauntsein über die Größe, die Betriebsamkeitund die Internationalität der stolzenMetropole. Am Mittag besichtigen Siedas Kreml-Gelände mit seinen prachtvollenKathedralen, deren goldene Kuppelnüber der Stadt leuchten. Sie können einigeGebäude auch von innen besichtigen (Ausflugspaket).Nach Ihrem Abendessen lassenSie sich auf Wunsch von einer ca. einstündigenabendlichen Lichterfahrt durch die Stadt mit Stopp am Roten Platz undvon einer Metro-Fahrt mit Besuch zweierbesonders schöner Stationen verzaubern(Ausflugspaket). (FMA)

Nach einem reichhaltigen HotelfrühstückunternehmenSie eine Stadtrundfahrtzur wieder aufgebautenErlöser-Kathedrale, zum neuen Stadtquartier,zurLomonossow-Universität, zum Neujungfrauen-Kloster sowie zum Roten Platz mitder farbenprächtigen Basilius-Kathedrale,zur berüchtigten ehemaligen KGB-Zentraleund zum Weißen Haus. Dann heißtes Abschied nehmen von dieser einzigartigenund ereignisreichen Traumreise: Wirgeleiten Sie zum Flughafen und wünschenIhnen eine gute Heimkehr! (F)
  • Linienflug nach Ulaan Baatar mit Star Alliance-/Skyteam-Fluggesellschaft
  • Fahrt mit garantierter Unterbringung in gebuchter Kategorie im Sonderzug von Ulan Bataar nach Moskau.
  • Mehrstündige Fahrt über die Panorama-Trasse der Transsib direkt am Baikalsee-Ufer mit Fotostopps
  • Linienflug (Economy Class) Moskau – Frankfurt mit Lufthansa oder einer gleichwertigen westlichen Airline
  • Ständige landeserfahrene deutsche Chefreiseleitung; zusätzlich ständige kompetente Deutsch sprechende Reiseleitung für je maximal 26 Gäste bzw. für je maximal 12 Gäste in den Kategorien Bolschoi/Bolschoi Platinum
  • Örtliche Reiseleitungen
  • Sämtliche Transfers und Busfahrten im Zielgebiet
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Programm inklusive aller Eintrittspreise und mit sehr gut Deutsch sprechender Führung
  • Alle Mahlzeiten laut Reiseverlauf: (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Gepäckträgerservice an allen Bahnhöfen
  • Sechs informative Kurzvorträge zur Transsibirischen Eisenbahn sowie zu Geografie und Geschichte des Landes (Verbannungssystem, Winter in Russland, Deutsche und Russen, Kosaken und Tataren, etc.)
  • Arzt an Bord (Ulaan Baatar – Moskau)
  • Eine Hotelübernachtung in Moskau im Komfort-Hotel bzw. in den Bolschoi-Kategorien jeweils in 5-Sterne-Hotels
  • Eine Hotelübernachtung in Ulaan Baatar im guten Mittelklasse-Hotel, ideal zentral gelegen
  • Eine Hotelübernachtung in Irkutsk im Mittelklasse-Hotel (einfach, aber sehr zentral und schön gelegen) bzw. in den Bolschoi-Kategorien in einer höheren Zimmerkategorie
  • Pro gebuchtes Zimmer ein eigens für diese Reise zusammengestellter Landeskunde-Band, ein Transsib-Handbuch und eine Broschüre „Russland verstehen“ mit aktuellen Insider-Informationen über Land und Leute
  • Visum-Gebühr (Russland: 82 €)
  • Ausflugspakete
  • Trinkgelder
  • 235 € - Ausflugspaket Russland (gültig vom 16.05.2018 bis 07.09.2018)
  • 95 € - Ausflugspaket Ulaan Baatar/Ulan Ude (gültig vom 16.05.2018 bis 07.09.2018)
  • 5830 € - Kat. II Classic (01.08.2018 bis 12.08.2018)
  • 5830 € - Kat. II Classic (09.07.2018 bis 20.07.2018)
  • 5650 € - Kat. II Classic (16.05.2018 bis 27.05.2018)
  • 5830 € - Kat. II Classic (27.08.2018 bis 07.09.2018)
  • 6150 € - Kat. II Superior (01.08.2018 bis 12.08.2018)
  • 6150 € - Kat. II Superior (09.07.2018 bis 20.07.2018)
  • 5970 € - Kat. II Superior (16.05.2018 bis 27.05.2018)
  • 6150 € - Kat. II Superior (27.08.2018 bis 07.09.2018)
  • 8170 € - Kat. III (01.08.2018 bis 12.08.2018)
  • 8170 € - Kat. III (09.07.2018 bis 20.07.2018)
  • 7990 € - Kat. III (16.05.2018 bis 27.05.2018)
  • 8170 € - Kat. III (27.08.2018 bis 07.09.2018)
  • 10940 € - Kat. IV (01.08.2018 bis 12.08.2018)
  • 10940 € - Kat. IV (09.07.2018 bis 20.07.2018)
  • 10760 € - Kat. IV (16.05.2018 bis 27.05.2018)
  • 10940 € - Kat. IV (27.08.2018 bis 07.09.2018)
  • 12900 € - Kat. V (01.08.2018 bis 12.08.2018)
  • 12900 € - Kat. V (09.07.2018 bis 20.07.2018)
  • 12720 € - Kat. V (16.05.2018 bis 27.05.2018)
  • 12900 € - Kat. V (27.08.2018 bis 07.09.2018)
Merkmale der Reise

10 bis 20 Reiseteilnehmer

Unterkünfte:

Unterbringung in ausgewählten Unterkünften

Reiseziele

Russland

Themen der Reise

Erlebnisreise, Gruppenreise, Rundreise, Zugreise

Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten

Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Reiseveranstalter der Reise

Lernidee Erlebnisreisen ( Allgemeine Geschäftsbedingungen - Lernidee Erlebnisreisen GmbH)

Termine DZ p.P. EZ p.P.
16.05.2018 - 27.05.2018 € 3.730,- € 4.030,- Zu diesem Datum anfragen
09.07.2018 - 20.07.2018 € 3.910,- € 4.210,- Zu diesem Datum anfragen
01.08.2018 - 12.08.2018 € 3.910,- € 4.210,- Zu diesem Datum anfragen
27.08.2018 - 07.09.2018 € 3.910,- € 4.210,- Zu diesem Datum anfragen

Mit Tourix reisen & profitieren

  • Preisplus
    Reisen Sie immer zum günstigsten Preis, dank der Tourix-Bestpreisgarantie.
  • Angebotsplus
    Wählen Sie genau Ihre Traumreise aus über 6.000 unterschiedlichen Reiseangeboten aus.
  • Sicherheitsplus
    Sorgenfreie und sichere Übermittlung Ihrer Reiseanfrage dank 256Bit Verschlüsselung.
  • Beratungsplus
    Unsere Reisespezialisten stehnen Ihnen telefonisch bei Fragen rund um die Reise stets kompetent zur Verfügung.
ab € 3.730,-

inkl. Flug

Oder rufen Sie uns jetzt an:

+49 (0)69 / 74 305 407

Reisenummer: 30876

Reise merken

Weitere Angebote

Gefällt Ihnen die Reise "Zarengold: Ulaan Baatar - Moskau Zarengold-Sonderzugreise: Von Ulaan Baatar nach Moskau (2018)"? Rufen Sie jetzt an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten unverbindlich beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407

Sicher und günstig verreisen

Reisen zum garantiert besten Preis

Persönliche Beratung durch Spezialisten

Datensicherheit dank Verschlüsselung

Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung