Akzeptieren Tourix verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

China Rundreisen 2018 & 2019 - Reisetipps, Reiseinformationen & Wissenswertes

Bei einer Rundreise durch China wird jedem Urlauber die Größe und Weite des asiatischen Landes bewusst.

Von Yunnan mit seiner Tiger-Sprung-Schlucht bis zur Hauptstadt Beijing erstreckt sich ein Land voller Gegensätze und einer unbekannten Kultur. Das Land wird gleich von mehreren Klimazonen durchzogen und mit Tibet ganz im Norden und der Insel Hainan im Süden sind Schnee und Palmen gleichermaßen vertreten. Praktisch gehört der nördlichste Punkt klimatisch zu Sibirien und der südlichste Punkt befindet sich auf der Höhe der Sahara. Die großen Klimaunterschiede haben auch zu sehenswerten Landschaften wie der Wüste Gobi oder der Wüste Taklamakan geführt und stehen im Gegensatz zu Millionenmetropolen wie Hongkong und Shanghai. Nordchina lässt sich dagegen bei Chinarundreisen hervorragend mit Tibet und seiner Hauptstadt Lhasa verbinden.

Rundreisen China und Flußkreuzfahrt

Eine Flusskreuzfahrt auf dem Yangtze und die Gärten von Chengdu mit ihrer durchdachten Architektur dürfen bei China Rundreisen genauso wenig fehlen wie die romantische Provinzhauptstadt Xian. Hier beginnt die weltbekannte Seidenstraße und hier befindet sich auch die legendäre Terracotta-Armee. Ein Besuch sollte auf keiner Reise fehlen. Die Region Peking Shanghai erstreckt sich entlang der Ostküste und ist die wohl fruchtbarste und am meisten besiedelte Region Chinas. Die chinesische Tiefebene hat eine jahrtausendealte Geschichte aufzuweisen, hier lebte Konfuzius hier münden die beiden größten Flüsse des Landes ins Meer. Eine China Rundreise ohne Peking und die Große Mauer jedoch ist fast unmöglich. Sowohl das längste Bauwerk der Welt mit etwa 21000 km Länge als auch die Metropole Peking sind Superlative, wenn es um Chinas Sehenswürdigkeiten geht und dürfen auf keiner China Reise fehlen.

China Rundreise und baden

Mit etwa 6300 km ist der Yangtse Chinas längster Strom und der drittlängste der Welt. Geographisch bildet er die nördliche Grenze der subtropischen Klimazone, denn das Klima in Südchina ist von warmen Sommern und milden Wintern geprägt. An der Südküste Chinas bestimmt eine tropische Vegetation die Landschaft. Baden im Anschluss an eine Rundreise hier und auf der Insel Hainan fast ganzjährig.

Bilder, Eindrücke und Impressionen einer China Rundreise

Weitere beliebte Reiseziele für Rundreise Urlaub rund um China

China Rundreise Anbieter und Reiseveranstalter

159 passende Reiseangebote:

Reisezeitraum

Reisearten

Reiseziele

Reiseveranstalter

Reisepreis

Planen Sie Ihre Traumreise? Lassen Sie sich jetzt unverbindlich von unseren Reisespezialisten beraten:

+49 (0)69 / 74 305 407
Reisen online zum günstigsten Preis buchen
Reisen sicher online buchen dank https und SSL Verschlüsselung